Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 26

Bitte um kurze Hilfe

Erstellt von schalke, 26.09.2007, 13:56 Uhr · 25 Antworten · 2.743 Aufrufe

  1. Registriert seit
    23.09.2007
    Beiträge
    1.666

    Standard Bitte um kurze Hilfe

    #1
    Hallo,
    wie es aussieht, were ich am Samstag eine HP2 gebraucht erwerben. Womit klar ist, ich in dann neu hier ...
    U.a. hat die ute ein Öhlins verbaut, welches allerdings "auf Straße abgestimmt" ist. Was soll mir das sagen? Kennt sich da jemand aus?
    Außerdem konnte ich in erfahrung bringen, dass das Öhlins von Auge zu Auge eine Länge von 40cm hat, ohne Passagier. Entspricht das dem Original???
    Merci,
    Christoph

  2. Anonym3 Gast

    Standard

    #2
    Zitat Zitat von schalke
    Hallo,
    wie es aussieht, were ich am Samstag eine HP2 gebraucht erwerben. Womit klar ist, ich in dann neu hier ...
    U.a. hat die ute ein Öhlins verbaut, welches allerdings "auf Straße abgestimmt" ist. Was soll mir das sagen? Kennt sich da jemand aus?
    Außerdem konnte ich in erfahrung bringen, dass das Öhlins von Auge zu Auge eine Länge von 40cm hat, ohne Passagier. Entspricht das dem Original???
    Merci,
    Christoph
    Servus Christoph

    Original hat die HP2 einen Luftdämpfer verbaut!!! Öhlins ist nicht original!!! Dieser ist für manche Motorradfahrer und ihren Fahrstiel besser für die Strasse geeignet!!! Ich fahre den Luftdämpfer mit den Supermotorädern!!!Bestehe beim Kauf aber auf den original Luftdämpfer!!!!

    Grüße aus dem Allgäu...Christoph

  3. Registriert seit
    30.11.2005
    Beiträge
    1.365

    Standard

    #3
    hallo,

    @hertzi

    ich dachte immer, daß für die extremen geländefahrer das luftfederbein an die grenzen kommt und deshalb öhlins verbaut werden (siehe auch werksteam oder TT usw.)

    ich persönlich find das luftfederbein, sei es straße oder endurowandern auch im vergleich zu meiner ehemaligen ktm oder jetzigen husaberg super was
    ansprechverhalten und traktion anbelangt.

    bei der gabel bin ich mir da nicht so sicher!

    meines wissens wird das öhlins als spezialanfertigung für die hp2 gemacht.
    könnten dann auch unterschiedliche anforderungen (länge usw.) realisiert werden.



    mfg

    motsahib

  4. Registriert seit
    23.09.2007
    Beiträge
    1.666

    Standard jebbet nich

    #4
    Hmm, ne, das Luftfederbein ist nicht dabei. Deshalb wäre am Ende ja die rage nach der Länge wichtig. Nicht, dass die Kiste tiefer hängt.
    Christoph

  5. Anonym3 Gast

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von motsahib
    hallo,

    @hertzi

    ich dachte immer, daß für die extremen geländefahrer das luftfederbein an die grenzen kommt und deßhalb öhlins verbaut werden (siehe auch werksteam oder TT usw.)
    ...jetzt bitte nix durcheinander bringen ...wenn ich mit den 17" Sumo´s auf der Strasse unterwegs bin brauche ich zum Ausgleich für das kleinere Vorderrad weniger Luft im originalen Dämpfer!!! Verbaue ich so wie der " Pfälzer " hinten ein Öhlins...ist dieses folglich kürzer!!! ...und das war ja auch die Frage vom " Schalker " über die länge des original Dämpfers!!!

    Hertzi

  6. Anonym3 Gast

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von schalke
    Hmm, ne, das Luftfederbein ist nicht dabei. Deshalb wäre am Ende ja die rage nach der Länge wichtig.
    War ja nur ein Tipp von mir...fehlendes Originalteil drückt den Verkaufspreis gewaltig!!!!

    Gruß

  7. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.610

    Standard

    #7
    Hallo Christoph,
    laß dich nicht irre machen..viel wichtiger ob das Öhlins die richtige Länge hat , ist die Frage ob das Moped sonst gut in Schuß ist und deinen Vorstellungen entspricht.

    Laufleistung? Preis?
    evtl. kleinere Schäden?
    Zubehör? zwei Radsätze gaaaaanz wichtig.
    ist noch Garantie drauf usw. das übliche halt.

    wenn das alles "ja" ist, dann schlag zu, weil 1. ist das Öhlins eine Aufwertung (ich bleib trotzdem bei dem wirkl. tollen Original) und 2. kannst du dir wenn gewünscht immer noch ein Originales besorgen.
    ist das Öhlins für die HP gebaut worden werden auch Länge und Federweg passen, sonst funzt es nicht

    Markus

  8. Registriert seit
    30.11.2005
    Beiträge
    1.365

    Standard

    #8
    hallo,

    @hertzi

    diesen zusammenhang habe ich verstanden.

    was ich meinte ist der grund warum man das luftfederbein wechselt.

    gründe für öhlins und straße kenne ich keine.

    mfg

    motsahib

  9. Registriert seit
    23.09.2007
    Beiträge
    1.666

    Standard 2 Radsätze

    #9
    Hallo Ampertinger,
    tja, es ist auch nur ein Radsatz dabei, den Crossradsatz muss ich mir separat besorgen. Aber: noch 1 Jahr Garantie + 2 Jahtre Anschlussgarantie, 10.000 m nur Straße, Öhlins (welches ich haben will) und sehr netter Auspuff!
    Und der Preis stimmt für mich.
    Christoph

  10. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.610

    Standard

    #10
    kaufst du die HP vom Pfälzer???

    wenn alles paßt,nicht zögern....zuschlagen

    Markus


 
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kurze Einschätzung zu dieser R 100 GS bitte
    Von Matsche1967 im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 26.07.2011, 10:56
  2. Bitte um Hilfe!!!
    Von Hobestatt im Forum Navigation
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.08.2010, 08:49
  3. Kurze Info bitte - Gavia-Pass
    Von Rillfit im Forum Reise
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 23.07.2010, 20:06
  4. Bitte um kurzfristige Hilfe
    Von schalke im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.04.2008, 22:10