Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 29 von 29

Behr Felge

Erstellt von huub, 05.04.2006, 16:51 Uhr · 28 Antworten · 3.333 Aufrufe

  1. Anonym3 Gast

    Standard

    #21
    Hi Huub

    Schon mal probiert den Reifen um 180 Grad zu drehen!!!! Also andere Laufrichtung wie vorher. Tja ....und wenn der Reifen z.B. vom falschen Lagern einen Höhenschlag hat. Was ich damit sagen will..versteife dich nicht so arg auf den Schlag in der Felge. Wenn ich bei meiner Hp2 ( oder einer anderer Enduro ) das Vorderrad drehe..und zum Felgenrand hin einen Schraubendreher ( oder einen Kugelschreiber ) im Abstand von ca. 5mm hebe...also meine Felgen eiern auch ( ca. 0.2-0.8mm)!!!!! ....und wie Peter schon richtig sagte...die grobstolligen Enduroreifen werden das Phänomen " Eiern " nicht mindern!!

    ..Bitte halte uns auf dem Laufenden, wie BMW sich zu diesem Problem äußert..

    ...Hertzi

  2. Anonym3 Gast

    Standard

    #22
    Hi Huub

    Schon mal probiert den Reifen um 180 Grad zu drehen!!!! Also andere Laufrichtung wie vorher. Tja ....und wenn der Reifen z.B. vom falschen Lagern einen Höhenschlag hat. Was ich damit sagen will..versteife dich nicht so arg auf den Schlag in der Felge. Wenn ich bei meiner Hp2 ( oder einer anderer Enduro ) das Vorderrad drehe..und zum Felgenrand hin einen Schraubendreher ( oder einen Kugelschreiber ) im Abstand von ca. 5mm hebe...also meine Felgen eiern auch ( ca. 0.2-0.8mm)!!!!! ....und wie Peter schon richtig sagte...die grobstolligen Enduroreifen werden das Phänomen " Eiern " nicht mindern!!

    ..Bitte halte uns auf dem Laufenden, wie BMW sich zu diesem Problem äußert..

    ...Hertzi

  3. Registriert seit
    06.03.2006
    Beiträge
    1.352

    Standard

    #23
    servus, sobald ich die km für den 1. KD habe, meld ich mich. Bin gespannt, was der freundliche mir antwortet. Das mit der Laufrichtung war gar keine schlechte Idee. Hab nämlich einen gebrauchten Reifen für das einfahren aufgezogen und diesen mit Absicht falsch montiert, er hatte schon Sägezahnanzeichen. Aber der Schlag in der Felge ist eine Tatsache. Wahrscheinlich wird es mit einem neuen Reifen wieder besser, aber ich hab meine Stoppler noch nicht erhalten.
    Gruß huub

  4. Registriert seit
    06.03.2006
    Beiträge
    1.352

    Standard

    #24
    servus, sobald ich die km für den 1. KD habe, meld ich mich. Bin gespannt, was der freundliche mir antwortet. Das mit der Laufrichtung war gar keine schlechte Idee. Hab nämlich einen gebrauchten Reifen für das einfahren aufgezogen und diesen mit Absicht falsch montiert, er hatte schon Sägezahnanzeichen. Aber der Schlag in der Felge ist eine Tatsache. Wahrscheinlich wird es mit einem neuen Reifen wieder besser, aber ich hab meine Stoppler noch nicht erhalten.
    Gruß huub

  5. Registriert seit
    26.12.2005
    Beiträge
    1.823

    Standard

    #25
    Hallo huub, Hallo Peter,

    gerade war ich in den technischen Daten auf der Suche, um Ziro bei seinem Problem der Felgenzentrierung vielleicht einen Hinweis geben zu können, leider vergeblich.

    Dabei habe ich aber auf der HP2 RepRom-CD das Toleranzmaß für alle Schläge unsere Serienfelge gefunden. Es beträgt für die Höhe sowie für die Seite 1,3 mm.

    Mehr Details sind dort aber auch nicht. Zum Selbst-mal-schauen hier die Kapitel-Nr: 36 32 528 "Felge auf Schlag prüfen"

    Willi

  6. Registriert seit
    26.12.2005
    Beiträge
    1.823

    Standard

    #26
    Hallo huub, Hallo Peter,

    gerade war ich in den technischen Daten auf der Suche, um Ziro bei seinem Problem der Felgenzentrierung vielleicht einen Hinweis geben zu können, leider vergeblich.

    Dabei habe ich aber auf der HP2 RepRom-CD das Toleranzmaß für alle Schläge unsere Serienfelge gefunden. Es beträgt für die Höhe sowie für die Seite 1,3 mm.

    Mehr Details sind dort aber auch nicht. Zum Selbst-mal-schauen hier die Kapitel-Nr: 36 32 528 "Felge auf Schlag prüfen"

    Willi

  7. Registriert seit
    12.10.2005
    Beiträge
    1.162

    Standard

    #27
    Das Suchen ist sehr nett, Willi! Aber es müsste einfach nur mal einer mit nem Zollstock an sein Mopped gehen...........ist in drei Minuten erledigt.
    ............Danke, ziro

  8. Registriert seit
    12.10.2005
    Beiträge
    1.162

    Standard

    #28
    Das Suchen ist sehr nett, Willi! Aber es müsste einfach nur mal einer mit nem Zollstock an sein Mopped gehen...........ist in drei Minuten erledigt.
    ............Danke, ziro

  9. Registriert seit
    03.12.2006
    Beiträge
    39

    Standard es gibt bessere felgen...

    #29
    bin am durchschauen was ihr alles mit den raedern ud felgen problemen habt in europa,,,wir haben die selben in amerika

    die behr felgen auf der HP-2 sind wirklich nur scheis-gold eluxierte R100G/S felgen,,, selbe weiche formel . die x gespeichte technique ist wirklich eine tolle und sehr stabile technik,,,dass problem: es gibt fast niemand der diese felgen reparieren oder zentrieren kann,,ich bin der einzige in usa,,hab gehoert es gibt auch jemand in d-land ,,also ist diese technik NICHT gebraucher freundlich ,,,deswegen empfole ich meine kunden umbasteln an normale felgen,,denn es gibt viel mehr radlbauer die das machen koennen

    noch einige ideen,,,beim umbau gebraucht 1.85x21 vorne und 2.5x18 hinter felgen,,,diese groesse ist optimal fuer diese schwere maschine!!!,,gibt auch viel groesern auswahl fuer hinter reifen!!!,,,ich wechsel alle die KTM950er...hab alle HP-2 fahrer gewarnt dass sie nicht hart im steinigen gebiet fahren sollen mit den oem raeder,,und spaeter seh ich ein bild v euren kirsiun dseh das er,,VOILA auf nachbau raeder sein rennen macht...felgen groesse???...1.85x21 u 2.50x18

    2.15 x21 ist zu breit,,,der vordereifen gibt zu wenig schutz,,und an der x-speichen felge ..sie steckt zu weit raus deswegen haut ihr die felgen und natuerlich biegen sie. ,,der gute bericht ist das ich weiss wie mann sie wieder gerade macht,,auch die gebogenen felgen

    ich war gerade bei der behr fabrik,,leider waren sie weg auf feiertag und der chef war in amerika,,mein glueck,,so hatte ich nicht die gelegenheit zu plaudern ueber alle die problemen wir haben mit diese marke

    wir gebrauchen Excel und Sun felgen,,wollte auch die neue Sachsess7000 alu serie probieren


 
Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Suche Behr Felge vorne HP2 Enduro
    Von ovp68 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.03.2012, 21:48
  2. Biete R 1150 GS (+ Adventure) Speichenfelgen Behr
    Von Harry_mhm im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 26.07.2011, 15:44
  3. Behr-Felge
    Von stef24 im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 06.03.2011, 22:35
  4. sumo räder von bmw behr
    Von lairdingue im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.03.2008, 12:43
  5. Behr Felgensatz!! NEU
    Von 4sind2zuviel im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.06.2007, 10:41