Ergebnis 1 bis 9 von 9

Gabel HP2E einfach 2 cm durchschieben?

Erstellt von cowy, 27.03.2008, 01:36 Uhr · 8 Antworten · 1.057 Aufrufe

  1. Registriert seit
    27.02.2008
    Beiträge
    3.052

    Standard Gabel HP2E einfach 2 cm durchschieben?

    #1
    Hallo!

    Möchte, wenn es möglich ist, die Gabel 2 cm nach oben durchschieben.
    Muss ich irgendwas beachten? Kanns Probleme geben?

    Danke für Tipps, Cowy (der vielleicht bald mit beiden Beinen fest am Boden steht )

  2. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #2
    Hallo,
    ich mache das mit der Gabel immer wenn ich von Sumo auf Geländeradl wechsle. 5mal bisher.
    Mit Sumo steht die Gabel am Markierungsring und mit den Stopplern von diesem Ring 25-30mm durchgeschoben. mit Meterstab messen, muss unbedingt gleich sein!
    Du brauchst den passenden Torx (ich glaub 45) und solltest einen Drehmomentschlüssel haben, die brauchen nur ganz wenig Anzug an der oberen und unteren Gabelbrücke.
    Vorsicht die Holme verkratzen leicht.
    Dann schauen ob nach dem Ablassen die Gabel nicht verspannt ist.
    Fertig.
    Markus

  3. Registriert seit
    29.01.2005
    Beiträge
    1.298

    Standard

    #3
    schiebe meine bei Stollenreifen auch ein Stück durch, ist ok.

  4. Registriert seit
    30.11.2005
    Beiträge
    1.365

    Standard

    #4
    hallo,

    warum macht Ihr das nur bei stollenreifen?

    gibt es mit sumos wegen anderer felgengröße probleme (z.B. wegen knickmoment am kardan)?

    mfg

    motsahib

  5. mind Gast

    Standard Ich denke mal....

    #5
    Zitat Zitat von motsahib Beitrag anzeigen
    hallo,

    warum macht Ihr das nur bei stollenreifen?

    gibt es mit sumos wegen anderer felgengröße probleme (z.B. wegen knickmoment am kardan)?

    mfg

    motsahib
    ...dass es bei den Sumos wegen des geringeren Raddurchmessers nicht nötig ist weil die Sitzhöhe schon reduziert ist!

    Dem Kardan macht das nichts!

  6. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #6
    Hi Erich,
    wenn die Libelle paßt, dann paßt auch der Knickwinkel des Kardan. Bei Sumos schieb ich die Gabel ganz raus und bei Stollen eben 3cm weniger = weniger Sitzhöhe.

    MArkus

  7. Registriert seit
    30.11.2005
    Beiträge
    1.365

    Standard

    #7
    hallo,

    vielen dank für die schnellen antworten.

    jeza kenn i mi aus.

    mfg

    motsahib

  8. Registriert seit
    27.02.2008
    Beiträge
    3.052

    Standard

    #8
    Danke.
    Wie merk ich eine Verspannung?
    (Bis jetzt bin ich ausgefahren auf sumos die Versen noch 3 cm vom Boden entfernt ...., nach dem Einschieben sind beide Sohlen, nach einer guten Brotzeit, vielleicht ganz am Boden..... ;-) )

    Gr, Cowy

  9. Registriert seit
    27.02.2008
    Beiträge
    3.052

    Standard Sozius-Fußstützen rumliegen?

    #9
    Ja, und weil meine Damen auch mal mitfahren wollen: Hat jemand noch Fußstützen rumliegen?
    Gebt einfach Bescheid.
    Dank Cowy


 

Ähnliche Themen

  1. Felgen HP2E
    Von rossi508 im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 02.05.2013, 11:40
  2. Suche Lacksatz HP2E
    Von nugmann im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.06.2012, 18:31
  3. Gabel durchschieben und Konsequenzen
    Von NIk im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.06.2010, 10:20
  4. Bremsbeläge HP2E
    Von rossi508 im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.09.2009, 10:38
  5. s felgen auf hp2E
    Von lairdingue im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 30.05.2008, 13:52