Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 49

BMW-Brille abgenommen! -Fazit-

Erstellt von Andreasmc, 16.12.2007, 12:43 Uhr · 48 Antworten · 5.786 Aufrufe

  1. Registriert seit
    12.10.2005
    Beiträge
    1.162

    Standard

    #31
    Ähhh....Andreasmc....was habe ich denn damit zu tun? Habe auf Deinen "SENF", den Du hier schon wieder losfaselst, doch gar nichts geantwortet!?

    Aber da Du mich hier mit ins Spiel bringst, schreibe ich dann doch mal ein paar Zeilen. Ansonsten überlese ich Deinen "Käse" halt lieber.

    Irgendwie hast Du immer noch nicht geschnallt, dass ich mit Garantie keine BMW Brille aufhabe. Siehe viele meine anderen Beiträge. Nur Deine Meinungsvertretung über die HP2, sehen Peter, ich und viele andere eben nicht so. Das solltest DU mal akzeptieren!

    Es ist schlicht weg das falsche Mopped für Dich. Das haben wir hier ja nun herausgehört. Und dann ist endlich auch mal gut damit.

    Wo ich Dir wirklich Recht gebe ist, die HP ist einfach viel zu teuer.

    Gruss, ziro

  2. X-Moderator
    Registriert seit
    01.11.2006
    Beiträge
    2.290

    Standard

    #32
    Hi Ziro,

    ja wollte doch gleich einen Rundumschlag machen bevor Du Kritik üben konntest.

    Meinen "Käse" kannst ruhig überlesen.
    Gruß Andreas

  3. Registriert seit
    05.09.2005
    Beiträge
    4.619

    Standard

    #33
    amen

  4. Registriert seit
    12.10.2005
    Beiträge
    1.162

    Standard

    #34
    Überlesen mach ick, mit grosser Freude. Hoffe Dich dann bald im Bandit oder W650 Forum zu lesen.

    ziro

  5. X-Moderator
    Registriert seit
    01.11.2006
    Beiträge
    2.290

    Standard

    #35
    Oh Gott....bist Du da dann auch????????


  6. Registriert seit
    27.01.2005
    Beiträge
    2.802

    Standard

    #36
    @HansBHV,
    "Das ist Blödsinn, denn dann müssten auch die älteren Qe (wie auch meine,haben sie aber nicht in dem Maße ) das Problem haben.

    Da kann ich nur den Kopf schütteln:
    Ich habe folgende Zeit mitgemacht,
    R100RS,K100RS, 80 G/S,80 GS,
    100GS, 1100 GS,
    (1150er habe ich ausgelassen war für mich keine Alternative.)
    Und alle Mopeds rosteten, oxydierten,
    wenn sie nur Wasser sahen.
    Die Spanischen Accront Felgen mussten
    länger poliert werden wie gefahren wurde.Sämtliche Aluteile,Motor-Antrieb -Getriebe, waren übersäht mit Salz Einschlüssen nach nur einmal Fahren im Winter!
    Dann haste die Einschlüsse bearbeitet
    und das Alu war Speckig!
    Und dann schreibst du, die 1200 wäre
    Rostanfällig, ich glaubs nicht!
    Peter

  7. Registriert seit
    12.10.2005
    Beiträge
    1.162

    Standard

    #37
    Ich bin überall!

  8. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.890

    Standard

    #38
    Zitat Zitat von Hans BHV Beitrag anzeigen
    Bernd,...
    Hans, war der Fisch heute schlecht?

    Das mit der salzhaltigen Seeluft hatte ich schon verstanden, wobei der Schreiber sogar ein dahinter gesetzt hat. Daran (an der Luft) liegt es nicht, wenn die Schrauben der 12er schon im Katalog rosten. Allerdings würde ich nie ein Auto hier von der Insel kaufen oder eines das von den Inselbewohnern jahrelang z.B. in Norddeich auf einem Dauerparkplatz abgestellt wurde. Da macht sich unsere salzhaltige Seeluft auf Dauer schon bemerkbar.


    Gruß aus der schönsten Stadt Ostfrieslands, salzfrei!

  9. Registriert seit
    19.07.2007
    Beiträge
    1.494

    Standard

    #39
    Zitat Zitat von Peter Beitrag anzeigen
    @HansBHV,
    "Das ist Blödsinn, denn dann müssten auch die älteren Qe (wie auch meine,haben sie aber nicht in dem Maße ) das Problem haben.
    waren übersäht mit Salz Einschlüssen nach nur einmal Fahren im Winter!
    Dann haste die Einschlüsse bearbeitet
    und das Alu war Speckig!
    Und dann schreibst du, die 1200 wäre
    Rostanfällig, ich glaubs nicht!
    Peter

    Oh man,

    lest doch bitte einmal, was ich geschrieben habe :

    1. ich schrieb von der Maschine eines Bekannten !!!

    Ich habe auch Maschinen gesehen, deren Schrauben nicht so sehr rosten ! Meine zum Beispiel nicht, trotz mangelhafter Pflege. Und obwohl sie auch im Winter gefahren wird.

    Ob es nun 1200er oder 1150er oder sonst was ist ! Es ist unmöglich, wenn Schrauben an einer 1 1/2 Jahre jungen Maschine anfangen zu rosten.

    2. Ich reagierte auf den Einwurf : der Rost kommt von der salzigen Seeluft

    3. Wer den Winter durchfährt, hat sicher andere Probleme als jemand, der seine Q im Oktober in die Garage stellt und im April wieder rausholt

    Und das ist jetzt meine letzte Bemerkung dazu, ich jedenfalls habe sicherlich ebenfalls nicht die weiß-blaue Brille auf, denn auch andere Mütter haben für weniger Euros genauso schöne Töchter.

    BMW - Motorräder sind für mich auf jeden Fall im Verhältnis von Preis und Qualität nicht das, was sie sein sollten. Genausowenig wie der Service !

    Mehr und nicht weniger wollte ich mit meinen Postings aussagen.

    Amen und aus !

    Und als letzte persönliche Bemerkung meinerseits:

    Ich fahre nach wie vor sehr gerne mit meiner R 1150 GS


    @ Bernd

    ach, ich krieg einfach nen Fön, wenn hier mit Zähnen und Klauen die Qualität von BMW verteidigt wird. Sorry ....

  10. Anonym3 Gast

    Pfeil Geht ab wie ein Zäpfchen...

    #40
    Komisch...sobald jemand öffentliche Kritik hier im Forum gegenüber BMW äußert wachen alle aus ihrem Winterschlafauf...siehe die Hits in der Kürze der Zeit...



    Zitat Zitat von Hans BHV Beitrag anzeigen
    Auch ein BMW - Motorrad muss einmal eine persönliche Kritik abkönnen.
    Aaaaaaaah...meine Freunde von der Schwermetallfraktion...BMW baut für eure Ansprüche perfekt zugeschnittene Motorräder was sämtliche Vergleichstest belegen...oder irren sich die Zulassungsstatsitiken...

    Zitat Zitat von Blubber Beitrag anzeigen

    Karooreifen was da schlecht dran?

    Servus Marco

    Jede LC4 mit MT21 fährt dir auf Asphalt auf und davon!!!...das Problem deß Karoo`s ist seine Unberechenbarkeit...die Fuhre von knapp 200kg bricht Hinten urplötzlich aus!!!...Unfahrbar...Punkt!!!

    Zitat Zitat von Andreasmc Beitrag anzeigen
    Nach über einem Jahr HP2 mit über 18tkm gefahrenen Kilometern

    BMW sollte lieber bei seine Wurzeln bleiben und Motorräder für ältere Fahrer bauen.

    Servus Andreas

    Es soll Leute einschließlich mir auf diesem Planten geben die bereit sind anstatt einer ... Egli...Bimota...Benelli TNT...Voxan...usw. sich eine HP2 anzuschaffen...nur mal so zur Info was die von mir aufgezählten Dinge im Vergleich zur HP2 alleine in der Anschaffung kosten...


    So..So...18`Tkm mit der HP2...da hier die ganze Welt mitliestmuß ich als reiner Strassenfahrer mit den Sumo`s auch ehrlich sein:

    Ich hatte noch kein Motorrad mit der gegebenen Leistung was von den Unterhaltskosten ( Kundendienst...Reifenverschleiß...Benzinverbrauch) so dermaßen günstig ist...Vergleichbar mit der neuen Honda Transalp...alleine die Sündhaftteure Versicherungseinstufungpasst hier nicht so richtig ins Bild...

    Alles Gute Andreas...Hertzi


 
Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. ERLEDIGT Tank, schwarz wie abgenommen
    Von juekl im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.01.2012, 07:55
  2. Brille?
    Von Alex Mayer im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 11.10.2011, 19:17
  3. Cardo Rider oder Q2 Fazit nach 1,5 Jahre
    Von sukram im Forum Zubehör
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 15.07.2009, 07:25
  4. Ein Jahr 800 GS - Fazit?
    Von Aurangzeb im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 06.05.2009, 09:57
  5. Erfahrungen TomTom Rider (Fazit: Schrott)
    Von Adventure Otti im Forum Navigation
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 24.09.2007, 14:09