Ergebnis 1 bis 2 von 2

Achtung!! Ernst nehmen!!

Erstellt von Peter, 17.10.2005, 14:29 Uhr · 1 Antwort · 1.703 Aufrufe

  1. Registriert seit
    27.01.2005
    Beiträge
    2.802

    Standard Achtung!! Ernst nehmen!!

    #1
    Hi HP2ler,
    Diese Sache muss ernst genommen werden!!!!!
    Bei starkem eintauchen und dementsprechenden Schlägen auf die Gabel
    wandert die Bremsleitung nach unten!!!!!! Kann sich im Rad verfangen!!!
    Die dafür vorgesehene Halterung ist ein Scheiß!!!!!
    Abhilfe tut Not.
    Es kann der Halter geöffnet werden, 1 Tropfen Sekundenkleber,zuschrauben,gut ists.
    Oder aufschrauben,Doppelseitiges Klebeband rumwickeln,zuschrauben ,gut ists.
    Oder oben ein Schlauch-Binder rumschrauben(sieht man halt)
    Peter
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken bremsleitung2_128.jpg   bremsleitung_1_191.jpg  

  2. Registriert seit
    05.09.2005
    Beiträge
    4.619

    Standard

    #2
    grins...das war wohl gedankenübertragung mit dem sek-kleber...
    habe es auch so gemacht. ist mir am wochenende passiert.
    so langsam sollte sich BMW mal einiges überlegen

    16.000,- euronen einsacken und kein bischen weise....


 

Ähnliche Themen

  1. Achtung-Achtung (Risse im Flansch)
    Von plodi im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 75
    Letzter Beitrag: 24.09.2012, 11:20
  2. Was nehmen für die Autobahn?
    Von LGW im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 82
    Letzter Beitrag: 01.03.2011, 18:13
  3. nehmen wir einmal an......
    Von chiLLi im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 04.08.2008, 13:01
  4. so Leute jetzt aber mal im ernst...
    Von mkrudewig im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 04.06.2007, 16:55
  5. Es wird ernst: Suche DAKAR
    Von kalisto im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.01.2007, 23:01