Seite 6 von 20 ErsteErste ... 4567816 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 196

Alto Turia Ride 2008

Erstellt von mind, 24.10.2007, 19:01 Uhr · 195 Antworten · 15.553 Aufrufe

  1. Registriert seit
    07.12.2006
    Beiträge
    665

    Standard

    #51
    Was kostet dieser kleine Patzer wohl?

  2. Registriert seit
    05.09.2005
    Beiträge
    4.619

    Standard

    #52
    wenn´s nur der deckel ist....bleibt´s im rahmen!

  3. mind Gast

    Standard Denke, Du hast recht.....

    #53
    Zitat Zitat von shorty Beitrag anzeigen
    wenn´s nur der deckel ist....bleibt´s im rahmen!

    ...wird wohl auf nen Kuhfänger hinauslaufen!

    Gott, wie schrecklich....überall Heizungsrohre......

  4. HP2Sascha Gast

    Standard

    #54
    Zitat Zitat von mind Beitrag anzeigen
    ...wird wohl auf nen Kuhfänger hinauslaufen!

    Gott, wie schrecklich....überall Heizungsrohre......
    Ich bin über meine Heizungsrohre echt dankbar.... Ein Euter hätte bei mir auch etwas mehr Schaden genommen außer ein paar Kratzern, hätte ich keine Verrohrung g'habt....

  5. mind Gast

    Standard Glaub` ich Dir gerne Sascha....

    #55
    Zitat Zitat von HP2Sascha Beitrag anzeigen
    Ich bin über meine Heizungsrohre echt dankbar.... Ein Euter hätte bei mir auch etwas mehr Schaden genommen außer ein paar Kratzern, hätte ich keine Verrohrung g'habt....
    ..die Dinger haben mir am 2V schon so manchen Ventildeckel gerettet!

    Was empfiehlt sich denn ausser dem grössten allg. Verdächtigen noch?

  6. Registriert seit
    27.01.2005
    Beiträge
    2.802

    Standard

    #56
    naja,
    der Schlag auf den V-Deckel war
    nicht soooo heftig.Ein richtiger Schutz hätte das Löchlein verhindert.
    Mit den Heizungsrohren ist das auch so ne Sache.
    Beim letzten Rennen mit unserem 500er Classic-Gespann war ein Felsen im Wege.
    Gespann kommt gefahren, trifft Felsen,
    wupp steht.
    Heizrohre etwas nach hinten gebogen.V-Deckel gelöchert, vom Zylinderkopf ein
    Stück rausgerissen, Zugankerschrauben
    teilweise aus dem Gehäuse gezogen.
    Ohne Rohre? wärs evtl.weniger gewesen.
    Peter
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken unfall.jpg  

  7. mind Gast

    Standard Womit sich nun wieder...

    #57
    Zitat Zitat von Peter Beitrag anzeigen
    naja,
    der Schlag auf den V-Deckel war
    nicht soooo heftig.Ein richtiger Schutz hätte das Löchlein verhindert.
    Mit den Heizungsrohren ist das auch so ne Sache.
    Beim letzten Rennen mit unserem 500er Classic-Gespann war ein Felsen im Wege.
    Gespann kommt gefahren, trifft Felsen,
    wupp steht.
    Heizrohre etwas nach hinten gebogen.V-Deckel gelöchert, vom Zylinderkopf ein
    Stück rausgerissen, Zugankerschrauben
    teilweise aus dem Gehäuse gezogen.
    Ohne Rohre? wärs evtl.weniger gewesen.
    Peter

    ...die Frage stellt, was denn in einem solchen Fall wohl die beste Lösung ist! Die Zugankerschrauben rauszuziehen ist wohl auch Resultat aus dem zusätzlichen Gewicht (Seitenwagen)!
    Muss schon einen gehörigen Bums gegeben haben damit es dazu kam!

    Hast ne Idee für nen optimierten Zylinderschutz Peter?

    Gruss, mind!

  8. Registriert seit
    27.01.2005
    Beiträge
    2.802

    Standard

    #58
    @mind,
    Ok, wenn ich jetzt schreiben würde
    "machs so wie meine" hört sich das evtl.
    mal wieder großkotzig an.
    Das wichtigste bei den "Verhüterlis",
    sie müssen ganz eng anliegen, damit die
    aufprallente Energie nicht auf einen
    Punkt sondern auf die komplette Fläche verteilt wird. Also sollten sie noch aufgeklebt werden.
    2mm Edelstahl sollten es schon sein.
    Und am besten geschweißt und nicht gekanntet.
    Ich glaube jedoch nicht, daß es sowas zum kaufen gibt. Dies ist maschinell
    glaube ich nicht zu machen.
    Da wäre die Form sicherlich einfach zu teuer.
    Peter

  9. mind Gast

    Standard Edelstahl....

    #59
    Zitat Zitat von Peter Beitrag anzeigen
    @mind,
    Ok, wenn ich jetzt schreiben würde
    "machs so wie meine" hört sich das evtl.
    mal wieder großkotzig an.
    Das wichtigste bei den "Verhüterlis",
    sie müssen ganz eng anliegen, damit die
    aufprallente Energie nicht auf einen
    Punkt sondern auf die komplette Fläche verteilt wird. Also sollten sie noch aufgeklebt werden.
    2mm Edelstahl sollten es schon sein.
    Und am besten geschweißt und nicht gekanntet.
    Ich glaube jedoch nicht, daß es sowas zum kaufen gibt. Dies ist maschinell
    glaube ich nicht zu machen.
    Da wäre die Form sicherlich einfach zu teuer.
    Peter
    ...das Schweissen wäre nicht das Problem!

    Die Frage ist, wo legt man wieviel, wovon unter, daß zum Einen der Aufpralldruck (und damit das Verschieben der Ventildeckel) reduziert wird und gleichzeitig die einwirkende Kraft flächig verteilt wird!

    Die vorhandenen Schraubpunkte scheinen da wohl nicht auszureichen!

    Stell doch bitte mal ein Photo rein von Deiner Lösung!

    Danke!

  10. Registriert seit
    06.03.2006
    Beiträge
    1.352

    Standard

    #60
    Servus, jetzt wirds ernst. Hab mich angemeldet. Hoffentlich wirds bald Ende Mai.
    Gruß huub


 
Seite 6 von 20 ErsteErste ... 4567816 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Hallo von uns :-) www.ride-of-change-2008.de
    Von ROC2008 im Forum Neu hier?
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 07.02.2009, 03:07
  2. www.ride-of-change-2008.de
    Von ROC2008 im Forum Reise
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 24.07.2008, 13:06
  3. Ersatzteilempfehlung für Weltreise -www.ride-of-change-2008.de
    Von ROC2008 im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 24.07.2008, 12:35
  4. Alto Turia
    Von huub im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 08.05.2007, 16:21
  5. Alto Turia Ride !
    Von Q562 im Forum Events
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 07.05.2007, 15:49