Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 34

Akrapovic-Titan-Endtopf - für Megamoto?

Erstellt von renieh, 18.12.2011, 17:29 Uhr · 33 Antworten · 5.947 Aufrufe

  1. Registriert seit
    21.10.2009
    Beiträge
    1.007

    Standard

    #21
    Zitat Zitat von Schlonz Beitrag anzeigen
    wenn ich das richtig sehe, ist der für die DOHC GS und die Klappensteuerung wird dazwischen gesetzt. Geht für die HP2E ja nicht. Aber ist sicher ein tolles System
    Ja, ist für die DOHC GS. Geht nicht, gibts nicht. Was nicht passt wird passend gemacht.
    Ich habe bei meiner MM den V4A Akra mit original MM Endtopf dran. Nach dem Kat alles abgetrennt und ne neue Verbindung gebastelt.

  2. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #22
    Zitat Zitat von rossi508 Beitrag anzeigen
    1. Den hatte ich in der Gepäckträgerabteilung empfohlen, hätte Heiner günstig in schwarz haben können und wollte er nicht,

    ah ja, hatte ich gesehen mit dem schwarzen, der sah ja klasse aus.

  3. Registriert seit
    27.03.2008
    Beiträge
    255

    Standard

    #23
    Zitat Zitat von rossi508 Beitrag anzeigen
    ...
    Die MM hat ein paar Pferdchen mehr, bedingt durch den größeren Auslass und durch anderes "Mapping???".
    Bis jetzt scheint Heiner ja nur auf der Auslassseite auf der MM Schiene zu fahren, und wird jetzt die MM-Anlage auch noch zerpflückt.
    Verzeit die Elektronik soviel und bügelt solche Eingriffe aus?
    Oder sind alle die mit dem Ding auf dem Prüfstand zur Feinabstimmung gehen große Aufschneider?

    So wie ich Heiner verstehe, möchte er eine günstige, schlanke und funktionierende Auspuffanlage passend für eng anliegendes Koffersystem für Fernreisen, keine Maximalleistung und keine Abstimmung auf dem Prüfstand, daher meine Meinung:
    Komplette MM Anlage runter und verkaufen, günstigen E-Krümmer (Original oder Zubehör) und einen gebrauchten Akraendtopf (der E) für max € 400,- und Basta. Dann ist Ruhe.

    Gruß
    André
    erstmal ganz herzlichen Dank an alle für die informative und spannende Unterhaltung an den langen dunklen Winterabenden!
    zur Sache:
    1. ich habe jetzt auch das Prüfzeichen von BMW am Krümmer gefunden:
    1811-7706 696 steht für den Original-BMW-MM-Krümmer
    2. eine BMW-Werkstatt teilt mir auf tel. Anfrage mit, dass es dem Motor der HP2E egal sei, ob am Auslass 54 oder 60 mm anstehen; mit anderen Worten: die MM-Anlage dürfte keine Probleme machen
    3. André hat Recht: ich suche jetzt am ehesten einen schmalen slip-on Endtopf der auf den 60 mm-Ausgang passt - nur falls es den nicht gibt oder der nicht passend gemacht werden kann (am liebsten den EVO-Inox, den scheinbar immer noch keiner aus eigener Erfahrung kennt?) nur dann auch einen anderen Krümmer!

    so, jetzt seid Ihr - verzeiht - wieder "beschäftigt", wenn ich nicht lästig werde! Danke schon jetzt für freundlich gemeinte Rückmeldungen!

  4. stef24 Gast

    Standard Krümmer

    #24
    Tschau

    Wenn Du den MM-Krümmer runterschmeisst, sag mir Bescheid! Hätte Interesse.

    Gruss, Stefan

  5. Registriert seit
    27.03.2008
    Beiträge
    255

    Standard

    #25
    Zitat Zitat von renieh Beitrag anzeigen
    erstmal ganz herzlichen Dank an alle für die informative und spannende Unterhaltung an den langen dunklen Winterabenden!
    zur Sache:
    ...
    3. André hat Recht: ich suche am ehesten einen schmalen slip-on Endtopf der auf den 60 mm-Ausgang passt - nur falls es den nicht gibt oder der nicht passend gemacht werden kann (am liebsten den EVO-Inox, den scheinbar immer noch keiner aus eigener Erfahrung kennt?) nur dann auch einen anderen Krümmer!

    so, jetzt seid Ihr - verzeiht - wieder "beschäftigt", wenn ich nicht lästig werde! Danke schon jetzt für freundlich gemeinte Rückmeldungen!


    ... der nächste Winter ist da und ... "ich suche immer noch einen schmalen (wegen des anzubauenden Koffersystems z.B. von HOLAN) slip-on Endtopf der auf den 60 mm-Ausgang passt - nur falls es den nicht gibt oder der nicht passend gemacht werden kann (am liebsten den EVO-Inox, den scheinbar immer noch keiner aus eigener Erfahrung kennt?) nur dann auch einen anderen Krümmer!
    EVO-Inox (AQ): Maße & Gewichte: Länge 43cm ,Konischer Rohr Verlauf vom Endstück her: 100B X 130H mm auf 100B X 100H; 2,5 Kg
    mehr als die 100 mm Breite sollte es möglichst auch nicht sein!
    @rossi508:
    der schwarze Hattech hätte bei meiner E weder vom Durchmesser (54 mm) noch von der Farbe her gepasst.
    Ich bin sicher, Hattech könnte mir einen neuen an den 60 mm Ausgang anpassen - aber vorher würde ich den gerne mal live sehen/hören!
    welchen Durchmesser und welche Länge hat der? Wer in meiner "Nähe" (Kölle) hat den dran?


    @ alle: kennt den MIVV jemand??

  6. Registriert seit
    21.10.2009
    Beiträge
    1.007

    Standard

    #26
    Hallo Heiner

    Warum so umständlich? Den 60er Anschluß vom Krümmer abtrennen und nen 54er anschweißen. Die Auswahl an Zubehördämpfer ist dann um einiges größer.

  7. Registriert seit
    18.12.2005
    Beiträge
    162

    Standard

    #27
    ... oder einfach einen GS-Krümmer dranschrauben - der hat ja ein 54er-Rohr. Sollte passen (meine Vermutung, probiert habe ich das nicht).

    Es gibt ansonsten keine Endschalldämpfer mit 60er-Rohr, außer die Underseat-Anlage der R1200S, die hat auch einen 60er-Krümmer.

  8. Registriert seit
    24.08.2009
    Beiträge
    42

    Standard

    #28
    viele Wege führen nach Rom...
    Eine relativ kostengünstige Variante wäre m.E. auch die von African Queens, die mittels Megamoto-Adapter erlaubt, verschiedene Endtöpfe zu montieren:
    https://ssl.kundenserver.de/s7427041...ZS016MEGA%3D29

    Gruß

  9. Registriert seit
    27.03.2008
    Beiträge
    255

    Standard

    #29
    Zitat Zitat von Sniper Beitrag anzeigen
    viele Wege führen nach Rom...
    Eine relativ kostengünstige Variante wäre m.E. auch die von African Queens, die mittels Megamoto-Adapter erlaubt, verschiedene Endtöpfe zu montieren:
    https://ssl.kundenserver.de/s7427041...ZS016MEGA%3D29

    Gruß
    vielen Dank für die Antworten! - ja, manchmal tut man sich halt schwer... aber ich habe die Zeit für eine solide Entscheidung zum günstigen Umbau für Endtopf und Trägersystem!
    habe heute mit Herrn Jaspers von AQ telefoniert: den Inox-Evo kann man für das 60 mm-Krümmerende bei ihm wohl passend bekommen und bis jetzt kenne ich keinen Topf der schmaler und eng anliegender baut (und erschwinglich ist) - außer dem Hattech vielleicht, aber der sagt mir weder von der Form noch vom Preis her zu;
    der Inox-Evo passt für (relativ) schmal bauende Trägersysteme - auch für die von HOLAN - aber 97 cm (2x41l) bzw. 89 cm (2x35l) ist ja immer noch recht breit im Verhältnis zu den 72 cm bei den Aluboxen von R. Guhr - die Aussparung für den Inox-Evo würde ja sehr klein ausfallen!
    Mein Problem - nach wie vor:
    - live-Anschauung und Sound beim montierten Inox-Evo fehlen mir (es gibt wohl keinen in der Nähe hier)
    - HOLAN in Polen: kann mir jemand aus eigener Erfahrung sagen, wie Qualität, Lieferbedingungen und Zuverlässigkeit beim Versand sind - eine Mitteilung hieß: ein Versand lohne sich nicht.
    - und auch für eine live-Anschauung beim RMS-Träger fehlen offensichtlich die Kunden - jedenfalls konnte mir Herr Guhr bisher niemanden in größerem umkreis von Köln nennen!

    wer also wen kennt, der ... an seiner HP2 hat: bitte melden!

  10. gap
    Registriert seit
    29.09.2006
    Beiträge
    1.527

    Standard

    #30
    Servus Renieh,

    die Inox-Evo wäre jetzt nicht so mein Ding und wie es aussieht strahlt die doch genau Richtung Blinker? Hat hier jemand Erfahrung?
    Außerdem wäre ein Leistungsdiagramm sinnvoll, oder ist bei dir nur das Aussehen - sprich fahrst du nicht mit deinem Moped - wichtig?
    Natürlich versendet Holan auch! Er hat doch einen onlineshop (polnisch / englisch) und er arbeitet mit AQ zusammen.
    Deine Fragen zu Holan - eigentlich passt alles und er ist Zulieferer von vielen Metallteilen (Sturzbügel, Kofferhalter, usw.) sowie Carbonteilen von Firmen, die hier in Deutschland präsent sind.

    Zum Thema RMS kenne ich nur zwei Kunden, einer der hatte den Tank und die Koffer von ihnen und einer aus der Türkei, der sich bei seinem Deutschlandaufenthals seine HP bei allen möglichen Firmen pimpen hat lassen.


 
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. neuer Akrapovic Titan Endtopf DOHC
    Von golo im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 27.03.2012, 19:40
  2. Akrapovic Titan
    Von Snowbird im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.05.2011, 15:00
  3. Akrapovic Titan
    Von Janne im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.08.2010, 18:32
  4. Biete R 1200 GS (+ Adventure) Titan Endtopf MIV
    Von GSteffen im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.08.2010, 19:52
  5. Akrapovic Titan ESD
    Von Gianni1 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 14.07.2010, 12:02