Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 13 von 13

Aufbocken Megamoto

Erstellt von Nolimit, 05.10.2011, 08:08 Uhr · 12 Antworten · 1.585 Aufrufe

  1. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    7.108

    Standard

    #11
    Zitat Zitat von cultus Beitrag anzeigen
    Im Motorblock unten sind rechts und links zwei Sackbohrungen. Da werden die beiden Schenkel des Hebers mit einer Schraube einfach reingesteckt. Funktioniert einwandfrei, den gleichen Heber kann ich sogar für meine 800S benutzen, da wird passenderweise die Hauptständerbefestigung benutzt.
    Wenn beide Räder ab sind, musst du einfach ein Gewicht - der Einfachheit halber ein Rad - mit einem Gurt am Rahmen befestigen.

    Gruß
    Holger
    Danke Holger , da werde ich mich mal bücken müssen...

  2. Registriert seit
    21.10.2009
    Beiträge
    1.007

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von 2plus4 Beitrag anzeigen
    Kann ich leider nicht mithalten....
    Wenn die MM nicht gerade am Stapler hängt, benutze ich die Ständer von https://www.move-montagestaender.de/...emart&Itemid=1

  3. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    7.108

    Standard

    #13
    -......vielen Dank für die Vorschläge......bin Gestern (SA) los zum Baumarkt
    und habe mir einen Lastenkran gekauft.... (Seilwinde)
    Elektrisch 250Kg ....!

    Schönes Arbeiten ..Hoch Runter wie mans braucht....ok....

    bischen wackelig ist das schon , Bild mache ich bei Gelegenheit mal...!!!


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. USD Megamoto
    Von Nolimit im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 09.11.2011, 07:08
  2. Rep. ROM für die HP2 Megamoto
    Von Schlonz im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 22.10.2009, 16:14
  3. HP2 Megamoto
    Von vettgelb im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 30.04.2009, 21:13
  4. Aufbocken/Paddock
    Von hinano-bc im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 83
    Letzter Beitrag: 11.12.2007, 22:22