Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 20 von 20

Die Diva und das Biest !

Erstellt von ChocoHolic, 11.10.2010, 19:27 Uhr · 19 Antworten · 2.524 Aufrufe

  1. X-Moderator
    Registriert seit
    01.11.2006
    Beiträge
    2.290

    Standard

    #11
    Ich sollte meine Diva auch langsam etwas schonen, die heftigen Geländeeinlagen sollte ich langsam lassen.
    Sollte ich mal wieder mehr Geld haben muss was kleines her eventl. Husaberg.

    Grüße Andreas

  2. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #12
    @Juliane
    den gleichen Gedanken hatte ich auch, denke die beiden sind konzeptionell nah beinand. Beide nicht wirklich reise- und soziatauglich, beide für schweres Gelände geeignet, aber eigentlich zu leistungsstark und zu schwer...

    Zitat Zitat von ChocoHolic Beitrag anzeigen
    Und zudem bin ich ein gebranntes Kind was die Zuverlässigkeit anbetrifft. Zwischen 2003-2005 hatte ich ne LC4 Adventure, die hat mich in diesen 20 000km 6mal versetzt !
    komisch Markus, du hörst dich an wie alle KTM-Treiber " ja was war die geil, hatte zwar auf 10tkm zwei kapitale....aber geile Karre, geiler Motor usw" (gell Chris-tine)
    Meine KTM hat mich auf 3000km 7mal versetzt und war ein ............! nie wieder!!!!

    Dir viel Glück und viel Spaß mit dem Hobel!! Markus!

  3. Registriert seit
    14.02.2007
    Beiträge
    716

    Standard Auch von mir...

    #13
    "Willkommen im Club" und viel Spass mit dem "Biest".

    In meiner "heissblütigen italienerin" schlägt ja auch ein österreichisches Herz- Bedenken deswegen hatte- und habe ich auch!!! Schau´n wir mal wie lange es gut geht

  4. Registriert seit
    25.10.2007
    Beiträge
    678

    Daumen hoch Coole Karre

    #14
    Tach,
    feinen Kürbis hast Du da!
    Ich hab´s bisher auch nicht nur 1ms bereut!





    Gruß
    Sascha

  5. Registriert seit
    15.04.2006
    Beiträge
    430

    Standard

    #15
    is ne schöne kombination.
    ich liebäugle ja auch schon seit langem mit der 690smc,
    aber die fehlerquote soll bei den ösis recht hoch sein

  6. Registriert seit
    13.05.2008
    Beiträge
    194

    Standard

    #16
    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    @Juliane
    den gleichen Gedanken hatte ich auch, denke die beiden sind konzeptionell nah beinand. Beide nicht wirklich reise- und soziatauglich, beide für schweres Gelände geeignet, aber eigentlich zu leistungsstark und zu schwer...

    komisch Markus, du hörst dich an wie alle KTM-Treiber " ja was war die geil, hatte zwar auf 10tkm zwei kapitale....aber geile Karre, geiler Motor usw" (gell Chris-tine)
    Meine KTM hat mich auf 3000km 7mal versetzt und war ein ............! nie wieder!!!!

    Dir viel Glück und viel Spaß mit dem Hobel!! Markus!
    Danke, das Glück nehm ich gern.
    Ich glaube deine LC8 war echt ein Montagsbike. Auf unserer Seealpen+Ligurientour hatten wir auch ne 950SE dabei - keine Mucken.

    Diva & Biest find ich nicht nah beinand, einzige Gemeinsamkeit: Universalenduro.
    Aber ansonsten grundverschieden:
    Die Diva - ruhig, gediegen, komfortabel -fast schon behäbig. Meine Freundin fühlt sich hinten pudelwohl.
    Das Biest - rauh, hart, direkt, agil, nen Zentner leichter, tendenziell hirndeaktivierend. Meine Freundin: "Non, trop nerveuse!"

    Zuverlässigkeit muss sich jetzt halt zeigen, meine frühere LC4 Adv 98' war da in der Tat kein Vorbild. Hatte zwar nur einen kapitalen Defekt - Vorderradlager, dafür ist sie jedoch 5 mal in zwei Jahren einfach nicht angesprungen. Am nächsten Tag dann auf der ersten Kompression - launisches Stück !!


    P.S.
    Hab ich dir eigentlich schon zu deiner MZ gratuliert??
    Panthera Tigris sei mit dir!!

  7. Registriert seit
    13.05.2008
    Beiträge
    194

    Standard

    #17
    Kai:
    Oeh - bin schlecht informiert. Hast du ne Aprilia? Edit: Ahhhh, Beta! Ja, mein Mädel liebäugelt mit ner Alp4....

    Jupp:
    ...ja die Dinger polarisieren, Mann liebt sie oder hasst sie.
    Enjoy

    Hitter:
    Solange ne Q daneben steht, wird die Orange sich schon benehmen!

  8. Registriert seit
    25.03.2004
    Beiträge
    1.370

    Standard

    #18
    Zitat Zitat von ChocoHolic Beitrag anzeigen
    Edit: Ahhhh, Beta! Ja, mein Mädel liebäugelt mit ner Alp4....
    Nicht nur Deins

  9. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #19
    Zitat Zitat von ChocoHolic Beitrag anzeigen
    Danke, das Glück nehm ich gern.
    Ich glaube deine LC8 war echt ein Montagsbike. Auf unserer Seealpen+Ligurientour hatten wir auch ne 950SE dabei - keine Mucken.!
    meine KTM war zu einer Zeit Montagsbike, als KTM deutschlandweit mit der Lieferung von z.b. Anlassern im Rückstand war
    Die 950 ADV von einem Kumpel lief/läuft nicht nur besser, sondern auf 20tkm fast ohne Defekte......
    abgehakt!


    Zitat Zitat von ChocoHolic Beitrag anzeigen
    P.S.
    Hab ich dir eigentlich schon zu deiner MZ gratuliert??
    Panthera Tigris sei mit dir!!
    Danke, ist echt geil mit dem Teil, auf jetzt über 3500km nur eine Standlichtbirne kaputt. geiles Gefühl.

  10. Registriert seit
    13.05.2008
    Beiträge
    194

    Standard

    #20
    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    Danke, ist echt geil mit dem Teil, auf jetzt über 3500km nur eine Standlichtbirne kaputt. geiles Gefühl.
    So soll's sein !


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. meine erste große Tour mit der Diva
    Von renieh im Forum Touren- & Reiseberichte
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 25.12.2011, 14:46
  2. das Biest will sich nicht lösen
    Von Ingmar im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.03.2007, 22:34