Ergebnis 1 bis 5 von 5

Extra Strom fürs Navi

Erstellt von Blubber, 03.01.2008, 22:40 Uhr · 4 Antworten · 1.309 Aufrufe

  1. Registriert seit
    02.12.2007
    Beiträge
    785

    Standard Extra Strom fürs Navi

    #1
    wo habt ihr euere Zusatzgeräte angeschlossen? Gibt es da einen Stecker der Dauerstrom hat? oder gibt es nur die Steckdose an der Batterie und davon parallel abzweigen wobei die geschaltet ist..

  2. Registriert seit
    27.01.2005
    Beiträge
    2.802

    Standard

    #2
    Hi,
    Die Steckdose hat keinen Dauerstrom!
    Schaltet sich nach 20-30Sek.ab.
    Das beste: direkt auf die Batt.- Sicherung
    dazw.funzt perfekt.
    Photo für eine gute Pos. der Zusatzsteckdose gibts hier irgendwo.
    Peter

  3. Registriert seit
    02.12.2007
    Beiträge
    785

    Standard

    #3
    Zitat Zitat von Blubber Beitrag anzeigen
    oder gibt es nur die Steckdose an der Batterie und davon parallel abzweigen wobei die geschaltet ist..
    Das habe ich hier doch geschrieben das die keinen dauerstrom hat..


    aber was ist mit dem Stecker hinterm Cockpit fällt mir gerade ein der am Blinkerkabel sitzt? Werde morgen fruh mal messen. Wobei ich glaube wie du schon sagst direkt von der Batt abnehmen..

  4. Registriert seit
    05.09.2005
    Beiträge
    4.619

    Standard

    #4
    leg dir eine steckdose an´s cockpit. es gibt da einen halter für ein paar cent bei TT, falls du kein CNC nutzer bist...
    anschluß wie peter gschrieben hat DIREKT an die batterie...alles andere geht eh wegen canbus in die hose.

    ansonsten würde mir nur YELLOW strom einfallen, der war immer sehr günstig

  5. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von Blubber Beitrag anzeigen
    wo habt ihr euere Zusatzgeräte angeschlossen? Gibt es da einen Stecker der Dauerstrom hat? oder gibt es nur die Steckdose an der Batterie und davon parallel abzweigen wobei die geschaltet ist..
    Nicht nur dass die Steckdose keinen Dauerstrom hat, sie saugt beim Anschluß eines Tomtom die Batterie leer, weil der Tomtom einen eingebauten Widerstand hat, der der Steckdose signalisiert, dass ein Verbraucher geschaltet ist und trotz Zündung "aus" liefert die Batt. über die Steckdose Strom, bis sie leer ist (BMW Mobilitätsgarantie kommt nach 1 Std)

    also Anschluß Navi direkt an die Batterie
    Markus


 

Ähnliche Themen

  1. Strom für Navi (R1200GS Adv.)
    Von mj_ im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 22.08.2016, 18:47
  2. Strom für Navi
    Von fenki im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 24.06.2012, 19:58
  3. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 16.05.2012, 08:34
  4. Navi am Strom anschliessen
    Von Kudi im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 83
    Letzter Beitrag: 05.03.2012, 20:16
  5. Bordsteckdose und Strom fürs I-Phone
    Von TripleBlack im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29.05.2011, 09:28