Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 12 von 12

Achtung nach Softwareupdate

Erstellt von TirolerMichl, 12.03.2007, 08:58 Uhr · 11 Antworten · 1.806 Aufrufe

  1. Registriert seit
    12.10.2005
    Beiträge
    1.162

    Standard

    #11
    spielen die das Update einfach so drauf? Oder müssen die einen fragen, ob man das überhaupt will? Ich möchte nämlich kein neues haben, weil meine Karre affengeil läuft. Und was gut funktioniert, soll man ja nicht verändern...ich sage nur WindowsXP...
    Ich würde einen richtigen Hals kriegen, wenn die bei mir da einfach was raufpacken, und die Mühle nachher schlechter läuft!
    ziro

  2. Registriert seit
    13.12.2006
    Beiträge
    102

    Standard

    #12
    @Ziro
    schlechter Laufen tut Sie eh nicht, Sie zeigt halt ein paar unwichtige Sachen nicht mehr an .
    Ich glaub die Spielen das Update automatisch rauf, im Zuge der Fehlerauslesung.Dauert ja nur ca. 20 Minuten
    Wie´s allerdings mit Garantieansprüchen bei Nichtaufspielung aussieht wag ich nicht zu sagen.
    Michl


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Achtung-Achtung (Risse im Flansch)
    Von plodi im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 75
    Letzter Beitrag: 24.09.2012, 11:20
  2. Achtung Neuling auf der Suche nach R1100GS...
    Von Wolle68 im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 02.06.2008, 17:40
  3. Achtung Softwareupdate!!!
    Von Andreasmc im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29.03.2007, 12:42
  4. Softwareupdate auf V. 4.1
    Von elendiir im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 19.10.2005, 00:36
  5. Verweigertes Softwareupdate V 4.1
    Von csresch im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 16.08.2005, 13:32