Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 44

Achsschraube

Erstellt von holger, 15.06.2006, 09:47 Uhr · 43 Antworten · 5.169 Aufrufe

  1. Registriert seit
    26.12.2005
    Beiträge
    1.823

    Standard

    #11
    auch off-topic:

    Hi shorty,

    Bilstain hatte mir im ersten Durchgang ordentlichen Respekt eingeflößt und da wollte ich am Samstag nicht der Spaßbremser bei Eurer connection sein.

    Bin halt etwas zurückhaltend diesbezüglich. Wenn ich gewusst hätte, dass ein Kaffee auch o.k. ist, wär ich vorbeigekommen und hätte Euch mindestens zugeschaut.

    Also bis demnächst!

    Willi


    on-topic:

    morgen versuche ich die Stahlschraube zu beschaffen, damit mir mein Vorderrad bis dahin nicht abhanden kommt.

  2. Registriert seit
    05.09.2005
    Beiträge
    4.619

    Standard

    #12
    ach willi,
    ...spaßbremser....nicht die bohne....beim nächsten mal kommst einfach dazu!

  3. Registriert seit
    26.12.2005
    Beiträge
    1.823

    Standard

    #13

    morgen versuche ich die Stahlschraube zu beschaffen, damit mir mein Vorderrad bis dahin nicht abhanden kommt.
    Hi,

    mir ist klar, dass ich Peter in den Wahnsinn treibe, aber hier das Ergebnis meiner Bemühung:

    Mein hat die Stahlversion für 2,88 € vorrätig. ( Sie ist ebenfalls hohl und hat einen etwa doppelt so langen gewindetragenden Teil, der aber passen müsste. )

    Er hat mir eindringlich davon abgeraten, diese einzusetzen. Materialpaarung usw...

    Also habe ich meine Aluschönheit, diesmal mit dem vollständigen vorgeschrieben Drehmoment von 50 Nm wieder eingeschraubt.

    Werde jetzt öfter mal hinschauen / überprüfen und natürlich bei Katastrophen unverzüglich berichten.

    Willi

  4. Registriert seit
    27.01.2005
    Beiträge
    2.802

    Standard

    #14
    Hi Willi,
    "Er hat mir eindringlich davon abgeraten, diese einzusetzen. Materialpaarung usw"

    Dein Händler hat genau das was mir fehlt:
    Keine Ahnung!
    Was dummeres hab ich noch net gelesen.
    Bin vertisch und habe vertisch!!!!
    Peter

  5. Registriert seit
    12.10.2005
    Beiträge
    1.162

    Standard

    #15
    Kann ich Peter nur bestätigen. Was dümmeres gibt es nicht. Bei Edelstahl und Alu kann man drüber reden, aber nicht bei Stahl und Alu.
    Wie wird denn der Lenker an den Gabelbrücken fest geschraubt? Mit Kunststoffschrauben? Es gibt hunderte von Verbindungen an der HP die zwischen Stahl und Alu bestehen. Geiler Händler, der müsste eigentlich öffentlich genannt werden
    Selbst bei meinem .........sgespann von 1944 wurde der Beiwagen mit einer grossen Stahlmutter an den Aluminium Hinterachsantrieb geschraubt.
    Gruss, ziro

  6. Anonym3 Gast

    Daumen runter Kl. Materialkunde...

    #16


    ..oder Kunststoffdeckel in einen Aluguß geschraubt... ...siehe F 650 GS am Motor...

  7. Registriert seit
    26.12.2005
    Beiträge
    1.823

    Standard "Et hätt noch immer joot jejange"

    #17
    Hallo,

    es hat sich doch noch Alles zum Guten gewendet. Balsam für die Nerven.

    Ich hab sie ( gegen den Widerstand des Unbeschreiblichen ) kaufen dürfen. Welch Stück vom Glück!

    Für alle Nachahmer die BMW Teilenummer: 11 13 1 250 089
    Wie bereits berichtet: 2.88 € incl.MwSt.

    Sie ist "bunt"-galvanisiert, die Nutzlänge ( ab Bund ) 18 mm und passt. Es gibt noch eine kürzere von einem Servopumpengetriebe, der fehlen aber zwei Gewindegänge gegenüber dem Original.

    Die Gewichtsdifferenz erspare ich Euch, ebenso ein Foto von mir vorher ohne und nachher mit der Schraube.

    Willi

  8. Registriert seit
    27.01.2005
    Beiträge
    2.802

    Standard

    #18
    @Willi,
    Boahey, Mutige Entscheidung
    Ob da nicht die Garantie verfällt??
    Und daß du uns die Pics vorenthalten
    tust, 1x als nichtglücklicher Aluschraubenbesitzer und dann als Glücklicher Stahlschraubenbesitzer,
    ist schon ne Riesen-Sauerei
    Peter

  9. Registriert seit
    09.02.2006
    Beiträge
    128

    Standard

    #19
    Hab ich doch in März gedacht das ich etwas falsch gemacht hatte .
    Der ring war von der Alu schraubegebrochen bei 40 NM .
    Freundlichen angerufen, ohne fragen eine neue zugeschickt bekommen.
    Es war ihn auch shon passiert.
    Jetzt traue ich mich aber keine 40 NM mehr.
    Ich weiss von 2 andere HP2 bezitser die auch den Alu ring abgebrochen haben.
    Das kan doch nicht gut sein. Ich traue der ALU schraube nicht mehr.
    Begreife ich es gut das: BMW Teilenummer: 11 13 1 250 089 auch past aber von Stahl ist?

  10. Registriert seit
    26.12.2005
    Beiträge
    1.823

    Standard

    #20
    Zitat Zitat von grizzly
    Begreife ich es gut das: BMW Teilenummer: 11 13 1 250 089 auch past aber von Stahl ist?
    Hi Grizzly,

    das ist richtig, die Schraube ist aus Stahl und passt! Sie ist etwas länger, ca. 8 - 10 mm, das ist kein Problem.

    Willi


 
Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Achsschraube Megamoto!!!
    Von Andreasmc im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 04.06.2007, 22:14