Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 27

Die Wilde Kuh zuckelt wieder...

Erstellt von HP-Weasel, 13.07.2009, 21:52 Uhr · 26 Antworten · 2.693 Aufrufe

  1. Registriert seit
    28.06.2007
    Beiträge
    991

    Standard Die Wilde Kuh zuckelt wieder...

    #1
    Hallo,

    nach langer Zeit und abschließenden Nachtschichten in der Garage ist es Vollbracht ! Alles gereinigt beide Zylinder und Kolben wieder drauf, Ventile eingeschliffen und wieder zusammengebaut.

    Der bock läuft wieder ... habe heute noch die Airbox gereinigt ... war was größeres : /
    Und dann neuen Lufi rein, Ansaugkanäle angeschlossen, Schnorchel hin und das Moped bisschen geputzt.
    Dazu 2mal Ölwechsel ...

    Hab schon sehr auf den ersten Start hingefiebert ... es lief alles ohne Pobleme =D

    Hab sie dann erst mal warmgefahren ... und nach einiger zet mal ordentlich am Hahn gedreht geht einwandfrei ... obs besser geht weiß ich noch net so recht aber meine schon ! zumindest der Sound is anders ... Blubbert mehr ^^

    Hier noch die aktuellsten Bilder

    http://www.gs-forum.eu/album.php?albumid=454

    in 3 Tagen sind Semesterferien man wird sich sehen ... freu mich schon !

  2. HP2Sascha Gast

    Standard

    #2
    Armer Kerl, hast schwer schuften müssen... Herzlichen Glückwunsch zum Ergebnis!!!!!
    Viel Spaß nach der Reanimation!!!

  3. mind Gast

    Standard Klasse Arbeit.....

    #3
    ...konsequent durchgezogen!

    Meinen ehrlichen Respekt!

  4. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #4
    ich finde das auch toll, dass Du das gemacht hast, aber was hätte die Revision beim Instandsetzer gekostet und was hättest Du in derselben Zeit verdienen können? Oder wolltest Du das unbedingt machen?

  5. Registriert seit
    28.06.2007
    Beiträge
    991

    Standard

    #5
    Danke Wolfi, das ehrt mich

    Bin voll froh dass endlich soweit is !

    Am Auguststammtisch sieht man sich, hoff du bist da und die anderen nadirlich au.

  6. HP2Sascha Gast

    Standard

    #6
    Verdienen kommt später Schlonz, er erholt sich noch beim Studieren...

  7. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #7
    ich habe selten so gut verdient wie zur Studienzeit. A bissl was geht immer.

    Nee, im Ernst, manchmal muss so etwas Liebhaberei sein, denn sparen tut man nicht wirklich etwas, es sei denn, man kann es so schnell oder schneller als die Profis. Aber jeder, wie er will, ist ja auch eine coole Erfahrung, das bewältigt zu haben, keine Frage. Aber ich hatte schon den Eindruck, dass das Weasle schon mal runde hundert Stunden gewieselt hat, bis das fertig war, oder?

  8. Registriert seit
    28.06.2007
    Beiträge
    991

    Standard

    #8
    Zu allererst wollte ich es selbst machen !
    Des lernens wegen und der Erfahrung.
    Weis jetzt einiges über die Funktion von so nem Motor und dass es eigtl. alles ganz easy Technik is Traktor mäßig ^^

    zweitens a bissle au wegem Geld Meine Zeit kost mi koi Geld des is Hobby.
    Wobei günstiger bin ich denk nich weg gekommen da ich mir das ganze Werkzeug gekauft hab ... aber das wär so oder so irgendwann gekauft worden
    Dann kann ich dann in Zukunft auch alles selbst machen. Wenn mal wieder was ansteht. Mitm gscheiten Werkzeug mach des a Spaß.

    Ein weiterer Grund ist das der Händler garnicht die Zeit hat das so gründlich zu machen wie ich das gemacht hab.
    Der Vorteil ist dass ich jetzt weis was drauf steht und auch was drin is

    Und verdienen hätt ich nix können da ich keine Arbeit hab
    Bin im Studium.
    schätz mal dass es so um die 2000 Ocken gekostet hätte wenns reicht.
    Wenn ich davon ausgehe dass er es gründlich gemacht hätte.

  9. Registriert seit
    28.06.2007
    Beiträge
    991

    Standard

    #9
    die hundert stunden könnten hin kommen ... eher mehr ^^ hab mir auch kein stress gemacht.

    Wollt ja nich ........rn und beim ersten mal wo man sowas macht lieber mit ruhe.

    Nochmal das ganze würde viel schneller gehen

    Also wer mal dreck im Motor hat ....

  10. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #10
    wie gesagt, kann ja auch Spaß machen und ist eine gute Erfahrung, keine Frage.


 
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Durch das wilde Balkanistan
    Von V-Twin-Maniac im Forum Touren- & Reiseberichte
    Antworten: 103
    Letzter Beitrag: 19.01.2013, 12:44
  2. Wilde Kühe in Mühldorf
    Von hufra im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.07.2011, 15:06
  3. Cuban Wilde
    Von cuban wilde im Forum Neu hier?
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.12.2009, 16:45
  4. Fußrastengummis -> Philosophie-Wilde-etc.
    Von schalke im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 06.04.2009, 17:44
  5. Wilde Kühe R/M/S
    Von Ketzer im Forum Treffen
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 16.06.2007, 19:00