Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 56

Endantrieb

Erstellt von CrazyIvan, 19.04.2007, 21:40 Uhr · 55 Antworten · 7.545 Aufrufe

  1. Registriert seit
    30.08.2005
    Beiträge
    23

    Standard Endantrieb

    #1
    Hallo,

    Kennt jemand den Unterschied zwischen diesen Endantrieben ?

    33117695972 rear-axle-drive magnesium (I=31:11=2,82) - Up to 08/2006
    33117705742 rear-axle-drive magnesium (I=2,82) - 08/2006 and above
    33117696122 rear-axle-drive magnesium (I=2,82) - 08/2006 and above

    Ich bekomme ein neuen (garantie) und Ich möchte gern die neueste Version erhalten...

    mfg

  2. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.709

    Standard

    #2
    Hi
    Anspruch hast Du nur auf einen Ersatz (und darauf neu beginnende Gewährleistung!). Denoch würde ich den Erstgenannten als "veraltet" abzulehnen versuchen.
    Andererseits sollte es im Interesse des Verkäufers sein Dir die beste Version einzubauen, da Du sonst wieder auf der Matte stehst. Er (nicht das Werk) ist nämlich für die Gewährleistung für dieses Tauschteil zuständig! Woher (im erneuten Schadensfall) er seine Kohle bekommt braucht Dich nicht zu interessieren.
    gerd

  3. Registriert seit
    22.09.2005
    Beiträge
    68

    Standard

    #3
    Hey,

    also zu den Unterschieden der jeweiligen Endantriebe kann ich dir auch nicht weiterhelfen aber was ist denn bei deinem defekt, dass du einen neuen auf Garantie bekommst?

    Rüdiger

  4. Registriert seit
    30.08.2005
    Beiträge
    23

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von ruedi
    Hey,

    also zu den Unterschieden der jeweiligen Endantriebe kann ich dir auch nicht weiterhelfen aber was ist denn bei deinem defekt, dass du einen neuen auf Garantie bekommst?

    Rüdiger
    Axialspiel am Endantrieb...

    mfg

  5. Registriert seit
    27.01.2005
    Beiträge
    2.802

    Standard

    #5
    @Ruedi,
    "aber was ist denn bei deinem defekt"

    Meines wissens gibts 2 Gründe weshalb die Antriebe gewechselt werden:
    erstens Späne im Öl,
    was "zweitens" das Spiel verursacht.
    Getauscht müssen sie bei beiden Probs werden.
    Peter

  6. X-Moderator
    Registriert seit
    01.11.2006
    Beiträge
    2.290

    Standard

    #6
    Ah......

    es gibt ja doch Probleme mit unseren HP`s....

    Gruß Andreas

  7. Registriert seit
    12.10.2005
    Beiträge
    1.162

    Standard

    #7
    Ja? Meine hat es nicht....

    Frag mal wieviele solche Probleme haben...tät mich interessieren!

    Habe gerade gestern von einer neuen Yamaha FJR mit Automatik, das Teil ohne Kupplungshebel, über ein Problem gehört.
    Einen Tag zugelassen, auf der Fahrt gestern 8x liegen geblieben, weil sich kein Gang mehr schalten ließ...Sowas sind für mich echte Probleme...

    Meine HP2 hat jetzt 16200 km runter. Und jeder Km davon, war mit einem dicken Grinsen im Gesicht!!! Und ich habe keine BMW Brille auf...Würde mir außer der HP2 keine andere BMW kaufen. Da gäbe es 100 geilere Böcke...

    Gruss, ziro

  8. Registriert seit
    02.12.2007
    Beiträge
    785

    Standard

    #8
    Heute musste ich festellen das ich auch Axialspiel im Endantrieb habe

    Es sind 4/10mm negativ+positiv gibt es da Tolaranzen oder muss es spielfrei sein?

    Jetzt klappert es vorne und hinten iss zum heulen...

    Und Rumänien kommt immer näher..

    Was kommt als nächtes?? Wer möchte eine Prognose geben??
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken endantrieb003.jpg   endantrieb001.jpg   endantrieb004.jpg  

  9. HP2Sascha Gast

    Daumen runter

    #9
    Armer Kerl...

  10. X-Moderator
    Registriert seit
    01.11.2006
    Beiträge
    2.290

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von Blubber Beitrag anzeigen
    Heute musste ich festellen das ich auch Axialspiel im Endantrieb habe

    Es sind 4/10mm negativ+positiv gibt es da Tolaranzen oder muss es spielfrei sein?

    Jetzt klappert es vorne und hinten iss zum heulen...

    Und Rumänien kommt immer näher..

    Was kommt als nächtes?? Wer möchte eine Prognose geben??

    Hey Blubber,

    Du gehst aber mit Deinem Teil nicht gerade vorsichtig um.....Böser Kerl

    Und dann auch noch so auf die Seite legen.......

    Ach ja, kann ja noch einges kommen. Möchte Dir gerne vorschlagen dass Du nicht so viel messen sollst.
    Wirst bestimmt noch vieles finden.

    Gruß Andreas


 
Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Endantrieb 32:11
    Von lumpi im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.01.2013, 16:37
  2. Suche R 850 GS Endantrieb 32/10
    Von Franky im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.06.2012, 15:48
  3. Endantrieb 33/11
    Von GS Runner im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.06.2011, 08:15
  4. Suche Endantrieb 32/10 R 80 ST
    Von northpower im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.01.2011, 19:14
  5. Endantrieb 34:11
    Von Lumpenseckel im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.11.2010, 17:53