Seite 2 von 8 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 76

Gabelfedern/Fahrwerk

Erstellt von Michi (ein anderer), 03.03.2008, 21:11 Uhr · 75 Antworten · 8.652 Aufrufe

  1. Registriert seit
    28.08.2007
    Beiträge
    44

    Standard

    #11
    Hallo Michi,

    ich interessiere mich schon seit 1 1/2 jahren für die WP-Federn und das Federbein.
    Habe früher gute Erfahrungen damit gemacht und um Vergleichswerte zu bekommen, habe ich bei WP angerufen und bin freundlich und umfassend informiert worden .

    Wußtest Du, daß Wilbers früher WP Anbieter/(Importeur?) war, bis man getrennte Wege gegangen ist?
    Die Daten habe ich aber nicht.
    Falls Du sie heraus bekommst, würden diese mich auch interessieren.

    Gruß, Ulli

  2. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.600

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von Michi (ein anderer) Beitrag anzeigen
    Hallo Markus
    Mal so aus Interesse: Da steht jetzt schon zum 2. mal was von 130 PS in Deiner HP2. Das macht mich doch etwas neugierig. Ist dem so, und falls ja, wie kommts? Hast Du einen HP2-Sport-Motor in die Finger bekommen?
    Wende dich doch mal an unsern motsahib, der kennt jemand bei BMW M-GmbH, da war ich auch schon......da werden sie geholfen

    Markus

  3. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.600

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von Michi (ein anderer) Beitrag anzeigen
    Was daran schwer ist? Die Qual der Wahl. Ich will natürlich für Strasse und Gelände das optimale. Natürlich ohne jedesmal wechseln zu müssen. Vorne nochmal 3 cm mehr sagst Du??? Der Boden ist so schon weit genug weg
    Ja, das versteh ich schon, die Qual der Wahl. Die HP hatte trotz meinem Fliegengewicht (72kg) eh schon viel Negativfederweg.
    Mit den Wilbers, steht sie vorne jetzt 3cm höher (ich bin auch ein eher Kurzer) damit kann ich aber leben.

    Zitat Zitat von Michi (ein anderer) Beitrag anzeigen
    Ha jemand Erfahrung mit den Wilbers im Gelände? Fehlt hier der Negativfederweg oder wird es zu hart / unsensibel?
    Ja, ich. Ich fahr 25/75% Gelände/Straße. Mit den Wilbers ist das Ansprechverhalten nicht schlechter, du hast über den Federweg mehr Reserven. Mir gefällts im Gelände sehr gut und auf der Straße bemerke ich ein geringeres Eintauchen beim anbremsen. bin zufrieden.

    MArkus

  4. mind Gast

    Standard Da wird sich.....

    #14
    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    Wende dich doch mal an unsern motsahib, der kennt jemand bei BMW M-GmbH, da war ich auch schon......da werden sie geholfen

    Markus
    ...der motsahib aber freuen Markus!

    Gabelfedern!

    Kann das vorher gesagte nur bestätigen!
    Nachdem mir, speziell mit den Sumos, das tiefe Eintauchen der Gabel beim Bremsen überhaupt nicht gefallen hat, habe ich auf die Wilbers gewechselt und bin damit vollauf zufrieden!

    Wolfgang

  5. Registriert seit
    30.05.2006
    Beiträge
    298

    Standard

    #15
    Klingt bis jetzt nach Wilbers oder WP in "Standard"-Ausführung (mit einem Punkt Vorsprung für Wilbers, da einem hier die Auswahl leichter gemacht wird ...)

    Woher habt Ihr Eure Federn eigentlich? Wilbers direkt? Wundermilch?

    Gruss
    Michi

  6. Registriert seit
    23.09.2007
    Beiträge
    1.666

    Standard Antwort und Frage

    #16
    Ich habe meine Federn ausm ebay, 80 EUR inkl 1l Gabelöl und Versand. Findest du hier:

    http://cgi.ebay.de/Wilbers-Gabelfede...713.m153.l1262

    Da ich in der Versandphase meine HP zu Teilen zerstört habe, sind die Federn noch nicht eingebaut. Daher auch eine Frage:
    Die Gabel der HP2 Enduro dürfte doch eine Marzocchi Shiver 45 sein. Die gibts ja auch in der Husky. Allerdings ist da der obere, goldfareben eloxierte Teil (watt denn nu, Stand- oder Tauschrohr??) etwas länger (ca. 3cm). Sehen die Experten hier ein Problem???? Würde dann nämlich eine Huskygabel mit dem unteren Teil der HP-Gabel kreuzen wollen ...

    Christoph

  7. Registriert seit
    30.05.2006
    Beiträge
    298

    Standard An die Öhlins/Wilbers-Fahrer

    #17
    Bin jetzt auf Öhlins hinten und Wilbers vorne unterwegs.

    Das Federbein hat mich sehr positiv überrascht. Ist zwar ziemlich straff, spricht aber praktisch genauso sensibel an wie das Luftfederbein.

    Die Gabel scheint mir im Moment deutlich zu hart. Das dürfte aber (zumindest zum Teil) auch noch an der "alten" Dämpfungseinstellung ür die Originalfedern liegen.
    Daher die Frage: Was habt ihr bei den Wilbers-Federn für ein Gabel - setup??

    Gruss und Danke
    Michi

  8. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.600

    Standard Dämpfung

    #18
    Ich habe, nach dem Einbau der Wilbers Federn, Zug und Druckstufe je 5 Klicks rausgenommen, das hat aber auch immer mit dem Fahrergewicht zu tun. bei mir 73kg.
    Markus

  9. Registriert seit
    30.05.2006
    Beiträge
    298

    Standard ??

    #19
    Die 73 kg kämen ziemlich gut hin (+- 2 kg, habe mich allerdings schon ein Weilchen nicht mehr auf die Waage gestellt)
    5 clicks raus heisst 5 clicks offen? oder 5 clicks mehr als Werkseinstellung, d.h. alles 18 clicks offen?
    (Ich habe mal nach ersten Tastversuchen die Zugstufe 14 offen, Druckstufe 16 offen, progressive Druckstufe auch 16 offen. Allerdings ist das Wetter grade nicht wirklich danach...)

    Gruss
    Michi

  10. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.600

    Standard Clicks raus

    #20
    damit meinte ich 5 Clicks weiter offen wie die Werkseinstellung. d.h. bei Temperaturen um die 5 Grad plus habe ich alle Einstellungen auf 20 Clicks offen. Weniger Dämpfung.
    Die Feder ist härter (über den gesamten Bereich) deshalb weniger Dämpfung.
    Weiß nicht ob das bei Temp. um die 20 Grad zuviel ist. Mal sehen.
    Ich persönlich hab immer lieber bischen weniger Dämpfung.

    Markus


 
Seite 2 von 8 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wilbers WESA Fahrwerk für GS ADV -50mm (Showa Fahrwerk)
    Von MAC66 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 19.07.2012, 09:48
  2. Gabelfedern
    Von vauzweihundert im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.06.2012, 13:14
  3. Gabelfedern
    Von joeli im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 06.12.2011, 08:20
  4. Gabelfedern GS
    Von Uwe01 im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.07.2009, 12:20
  5. Gabelfedern
    Von Pfälzer im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.06.2008, 07:55