Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Auspuffpflege

Erstellt von ulixem, 26.03.2011, 09:52 Uhr · 12 Antworten · 1.727 Aufrufe

  1. ulixem Gast

    Standard Auspuffpflege

    #1
    Hallo,

    mein ganzes Auspuffsystem ist total rottig. Das fängt vorne beim Auslass an, geht über den schlecht zugänglichen Kat und endet im Endtopf bzw. selbst die Blende rostet an den Schweissnähten und an den Ausgangsrohren.
    Habe das Sytem gelegentlich mal mit Öl eingerieben. Ist aber nur von kurzer Dauer.
    Meine Motorradpflege beschränkt sich für gewöhnlich auf Regenfahrten.
    Das ging noch mit der 1150er ganz gut.
    Doch bei der HP2E Bj.05 und auch davor bei der GSA Bj.06 sind die Spuren des Verfalls leider nicht mehr aufzuhalten.


    Die Originalanlage gefällt mir sehr gut, ich möchte kein Zubehörteil.
    (Ich hatte an meiner GSA nen Akra, der war teuer und konnte nichts.)

    Was nehmt ihr denn für den Auspuff als Pflegemittel bzw. zum Entrosten, um ihn wenigsten noch ein paar Jahre zu erhalten ?

    Ich hatte damals, als die Hp2 e rauskam gelesen, sie hätte ne Magnesiumlegierung beim Auspuff. War wohl ne Ente.

    Gruß Martin

  2. Registriert seit
    11.02.2010
    Beiträge
    1.833

    Standard

    #2
    Hi Martin,

    ich pflege meinen Auspuff sowie die Felgen mit Autosol oder NevrDull.

    Gruß
    Peter

  3. ulixem Gast

    Standard

    #3
    Dank dir, dann probiere ich das mal.
    Gruß Martin

  4. HP2Sascha Gast

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von SUZM9 Beitrag anzeigen
    Hi Martin,

    ich pflege meinen Auspuff sowie die Felgen mit Autosol oder NevrDull.

    Gruß
    Peter
    Auch eine HP2E-Auspuff mit undefinierter Oberfläche?

  5. Registriert seit
    11.02.2010
    Beiträge
    1.833

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von HP2Sascha Beitrag anzeigen
    Auch eine HP2E-Auspuff mit undefinierter Oberfläche?
    Was weiß denn ich, was BMW da wieder verbaut hat???
    Ich habe inzwischen einen HATTECH aus Edelstahl verbaut!!!

    Gruß
    Peter

  6. HP2Sascha Gast

    Standard

    #6
    Mal Martins "Test" abwarten, vielleicht klappts ja so auch schadlos an der HP2E.

  7. ulixem Gast

    Standard

    #7
    Also laut Literatur soll der Krümmer und Kat von der GS sein, dies ist bei meiner aber nicht der Fall (vielleicht wegen erste Serie), der Auspuff ist nicht näher definiert.
    Habe mit Palmoliv und dem Microfasertuch das Gröbste abbekommen.
    Gibts denn keine Waschstraßen für Moppeds ?





  8. Registriert seit
    16.09.2004
    Beiträge
    1.510

    Standard

    #8
    Hallo Ulixem!

    Die Originalauspufanlage von der HP2 ist aus titanisierten (oberflächenbehandeltem) Edelstahl.
    Grüße!

  9. ulixem Gast

    Standard

    #9
    Danke Schneckle,
    dann habe ich ja alles richtig gemacht.
    Da gehe ich nicht mit nem Politurzeugs dran.
    Die Oberfläche hat ne schöne matte Struktur.

  10. Registriert seit
    31.01.2006
    Beiträge
    296

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von ulixem Beitrag anzeigen
    ...Gibts denn keine Waschstraßen für Moppeds ?
    Klar doch:

    http://www.powerwash-anlagen.de/

    Dreckige Grüsse

    Eric


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte