hier ist eine andere loesung,,,

fuer die jenigen die ihre GSs gerne haben und auch dual sport touren gerne fahren,,,,,und ein mehr bequemes fahrgefuel gerne haben anstatt dass attack mode von sm

kauft sofort ein sm kit fuer die HP-2 fuer 900 euro,,,dass aller beste angebot eit jahren von BMW

tausch die 3.5x17 forder felge fuer eine 2.5x19 und voila hast du sofort eine GS/HP-2,,,montier die 320mm sm brems-scheibe,,,,arbeit noch besser fuer diesen umbau

dass allerbeste es arbeitet superb,,,nicht nur dass ihr habt die aller groesste reifen auswahl das es gibt fuer dual-sport reifen

FEI,,,ihr alle wisst ja schon dass das hinter-rad im sm kit das selbe ist wie auf der 1200GS adv,,,,ich kann auch die schwartze x-speichen 2.5x19 vorder felge von der 1200GS adv auf der vorder nabe montieren,,,dann hat man ein 'matching set' und auch schlauchlose raeder

natuerlich wenn mann die vorder nabe des sm kit gebraucht fuer diesen umbau muss mann die speichen loecher in der nabe ausbohren genau wie die originale nabe eure HP-2,,oder kauf /tausch die sm nabe fuer eine original hp2 nabe

ein andere weg ist man kauft ein komplettes vorderrad von einer 1200 GS adv ,,alles passt aber aestetisch siehts ein bissen kommisch aus denn die nabe hat ja alle die montierungs plaetze fuer doppel bremsen,,,so schauen diese plaetze wie arbeitslossen auf.[die HP-2 nabe ist sie genau selbe der 1200GS nur mit die recht seitige plaetze abgefresst]

es gibt viele wege nach rom...