Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 32

einspritzung gegen vergaser tauschen

Erstellt von tonyubsdell, 03.01.2009, 10:41 Uhr · 31 Antworten · 5.459 Aufrufe

  1. Registriert seit
    11.08.2008
    Beiträge
    270

    Standard

    #21
    [quote
    waren wir frueher, mit weniger Schnickschnack und weniger Komfort nicht freier, gluecklicher? mit weniger Leistung, weniger HiTech und ohne dubiose Assistenten nicht bessere Fahrer? und mit weniger Finanzkraft bessere Mechaniker?
    bloss mal als Denkanstoss[/quote]

    in den 70er Jahren war Motorradfahren noch etwas abenteuerlich, man wusste nie genau ob man noch nach Hause kam, ohne dass etwas kaputt
    ging. Aber man hatte auch noch viel mehr Zeit und viel weniger Verkehr !!
    Heute bin ich froh bei meiner knappen Freizeit einfach nur fahren zu können !

  2. Registriert seit
    04.09.2008
    Beiträge
    440

    Standard

    #22
    @ garrett

    ...ja garrett, die gute alte zeit, ich haette sie gerne wieder.
    vielleicht haenge ich ja gerade deshalb so an der einfachen technik und versuche durch das festhalten ebendaran etwas von damals ins heute herueberzuretten...
    diese alten zeiten verbinde ich auch mit besonderen freundschaften,wo ein ehrenwort noch was bedeutete.

    @ rebhuhn

    zitat: "Ich hasse Dich! "

    wie ich schon vermutete, sind wir beide maenner, die nicht gerne in der oeffentlichkeit ueber ihre innersten gefuehle sprechen koennen.
    aber glaube mir, mein freund, ich weiss sehr wohl, wie es in deinem innersten aussieht, wie aufgewuehlt du sein musst.
    mir ging es aehnlich beim anblick deiner fotos, die damals auf deiner rumaenien-tour entstanden,
    aber scheiss auf die emotionen,
    kopf hoch,den blick eisern nach vorn' gerichtet, werden wir das klaglos durchstehen.

    bin aber etwas enttaeuscht, dass du hie und da nicht noch ein paar echt wienerische schimpfwoerter hast einfliessen lassen...

    wolltest du denn mitkommen nach arabien ?!

    @ rossi

    mein papa sagte auch immer, mann solle eine nacht schlafen, bevor man eine etwaige emotionsgeladene aeusserung von sich gibt.
    finde ich nicht:
    die emotionen sollten noch heiss uebergekocht und frisch sein, damit der gemeinte auch mitkriegt, was er angerichtet hat.
    umso schoener ist die versoehnung danach...

    anbei fotos vom 50-liter-tank, der in wahrheit nur 48,5 liter fasst.
    wurde damals von der frz. firma motoforms von hand aus kevlar gebaut, daher unterschiedliche inhalte.
    und richtig, es gab (gibt) auch andere versionen, in sichtweite von deiner zukuenftigen schlafstatt bei uns im stall.

    @ fiep

    ok, habs geschnallt, ich erfuelle hier also die statistik des quotendeppen, der den hightech-renner in nen traktor zurueckbauen will.
    bin besonders mit dem zweiten teil deiner meldung konform:
    weniger ist oft mehr.
    wusste uebrigens gar nicht, dass die xl 600 nen registervergaster hatte, hat honda yamaha wohl nachgemacht?

    @shorty

    woher weisst du von meinem kleinen alkoholproblem (staendig besoffen) ?
    hat andré was fallen lassen, der schuft?!
    die sache mit dem "leute bescheissen und abzocken" werde ich mal besser nicht auf mich beziehen, sondern auf den "arschtreter"
    habe selber naemlich einen schlechten ruf zu verlieren...
    gleichwohl gebe ich gerne zu, dass bislang das leben mein freund war und es gut mit mir gemeint hat.

    gegen die bemerkung vom schmachtenden andré mit dem roller auf malle muss ich aber entschieden protestieren: wenn malle, dann ausschliesslich ballermann im vollsuff,ey!


    bis dann, muss noch das katzenklo putzen

    gruss,

    wolfram
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken omi1.jpg   omi2.jpg   omi3.jpg  

  3. Registriert seit
    04.09.2008
    Beiträge
    440

    Standard arabia felix...

    #23
    ...glueckliches arabien...
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken omi4.jpg   omi5.jpg   omi6.jpg  

  4. Registriert seit
    06.06.2008
    Beiträge
    1.773

    Standard Alte Zeiten

    #24
    Zitat Zitat von tonyubsdell Beitrag anzeigen
    @ garrett
    Zitat Zitat von tonyubsdell Beitrag anzeigen

    ...ja garrett, die gute alte zeit, ich haette sie gerne wieder.
    vielleicht haenge ich ja gerade deshalb so an der einfachen technik und versuche durch das festhalten ebendaran etwas von damals ins heute herueberzuretten...
    diese alten zeiten verbinde ich auch mit besonderen freundschaften,wo ein ehrenwort noch was bedeutete.
    Gab es da vor 25 Jahren nicht auch stimmen, die da sagten, mit der XT600 und der CDI Einheit kann man im Gegensatz zur XT500 mit den Kontakten nicht Fernreisen bestreiten. Also ich habe auf etwa 280.000 km keine CDI klein bekommen, vielleicht weil mein Schätzchen nur in Europa unterwegs war.
    Ehrenworte? Es gibt Solche und Solche, die welche abgeben, heute wie damals, ich sehe da keinen Unterschied. Vielleicht sind es die Erfahrungen, die einen da realistischer Beobachten lassen, oder wie weiter unten: nachdenklicher, ängstlicher, reifer?

    @ rebhuhn

    zitat: "Ich hasse Dich! "

    wie ich schon vermutete, sind wir beide maenner, die nicht gerne in der oeffentlichkeit ueber ihre innersten gefuehle sprechen koennen.
    aber glaube mir, mein freund, ich weiss sehr wohl, wie es in deinem innersten aussieht, wie aufgewuehlt du sein musst.
    mir ging es aehnlich beim anblick deiner fotos, die damals auf deiner rumaenien-tour entstanden,
    aber scheiss auf die emotionen,
    kopf hoch,den blick eisern nach vorn' gerichtet, werden wir das klaglos durchstehen.
    Schöne Retourkutsche auf die Bildchen von damals

    bin aber etwas enttaeuscht, dass du hie und da nicht noch ein paar echt wienerische schimpfwoerter hast einfliessen lassen...

    wolltest du denn mitkommen nach arabien ?!

    @ rossi

    mein papa sagte auch immer, mann solle eine nacht schlafen, bevor man eine etwaige emotionsgeladene aeusserung von sich gibt.
    finde ich nicht:
    die emotionen sollten noch heiss uebergekocht und frisch sein, damit der gemeinte auch mitkriegt, was er angerichtet hat.
    umso schoener ist die versoehnung danach...
    Sorry, aber den Abgang kann ich Dir im Moment noch nicht Zuteil werden lassen, auch wenn ich mich durch Deine Bildchen nach der Tour gerne versöhnen lasse.
    anbei fotos vom 50-liter-tank, der in wahrheit nur 48,5 liter fasst.
    wurde damals von der frz. firma motoforms von hand aus kevlar gebaut, daher unterschiedliche inhalte.
    und richtig, es gab (gibt) auch andere versionen, in sichtweite von deiner zukuenftigen schlafstatt bei uns im stall.

    Ich freue mich auf den Stall!

    Da gab es auch den Hecktank mit ca. 12 Litern von Moto Forms, damals habe ich sabbernd vor den Bildern oder bei den Treffen davorgesessen, keinen Gedanken daran verschwendend, das das Ding nur ohne Gepäck zu befüllen ist. Heute bremst die Befüllung mich, die Variante von GAP zu nutzen, ist aber noch nicht abgeschlossen. So ändern sich die Zeiten, man wird mit zunehmendem Alter nachdenklicher (oder ängstlicher, oder reifer)

    @ fiep

    ok, habs geschnallt, ich erfuelle hier also die statistik des quotendeppen, der den hightech-renner in nen traktor zurueckbauen will.
    bin besonders mit dem zweiten teil deiner meldung konform:
    weniger ist oft mehr.
    wusste uebrigens gar nicht, dass die xl 600 nen registervergaster hatte, hat honda yamaha wohl nachgemacht?

    @shorty

    woher weisst du von meinem kleinen alkoholproblem (staendig besoffen) ?
    hat andré was fallen lassen, der schuft?!
    die sache mit dem "leute bescheissen und abzocken" werde ich mal besser nicht auf mich beziehen, sondern auf den "arschtreter"
    habe selber naemlich einen schlechten ruf zu verlieren...
    gleichwohl gebe ich gerne zu, dass bislang das leben mein freund war und es gut mit mir gemeint hat.
    Kenne den Treter und den Anlass nicht, aber Dich wird er wohl nicht gemeint haben.
    gegen die bemerkung vom schmachtenden andré mit dem roller auf malle muss ich aber entschieden protestieren: wenn malle, dann ausschliesslich ballermann im vollsuff,ey!
    das mit Malle nehm ich Dir nicht ab!

    bis dann, muss noch das katzenklo putzen
    und das auch nicht!

    gruss,

    wolfram
    Zum Thema älter, weiser, ängstlicher noch eins: Wie oft bin ich eine Steigung gefahren, bei der ich kurz vor dem Ziel das Moped weggeworfen habe (noch zu 80er Zeiten "Kleinkraftrad"). Aufgesammelt und wieder hoch, bis es geklappt hat. Später dann Kurvenkratzen in den Pyreneen oder der Provence, mit und ohne Sozius, ohne einen Gedanken daran zu veschwenden, ob der Urlaub schmerzfrei (oder überhaupt) weitergeht.

    Bei aktuellen riskannten Aktionen schiessen mir die damaligen Schmerzen der kleinen Crash´s durch den Hinterkopf. Älter, weiser, ängstlicher?

    Baja Saxonia? Ich würd gern, habe gehörigen Respekt, denke ist auch gut so.
    André

  5. Registriert seit
    06.06.2008
    Beiträge
    1.773

    Standard Nachtrag

    #25
    die Situation würde ich heute wohl anders angehen, damals war die Reise Richtung Nordspanien bereits im Jura beendet.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken tenere-auspeichen.jpg  

  6. Registriert seit
    24.06.2005
    Beiträge
    329

    Standard

    #26
    Zitat Zitat von tonyubsdell Beitrag anzeigen
    @ rebhuhn

    zitat: "Ich hasse Dich! "

    wie ich schon vermutete, sind wir beide maenner, die nicht gerne in der oeffentlichkeit ueber ihre innersten gefuehle sprechen koennen.
    aber glaube mir, ..... entstanden,
    aber scheiss auf die emotionen,
    kopf hoch,den blick eisern nach vorn' gerichtet, werden wir das klaglos durchstehen.
    ahahaha ... nimm das Zitat net wörtlich,
    heisst eigentlich nix anderes, als dass ich fürchterlich
    neidisch bin, trotzdem freu ich mich narrisch für Dich.

    Ich bin eh net soo wenig unterwegs, jedoch erlaubt es
    derzeit meine familiäre Situation nicht, mehrere Wochen
    am Stück so entfernte Reiseziele anzufahren ...

    Daher ergötz ich mich derzeit an Deinen Fotos und
    hoffe auf einen gscheiten Bericht, wennst wieder da
    bist.

    Gerhard

  7. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #27
    Wolfram Tony
    vielen Dank für die tollen Fotos, jetzt hast noch Einen an der Backe der neidisch ist. Arabische Länder (Jordanien, Oman, Iran, VAE) reizen mich schon lange, bislang habe ich es noch nicht geschafft.
    starke Bilder!!
    Tiger

  8. Registriert seit
    04.09.2008
    Beiträge
    440

    Standard

    #28
    @rossi

    "nachdenklicher, ängstlicher, reifer?"

    zu1: ja
    zu2: niiieeemals!!!
    zu3: wird allenthalben von denen bestritten, die mich kennen...

    meine kraenkelnde cdi hat transafrica 1985 nur unter aufbietung hoechter anstrengungen ueberstanden.
    schon in algerien hat das schwarze kasterl (echt wienerisch, gell,rebhuhn?!) zu mucken angefangen.
    ein zauber der touareg, ein sogenanntes cri cri, hat gerade so lange gehalten,bis wir in den tropen ankamen.
    die allmaehlich nachlassende wirkungskraft arabischer flaschengeister - denen ists um den aequator offensichtlich zu schwuel - wurde durch
    kongolesisches woodoo ersetzt.
    doch auch die uralte schwarze magie hat wohl nur ihren begrenzten wirkungsraum, und so hoffte ich auf die kraefte der buschmann-medizin...
    ...die sich jedoch fuer solch lapidare dinge wie elektronische zuendboxen nicht eignete.
    letztendlich blieb mir nur noch die anwendung der transzendentalen meditation.
    durch die staendige wiederholung des wortes "elektronische zuendeinheit" - vorzugsweise bei geschlossenen augen - konnte ich den zuendfunken bis ans kap erhalten.
    mit geschlossenen augen motorrad zu fahren fuehrt natuerlich ebenfalls zu problemen, aber das ist eine andere geschichte

    das foto vom kollabierten vorderrad ist beeindruckend.
    zwar hast du in der eile noch versucht, die flasche kronenbourg unter dem alu-motorschutz zu verstecken, aber kannst gerne zugeben, dass
    dein tenere-vorderrad ueberlebt haette, wenn du die beiden 42-liter zarges-boxen nicht bis obenhin mit bier gefuellt haettest.
    wie ich dich einschaetze, bist du noch die verbliebenen kilometer auf der durchaus robusten bremsscheibe unter verbesserter handlichkeit
    (da reduziertem nachlauf!) weitergefahren, du alter haudegen!


    @ rebhuhn & ampertiger

    kuess' die hand, danke fuer die komplimente.
    freue mich ueber die positive resonanz.
    auch die akzeptanz von markenfremden bikes/meinungen gefaellt mir.
    nicht in allen foren ist diese toleranz zu hause.
    mangels zeit gibt es zwar keine eigene homepage - wer will das denn ueberhaupt sehen?!
    habe mir aber erlaubt, ein paar hoffentlich unterhaltsame momentaufnahmen meines kurzen lebens in meinem persoenlichen profil ins album zu stellen.
    wens denn interessiert...

    abfahrt arabien uebrigens im maerz.


    herzliche gruesse aus dem saarlaendischen outback

    wolfram

  9. Registriert seit
    24.06.2005
    Beiträge
    329

    Standard

    #29
    Bilder sind weltklasse ! Danke!

  10. Registriert seit
    06.06.2008
    Beiträge
    1.773

    Standard

    #30
    meine kraenkelnde cdi hat transafrica 1985 nur unter aufbietung hoechter anstrengungen ueberstanden.
    schon in algerien hat das schwarze kasterl (echt wienerisch, gell,rebhuhn?!) zu mucken angefangen.
    ein zauber der touareg, ein sogenanntes cri cri, hat gerade so lange gehalten,bis wir in den tropen ankamen.
    die allmaehlich nachlassende wirkungskraft arabischer flaschengeister - denen ists um den aequator offensichtlich zu schwuel - wurde durch
    kongolesisches woodoo ersetzt.
    doch auch die uralte schwarze magie hat wohl nur ihren begrenzten wirkungsraum, und so hoffte ich auf die kraefte der buschmann-medizin...
    ...die sich jedoch fuer solch lapidare dinge wie elektronische zuendboxen nicht eignete.
    letztendlich blieb mir nur noch die anwendung der transzendentalen meditation.
    durch die staendige wiederholung des wortes "elektronische zuendeinheit" - vorzugsweise bei geschlossenen augen - konnte ich den zuendfunken bis ans kap erhalten.
    mit geschlossenen augen motorrad zu fahren fuehrt natuerlich ebenfalls zu problemen, aber das ist eine andere geschichte

    Also hat der neumodische Kram gehalten?

    das foto vom kollabierten vorderrad ist beeindruckend.
    zwar hast du in der eile noch versucht, die flasche kronenbourg unter dem alu-motorschutz zu verstecken, aber kannst gerne zugeben, dass
    dein tenere-vorderrad ueberlebt haette, wenn du die beiden 42-liter zarges-boxen nicht bis obenhin mit bier gefuellt haettest.
    wie ich dich einschaetze, bist du noch die verbliebenen kilometer auf der durchaus robusten bremsscheibe unter verbesserter handlichkeit
    (da reduziertem nachlauf!) weitergefahren, du alter haudegen!

    Die auf dem Rücksitz verbleibende Menge Kronenbourg musste am Abend zur Schmerzlinderung herhalten, die Fotos vom Abtransport am nächsten Tag dann unten, ähnlich unscharf wie mein Augenlicht, oder hatte ich nur Tränen in den Augen?

    habe mir aber erlaubt, ein paar hoffentlich unterhaltsame momentaufnahmen meines kurzen lebens in meinem persoenlichen profil ins album zu stellen.
    wens denn interessiert...

    Also diesmal spontan raus: das ist eine Frechheit, solche Bildchen zu veröffentlichen, hast mir den Tag ganz schön versaut. Ich gönne jedem schöne Erlebnisse, aber sowas auf einmal, wie in Deinem Album, ist für mich zuviel Kann man sowas nicht dosiert verordnen?

    abfahrt arabien uebrigens im maerz.

    Bitte nicht mehr als drei Bilder pro Tag
    herzliche gruesse aus dem saarlaendischen outback

    wolfram[/quote]
    Lieber Gruß André
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken vorderrad-entspeichen-1a.jpg   vorderrad-entspeichen-2a.jpg  


 
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. F 650 gs gegen F800 gs tauschen
    Von Fischi im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 31.03.2011, 14:24
  2. Vergaser tauschen?
    Von Frank H im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.02.2009, 18:05
  3. 1200ADV gegen HP2 tauschen
    Von ulixem im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 13.11.2008, 19:09
  4. Tourance EXP tauschen gegen CRA
    Von motobill im Forum Reifen
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 08.09.2008, 18:58
  5. Q tauschen gegen K12RS?
    Von Früh-chen im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 26.07.2008, 11:45