Ergebnis 1 bis 4 von 4

Bohrung im Tankstutzen

Erstellt von ulixem, 21.01.2011, 05:58 Uhr · 3 Antworten · 1.048 Aufrufe

  1. ulixem Gast

    Standard Bohrung im Tankstutzen

    #1
    Hallo,
    wo genau sollte gebohrt werden, damit man ein wenig
    schneller tanken kann ?
    So dauert es ewig. Danke

  2. Registriert seit
    19.02.2004
    Beiträge
    10.648

    Standard

    #2
    Ich kenne nur die Lösunug für die 11XXer. --> KLICK
    Ob Du das für die HP verwenden kannst mußt Du selbst schauen.

  3. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.600

    Standard

    #3
    hatten wir hier auch schon diskutiert, finde meinen eigenen Beitrag grad ned
    das Loch muß auf die rechte (dem Seitenständer ggü liegende Seite) und mir hat ein 8mm genügt, so ca 3cm unter dem Rand. hab damals sogar ein Bild eingestellt

  4. ulixem Gast

    Standard

    #4
    Mit "Bohrung" und nach dir , habe ich es gefunden. Merci

    http://gs-forum.eu/showthread.php?t=...bohrung&page=3


 

Ähnliche Themen

  1. Gummi-Trichter im Tankstutzen
    Von EagleClaw im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 28.07.2012, 20:09
  2. ABS Bohrung in Endantrieb einbringen
    Von pius im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 05.03.2012, 18:12
  3. Tankstutzen rappelt
    Von frank69 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 24.12.2011, 13:46
  4. Tankstutzen rostet
    Von Laubenpieper im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.08.2011, 10:02
  5. Rost am Tankstutzen - Frage
    Von GSPilot im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 03.09.2007, 22:28