Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Bremsleitung hinten

Erstellt von stef24, 10.12.2011, 13:06 Uhr · 11 Antworten · 2.476 Aufrufe

  1. stef24 Gast

    Standard Bremsleitung hinten

    #1
    Tschau

    Für die MM gibt's hinten eine Stahlflex.
    Gibt's die auch für die E?
    Oder passt diejenige der MM an die E?

    Gruss, Stefan

  2. Registriert seit
    21.10.2009
    Beiträge
    1.007

    Standard

    #2
    Zitat Zitat von stef24 Beitrag anzeigen
    Tschau

    Für die MM gibt's hinten eine Stahlflex.
    Gibt's die auch für die E?
    Oder passt diejenige der MM an die E?

    Gruss, Stefan
    Hi Stefan

    Die Megamoto hat serienmäßig für hinten auch keine Stahlflexleitung!

  3. stef24 Gast

    Standard Stahlflex

    #3
    Tschau Maik

    Mir ist dank einiger Beiträge hier bekannt, dass die MM serienmässig hinten keine Stahlflex hat. Habe mich etwa eingelesen, bevor ich meine Frage eingestellt habe, um nicht ein altes Thema neu aufzurollen.
    Bei MTec gibt's jedoch eine Stahlflex hinten für die MM, nicht aber für die E. Darum einerseits die Frage, ob die Flex übertragbar ist, einige Teile lassen sich ja modellübergereifend verwenden, andererseits die Frage, ob anderenorts eine Felx für die E erhältlich ist.
    Zumindest die 2. Frage habe ich für uns zubehörgeplagten Schweizer (kriegst doch nix eingetragen!) im positiven Sinne klären können.
    Unter www.toeffhandel.ch bekommt man individuelle Stahlflexleitungen mit Schweizer Zulassung.

    Gruss, Stefan

  4. Registriert seit
    21.10.2009
    Beiträge
    1.007

    Standard

    #4
    Hi Stefan

    Die Bremsleitung der ABS losen MM ist Baugleich mit der Bremsleitung der Enduro. Also sollte auch eine Stahlflex für die MM auf die E passen.

    http://www.ebay.de/itm/Stahlflex-Bre...ht_2622wt_1140

  5. stef24 Gast

    Standard baugleich

    #5
    Danke für den Hinweis !

  6. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #6
    du sollst nicht soviel basteln Steff, fahr lieber mehr!!

  7. Registriert seit
    04.03.2010
    Beiträge
    8

    Standard

    #7
    Weiß jemand, wo ich eine Stahlflex Leitung für eine MM mit ABS für hinten bekommen kann. Am liebsten wäre mir eine, die schon fertig konfektioniert ist und eine ABE hat. Vielleicht hat ja jemand auch die Original- Schlauchleitung (für ABS-Version) rumliegen und kann mir die Maße mitteilen, damit ich mir eine anfertigen lassen kann. Vielen Dank Akoumia

  8. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    7.109

  9. Registriert seit
    04.03.2010
    Beiträge
    8

    Standard

    #9
    Lieber NOLIMIT, danke für Deinen Einsatz. Leider passt die Leitung von der HP2 Enduro definitiv nicht bei der Megamoto mit ABS. Für weitere Tipps bedanke ich mich. Die verschiedenen Hersteller von Bremsleitungen, wie Spiegler und so weiter sind mir aus dem Netz bekannt. Die haben aber für die ABS- Version keine fertig konfektionierte Leitung. Daher bräuchte ich die Maße für eine Anfertigung.
    Grüße Akoumia

  10. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    7.109

    Standard

    #10
    dann messe doch deine aus ..und fahre zu POLO die zimmern dir die schon zusammen ..vor Ort ...

    und was bitte ist der Unterschied zw. Abs und ohne...???


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Biete F 650 (GS, Dakar) Einzylinder Lucas Stalflex Bremsleitung hinten F650GS – Dakar
    Von bmwr850gs im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.05.2012, 12:51
  2. Stahlflex-Bremsleitung
    Von Machtien im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.03.2012, 16:40
  3. Biete R 1150 GS (+ Adventure) Stahlflex-Bremsleitung
    Von Niuki im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 31.03.2011, 09:31
  4. Bremsleitung verlängern???
    Von EintrachtLöwe im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 22.02.2011, 20:14
  5. Länge Bremsleitung??
    Von klaus S. im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.05.2008, 23:08