Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Battle X Bericht

Erstellt von Gerard, 12.07.2010, 23:26 Uhr · 10 Antworten · 1.930 Aufrufe

  1. Registriert seit
    01.11.2006
    Beiträge
    203

    Standard Battle X Bericht

    #1
    So Girls und Boys jetzt ma der bericht von der Battle X.
    Am Samstag als ich ankam, hatte ich mir schon gedacht das hier einiges abverlangt wird, aber dann solche Hindernisse buuh.
    Also Strecke abgehen und alles mal genauer ansehen.

    Gleich am Anfang mal gut nen 3/4 Meter über nen Baumstamm.

    Dann über mehrere Autos

    anschließend ein großer Sprung über einen Hänger quer, gleich danach längs über einen Hänger und unter ein Bagger durch zu einen umgedrehten Container.... leck beim ansehen dachte ich das ist der schwierigste teil... beim Rennen selbst gings wesentlich besser.


    Weiter zu 5 verschiedene Reifenkombinationen. Einmal hochkant Baggerreifen, dann lose aufgehängte PKW Reifen zum Schluß Querliegende Baggerreifen. Ganz großes Luftholen schieben heben fluchen. Aber es geht irgendwie. So gleich die nächsten Bildla (max Anzahl erreicht)
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken img_1895.jpg   img_1903.jpg   img_1896.jpg  

  2. Registriert seit
    01.11.2006
    Beiträge
    203

    Standard 2. Teil

    #2
    Nach dem sich der Kreislauf a bisserl erholt hat zu querliegenden Baumstammmikato weiha, HP zurück und hinten hoch rumdrehen Luft holen drüber weiter zu Betonröhren
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken img_1898.jpg   img_1905.jpg   img_1907.jpg  

  3. Registriert seit
    01.11.2006
    Beiträge
    203

    Standard 3. Teil

    #3
    eigentlich langts aber nochmal durch nen Container. Dazwischen ein bischen ausruhen, mal 200 Meter keine Geschwindigkeitsbeschrenker... jetzt hab ich vergessen, so ein 15 Meter langer Holzstabel war auch noch im Weg. Die erste Runde geschafft. Puls ganz oben
    2. Runde voll auf die Containerkante aufgesessen. Bei den Traktorreifen hängen geblieben und den Unterfahrschutz teilweise abgerissen. Am Ende der 2 runde bin ich raus um zu essen und Körperflüßigkeit zu ergänzen. da tropft mir doch Öl auf den Stiefel.... Motorblock im Bereich des Ölfilters gerissen. Schei.....
    Erst mal geärgert und dann hats mich a bisserl gedreht. Okay Schatten und ein Stuhl . nach ner 1/2 Stunde gings wieder und das gute Silikon geholt Block geklebt und die 3 Runde angegangen. Der Veranstalter hat mir dann ne "Wildcard" für das Abendrennen verpaßt und gesagt er glaubts jetzt das es mit der HP doch geht.
    Abends noch 3 Sprintrunden über eine leicht verkürzte Strecke aber mit 3 neuen "Schwermachern". Sandgrube, Steinfeld und längs liegende Baumstämme.
    Danach hatte sich mein Team und ich 3 bis mehr Bier verdient.
    Extrem hartes rennen, geile Party mit Antenne Thüringen und die Erkenntnis

    gut das ich mal wieder meine Grenzen verschoben habe...

    Der Gruß Gerard

    (Bericht auch auf "Baboons.de")
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken img_1899.jpg   img_1910.jpg   img_1908.jpg  

  4. Registriert seit
    16.09.2004
    Beiträge
    1.510

    Standard

    #4
    Merci für den Bericht samt Bilder!
    Echt beeindruckend!
    Hat mitunter was von Dickschifftrial - Großen Respekt!

  5. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.601

    Standard

    #5
    klasse Bericht Gerard, Hut ab....da hast du es dir und der HP aber ordentlich besorgt....wahnsinn

  6. Registriert seit
    19.02.2004
    Beiträge
    10.648

    Standard

    #6
    Applaus von meiner Seite
    Zitat Zitat von Gerard Beitrag anzeigen
    (Bericht auch auf "Baboons.de")
    ... und der Tourenfahrer hat Dich auch abgelichtet

  7. Registriert seit
    13.04.2008
    Beiträge
    11.493

    Standard

    #7
    Respekt da hast Du ganz schön was leisten müssen.

    Schöne Bilder und guter Bericht.

  8. Registriert seit
    30.11.2005
    Beiträge
    1.365

    Standard

    #8
    hallo,

    mit der HP2 das rennen zu bestreiten ist echt der "wahnsinnige" hammer!!!!

    hut ab.

    und ich weiß von was ich rede....

    softenduro mit huub im apenin und einige strecken der italienischen enduromeisterschaft....(nur überlebenskampf ...nix auf zeit...)

    ist aber nix gegen das was Du da gemacht hast......

    vg

    motsahib

  9. Registriert seit
    15.04.2006
    Beiträge
    430

    Standard

    #9
    sieht ja nach nem trailwettkampf aus.
    hat ja wohl mit spaß nichts mehr zu tun, zumal die anderen
    viel leichter durchgekommen sein dürften.
    respect für das hochhalten der hp-fahne.

  10. Registriert seit
    23.09.2007
    Beiträge
    1.666

    Standard Aua.

    #10
    Gerd, du bist wahnsinnig!
    Hümmi


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. BATTLE X in TREUCHTLINGEN * 30.+31.07.2011
    Von monopod im Forum Events
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 04.08.2011, 20:10
  2. Reifensatz Bridgestone Battle Wing
    Von rhsandi im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.03.2011, 17:00
  3. Suche Suche Bridgestone Battle Wing BW 502
    Von Eisern Union im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.02.2011, 22:14
  4. Battle Wing vs. Road Attack
    Von Andy555 im Forum Reifen
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 09.06.2010, 14:13
  5. Erfahrung mit BS Battle Wing ?
    Von Hannes aus Mfr. im Forum Reifen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 27.07.2009, 08:19