Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 44

Fragen über Fragen, Technik und Marokko

Erstellt von Boxer Wolle, 02.03.2009, 13:07 Uhr · 43 Antworten · 6.804 Aufrufe

  1. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #31
    ein Schulkamerad von mir hat sich mal in der algerischen Wüste verletzt und war sehr, sehr dankbar, dass er als ADAC Mitglied nach D geflogen wurde, denn die Verhältnisse im Krankenhaus waren unter aller Kanone.

    Ich würde auf jeden Fall einen Auslands-Zusatzschutz zur Krankenkasse abschließen, wenn Du nicht privat versichert bist. Beim ADAC als Mitglied für ein paar Euro zu haben.

  2. Registriert seit
    04.12.2005
    Beiträge
    991

    Standard

    #32
    Eine Kleinigkeit, an die Du sicher gedacht hast, sind verstärkte Schläuche.

    Und mit MT21 war der Pirelli gemeint. Den würde ich dort dem TKC vorziehen.

    Oder manche fahren vorne MT21 und hinten Desert, soll so ziemlich die ideale Kombination sein. Lt. Joe Pichler, der das ja berufsmässig macht.

  3. Registriert seit
    10.04.2008
    Beiträge
    604

    Standard

    #33
    Hallo HP2 Freunde,
    Schlonz.
    Auslandskrankenversicherung ist Pflicht, kann man aber im Reisefieber ganz sicher vergessen, danke, denn die Krankenhäuser sollen wirklich nicht so doll sein, deshlab im falle eines falles.
    Besser versichert sein.

    Advi.
    Schläuche klar, verstärkt auch klar, Flickzeug auch klar, Ersatzschläuche??????
    Was würdest Du machen????
    Mit nehmen, zu viel Gewicht oder grob Fahrlässig sie nicht mit zu nehmen???
    Gut Pirelli MT21, dann habe ich gewissheit.
    Wow, vorne Pirelli hinten Michelin ???? Desert, gut wir fahren nicht in Deutschland,daher kein Problem mit dem Tüv.
    Joe Pichler kenne ich von seinen Diashowen, der ist ja bekantlich schon richtig rum gekommen mit seiner LC8, der versteht was vom Fach.
    Freund von mir hat auch eine LC8 und hat nie Probleme mit seinen Pirellis gehabt.
    Auch hier wieder danke.
    Es fügt sich zusammen wie Moaiksteine.
    Danke auch für die Links zu den Reiseberichten und Fotos.
    Wirklich Danke.
    Gruß Wolle.

  4. Registriert seit
    04.12.2005
    Beiträge
    991

    Standard

    #34
    Zitat Zitat von Boxer Wolle Beitrag anzeigen

    Advi.
    Schläuche klar, verstärkt auch klar, Flickzeug auch klar, Ersatzschläuche??????
    Was würdest Du machen????
    Gute Frage, Du hast eh zu viel Gewicht dabei und die verstärkten Schläuche sind noch schwerer als normale.
    Vielleicht solltet Ihr wenigstens einmal Schläuche für beide Mopeds mitnehmen

    Zitat Zitat von Boxer Wolle Beitrag anzeigen
    Gut Pirelli MT21, dann habe ich gewissheit.
    Wow, vorne Pirelli hinten Michelin ???? Desert, gut wir fahren nicht in Deutschland,daher kein Problem mit dem Tüv.
    Hast Du 18ener Felgen? Ich hatte vor Tunesien welche drauf gemacht und auch brauchen können.
    Weiss gar nicht, ob es den Desert für 17ener gibt. Und den MT21

    Reifenauswahl war einer meiner Teilentscheidungen für andere Felgen. Neben der Härte natürlich. Ich fahre halt sehr gerne den MT21, ist für mich ne guter Kompromiss.

    Übrigens im aktuellen Enduro Abenteuer gibt es nen Reifenvergleich


    Zitat Zitat von Boxer Wolle Beitrag anzeigen
    Joe Pichler kenne ich von seinen Diashowen, der ist ja bekantlich schon richtig rum gekommen mit seiner LC8, der versteht was vom Fach.
    Joe ist ein netter, hab schon gelegentlich mal länger mit ihm gequatscht. Aber schon länger nicht mehr gesehen, weil ich in letzter Zeit nicht mehr im Öschiland auf dem LC8 Treffen war.

    Er schwört auf die Kombination. MT21 Desert.

    Und ... mach schon mal gutes Hanteltraining. Mich hat es letztes Jahr halb gekillt, dass ich ein paarmal die HP2 ausbuddeln und aufheben musste.

    Mit Gepäck wollte ich das nicht tun.
    In der Türkei habe ich deswegen irgendwann auch mal gekniffen, als ich alleine mit Gepäck unterwegs was. Weit entfernt von irgend jemandem. Hatte in so doofem Fechfech echt Schiss bekommen

    Und in der Zwischenzeit habe ich entschieden. Tiefsand muß nicht im Überfluss sein. Machs mit gemütlicher, bleib bei Schotter.
    Deswegen geht es dieses Jahr auch ins Hochgebirge nach Kirgisien.

  5. Registriert seit
    02.03.2007
    Beiträge
    468

    Standard

    #35
    Hallo Wolle,

    ich schleich mich hier mal wieder unter die HP2-ler auch wenn ich keine besitze.

    Aber zur "Desert-Challenge" kannst du mal auf meine Homepage schauen.

    guckst Du da -- > "unterwegs"

    Gruß: Dirk

  6. Registriert seit
    25.03.2004
    Beiträge
    1.370

    Standard

    #36
    Hi Wolle,

    nein, Remi hat es nur am Erg Chebbi ein paar Mal von seinem Zebra geholt, er wollt es halt auch wissen, und hat sich in einer Senke eingebuddelt gehabt

    Schiedi hat es am 2. oder 3. Tag am Erg Chebbi leider mit meiner HP2 eine Dünenkante runtergeworfen, und das hat sein Schlüsselbein leider nicht mitgemacht

    @Frank:
    Den Desert gab es 2005/2006 als 17", hatte ihn ja auf den Original-Felgen drauf. Heut weiß ich es nicht, ist mir jetzt ja auch wurscht
    Hab mir die Vorderradfelge kräftig verbogen gehabt, und nach langem Nörgeln eine neue bekommen. Samt neuem Desert.
    Heut fahr ich aber "nur" noch Heidenau & Co auf den Standardfelgen, für das Grobe sind die Excel da.

    Dicke Mefo-Schläuche hab ich auf solchen Reisen immer gern im Ersatz auch dabei.

    Kirgisien ?
    Neid

  7. Registriert seit
    06.08.2006
    Beiträge
    13

    Standard

    #37
    Hi Crespo

    Schätze ich kann Wolle "hautnah" mit den Infos über unsere Marokkotour versorgen ... da ich doch sein Mitfahrer bin... irgendwie ist die Welt schon klein .
    Du hast Hans mit seiner demmolierten Schulter vergessen... um Wolle richtig Angst zu machen .

    Bei meinen Vorbereitungen verbringe ich die meiste Zeit damit, Wolle davon abzuhalten, seine komplette Werkstatt plus dem Gesamtsortiment von Bücher.de und der Chinesischen Jahresproduktion an Textilien inklusive Balletröckchen einzupacken .

    Ach ja, Wolle: Ich habe garnicht gesagt, dass ich NIE in ein Marokkisches Feinschmeckerrestaurante einkehren will. Ich brauche nur mein Ration YumYum-Suppe und die "Lachende Kuh" zum Frühstück!! Das hat mir bei der Crespo-Remi-Schidi- ... tour schon gefehlt .

  8. Registriert seit
    23.09.2007
    Beiträge
    1.666

    Standard Schläuche

    #38
    Zitat Zitat von Boxer Wolle Beitrag anzeigen
    Schläuche klar, verstärkt auch klar, Flickzeug auch klar, Ersatzschläuche??????
    Was würdest Du machen????
    Mit nehmen, zu viel Gewicht oder grob Fahrlässig sie nicht mit zu nehmen???
    Und wieder Tunesien-Erfahrung ...
    Nehmt, wenn´s passt, Schlauch vorne und hinten mit, je einen, der passt hoffentlich auf beide Kisten! Kann schon vorkommen, dass du dir den Schlauch so zerlegst, dass der auftretende Riss eine Reparatur eher fragwürdig erscheinen lässt ...
    Hümmi

  9. Registriert seit
    10.04.2008
    Beiträge
    604

    Standard

    #39
    Hallo HP2 Freunde,
    ADVI
    Ein Schlauch der in beide Reifen rein paßt, könnte es geben. zwar nicht Optimal aber passend für beide sein könnte.
    Was ich für felgen drauf habe weis ich im Moment nicht, habe den TKC von meinen 1150ADV hinten auf gezogen, was auch nicht gerade erlaubt ist, ist das nicht ein ???
    drauf???
    Was das Trainning angeht, klar da gibt es viele Baustellen, aber mehr Zeit als etwas für die Kondion und den Rücken auf zu bringen habe ich einfach nicht.
    Na wer kennt das nicht, Familie, Job usw.
    Was den Fiefsand angeht, dieser flößt mir Respekt und auch Angst ein, deshalb auch meine Fragen hier denn die YUMYUMELFE das alles mit etwas anderen und furch loseren Augen wie ich.

    Dirk/Dicki
    Bin auf Deiner Seite gewesen, sehr interessante sachen dabei, bist auch schon ganz schön rum gekommen, werde allerdings erst am Wochenende Zeit haben mal in Ruhe da hinein zu schauen.

    Crespo
    genau wegen diesen kleinen zwischen fällen habe ich hier nach gefragt und denn unbezahlbaren kleinen Tipps.
    Die gute YUMYUMELFE sieht das alles sehr locker spricht immer von kleineren Problemen in der Wüste, na ja jeder macht sich halt so seine Gedanken.
    Ich lebe ja nach dem Motto:
    Lieber Jan bange als Jan dod.
    (auf gut Deutsch- lieber Jan hat Angst als wenn Jan tot)
    Aber wie gesagt zwei Menschen und zwei verschiedene Ansichten, das wird man spätestens erleben wenn bei beide über die eine oder andere Situation von der Motorradtour sprechen.

    Also wenn jemand noch infos hat, dann nehme ich diese weiterhin gerne an, die bisherigen haben mir schon viel geholfen.
    Gruß Wolle.

  10. Registriert seit
    06.08.2006
    Beiträge
    13

    Standard

    #40
    Hey Wolle

    Du hast da wohl was missverstanden... Ich bin nicht furchtloser, das Gegentum ist der Fall. Ich will immer nur schnell aus den Gefahrenbereichen wieder hinaus. Das ist der so genannte Gefahrenortszeitquotient.
    Hierbei wird in einer Formel die Länge der Gefahrenstrecke durch die gefahrene Himmelsrichtung dividiert und mit den Faktoren "Wer später bremst ist länger schnell", "Bremsen ist die Umwandlung von guter Geschwindigkeit in sinnlose Wärme" und "Der zweite Sieger ist der erste Verlierer" multipliziert. Außerdem muss man auch mal auf Opfer verzichten können .
    Na ja, in Wirklichkeit ist es einfach so, das Geschwindigkeit stabilisierend auf die ganze Fuhre wirkt. Ich sach nur: Münsterlands einzige Düne!


 
Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Fragen zum Unterforum: HP2-Technik
    Von HP2Sascha im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 07.07.2017, 14:50
  2. Fragen über Fragen
    Von B.E.P. im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.12.2009, 17:40
  3. BMW Modellpolitik...Fragen über Fragen...
    Von Motoduo im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 10.07.2008, 19:16
  4. Neuling mit Fragen über Fragen :-)
    Von Sota im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 04.01.2006, 13:48
  5. Fragen über Fragen.............!
    Von Carlimero im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.08.2005, 13:06