Seite 3 von 7 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 67

Endlich! Akrapovic für HP2 mit ABE!

Erstellt von Conny, 26.04.2006, 13:02 Uhr · 66 Antworten · 9.028 Aufrufe

  1. Registriert seit
    05.09.2005
    Beiträge
    4.619

    Standard

    #21
    kleine korrektur:

    man sollte niemals in den frühen morgenstunden einen krawalltest machen...

    habe heute abend noch einmal einen kleinen abstecher in die pampa gemacht- und mal selber daneben gestanden (ohne Helm) wenn die HP an einem vorbeidröhnt.
    ohne stopfen klingt es richtig gut- und nach meinem jetzigen eindruck noch nicht einmal zu laut. der klang ist tief und bullig- ohne das er nach meiner meinung sehr agressiv laut wirkt.
    sicher hat die trachtentruppe da eine andere meinung, aber ich glaube ich teste es mal mit solider fahrweise. mal sehen ob´s probleme gibt.

  2. Anonym3 Gast

    Standard Klein aber oho...

    #22
    Hi Shorty

    ..hast du Subjektiv den Eindruck , daß die Hp mit dem Akra " Rauher Läuft "?

    ..wie ist bei längeren Bergabpassagen im Schiebebetrieb das Gebrabble und Geknalle aus dem Auspuff?

    ..Danke im Vorraus...Hertzi...

  3. Registriert seit
    05.09.2005
    Beiträge
    4.619

    Standard

    #23
    tach...
    also rauher läuft sie auf keinen fall- und im schiebebetrieb gibts auch kein- oder nur das übliche "gebrabbel" hinten...allerdings werde ich da mal andere genauer befragen die sich öfters hinter mir befinden. bin am freitag wieder in frankreich, danach gebe ich dir gerne weitere infos....

    wer von euch ist eigentlich bei TT travel event ?
    ...werde warscheinlich auf dem rückweg von colmar oder straßbourg mal einen abstecher zum lake touratech machen...vielleicht sieht man ja den einen oder anderen...

    bis dahin

    grüne füße

  4. Anonym3 Gast

    Standard Made in Kroatia..

    #24
    Hi Shorty

    ..und wie sieht`s mit dem Akra aus..oder hast du ihn vor " Lauter " Frust in`s Eck gepfeffert??

    ...Grüße...( übrigens...der Mann im Radio sagt im Moment bestimmte Strecken im Allgäu sind wegen Schneefall nur mit Schneeketten befahrbar )

  5. Registriert seit
    05.09.2005
    Beiträge
    4.619

    Reden nix ecke pfeffern....

    #25
    hi hertzi,
    nein, ich werd´ihn nicht wieder abmontieren...das teil ist rrrrrattig....
    bis jetzt hats auch nicht mehr geknallt wie z.b. bei der ersten "testfahrt". vermute wirklich, das es am sprit lag.

    na, schnee bei euch ist das eine- hier schifft es alle paar minuten erbärmlich. das frankreich wochenende war demenstprechend. bei tourtatech ging es mit dem wetter, da hatten wir glück- nur ich war mit dem auto da, weil meine blaue knallerbse so zugemoddert war, das ich keine lust hatte mit dem teil bis nach TT zu düsen.

  6. Registriert seit
    18.10.2005
    Beiträge
    164

    Standard

    #26
    Hallo zusammen,

    habe gestern den Akrapovic Topf montiert. Dabei viel mir auf, dass im Gegensatz zum gummigelagerten Original der Akra sehr starr befestigt wird. Macht mich doch stutzig, wenn ich daran denke, was mir im Gelände
    bei dem ständigen Rütteln und Schütteln schon so alles abgerissen oder gebrochen ist. Ob es Sinn macht, noch einen Gummirring dazwischen zu legen?

    Bin gestern nocht nicht gefahren, aber im Stand ist das Geräusch mit und auch ohne DB Eater sehr zivil, oder wie empfindet ihr das?

  7. Registriert seit
    27.01.2005
    Beiträge
    2.802

    Standard

    #27
    Hi Basic,
    "Dabei viel mir auf, dass im Gegensatz zum gummigelagerten Original der Akra sehr starr befestigt wird."

    Ich habe zwar kein Akra, sollte er aber ebenfalls mit Federn am Flammrohr
    gehalten werden(wie der original)dann brauchst dir keine Gedanken zu machen.
    Peter

  8. Registriert seit
    05.09.2005
    Beiträge
    4.619

    Standard

    #28
    Zitat Zitat von basicbiker
    Hallo zusammen,

    habe gestern den Akrapovic Topf montiert. Dabei viel mir auf, dass im Gegensatz zum gummigelagerten Original der Akra sehr starr befestigt wird. Macht mich doch stutzig, wenn ich daran denke, was mir im Gelände
    bei dem ständigen Rütteln und Schütteln schon so alles abgerissen oder gebrochen ist. Ob es Sinn macht, noch einen Gummirring dazwischen zu legen?

    Bin gestern nocht nicht gefahren, aber im Stand ist das Geräusch mit und auch ohne DB Eater sehr zivil, oder wie empfindet ihr das?
    ...halt einfach gentleman like..nicht zu laut nicht zu leise....es paßt halt!

  9. Registriert seit
    27.01.2005
    Beiträge
    2.802

    Standard

    #29
    Ach du mein lieber mein Vater,
    dass Akras Gentlemen Like sind????
    Ist wirklich neu

  10. Registriert seit
    05.09.2005
    Beiträge
    4.619

    Standard

    #30
    ....s´kommt halt auf´s gashändchen an....


 
Seite 3 von 7 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Endlich...
    Von aGSel im Forum Neu hier?
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 17.06.2011, 08:38
  2. Endlich...
    Von GS Neuling im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 14.10.2010, 12:06
  3. Nun endlich
    Von Bandu im Forum Neu hier?
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 27.10.2007, 18:42
  4. endlich GS
    Von ExSprintST im Forum Neu hier?
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.08.2006, 07:01