Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 47

Griffheizung an die HP2 montieren

Erstellt von renieh, 20.11.2011, 22:33 Uhr · 46 Antworten · 6.476 Aufrufe

  1. Registriert seit
    27.03.2008
    Beiträge
    255

    Standard Griffheizung an die HP2 montieren

    #1
    hallo,
    ich möchte meiner HP2 eine preiswerte Griffheizung gönnen, z.B. die von Daytona (ich weiß es gibt besseres, z.B. die Patronen von Coolride, aber es gibt nichts preiswerteres!)
    meine Frage: wenn ich die Originalgriffe erhalten und beiseite legen will, muss ich an der rechten Seite den original Kunststoff-Gasdrehgriff erneuern -
    1. ist das montagemässig problemlos möglich?
    2. gibt es den als Ersatzteil bei BMW ?

  2. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    7.113

    Standard

    #2
    hm so einfach ist das alles nicht ..habs gerade hinter mir (Megamoto)

    BMW hat Bohrungen i Lenker um die Armaturen zu fixieren

    klapp mal den Griffgummi (links) zurück dann weisst du was ich meine ... werde nächstes Jahr Originale verbauen ...sieht einfach besser aus..

  3. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #3
    Morgen Heiner, nun doch nicht coolride? warum nicht, hab ich auch dran gehabt und haben super funktioniert?
    Merke, was nicht paßt, wird passend gemacht

  4. Registriert seit
    23.08.2007
    Beiträge
    65

    Standard

    #4
    Hallo,
    das geht eigentlich leicht, Griffe der 1200 GS und auch die Schaltereinheit in der Bucht erwerben, gebraucht.
    Montage nur einstecken, ich meine auch hier im Forum gibt´s die Anleitung...

    Dann aber musste ich zum Händler dem Mopped sagen das es nun ne Griffheizung hat, anlernen wegen CAN- Bus.

    Aber dann ging es es und geht immer noch.

    Bitte beachten die Griffe der 1200 GS haben offene Enden.

    Gruss

  5. Registriert seit
    27.03.2008
    Beiträge
    255

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von 2plus4 Beitrag anzeigen
    hm so einfach ist das alles nicht ..habs gerade hinter mir (Megamoto)
    BMW hat Bohrungen i Lenker um die Armaturen zu fixieren

    von Amperetiger: Morgen Heiner, nun doch nicht coolride?

    von GS-Fahrer68: das geht eigentlich leicht, Griffe der 1200 GS und auch die Schaltereinheit in der Bucht erwerben, gebraucht. Montage nur einstecken,
    Danke, Jungs, für die prompten Antworten!
    Also, zuerst war ich so weit, die von "Coolride" zu montieren, komme dann bei der Luxusausführung aber auf 190 Euro (die einfache Variante hat halt dieselben Probleme wie z.B. die Daytonas: Startstufe mit ca. 50 Watt zu heiß, Run-Stufe mit 14 Watt nicht warm genug) und ich muss den Lenker ein klein wenig auf 14 mm aufbohren; also ich muss einiges verändern, auch wenn ich die orginal-Griffe lassen kann!
    da habe ich mir dann gedacht, nimm die Daytona für 40 Euro, die kannst du montieren und alles originale beiseite gelegt erhalten, wenn man die original Griffe samt der Kunststoffhülsen nur abschraubt (vgl. Anmerkung von 2plus4);ich weiß aber nicht, ob man die Gasgriffhülse ersetzen kann und was die neu kostet!

    ad GSFahrer68: bei dem empfohlenen Angebot zur Original-Umrüstung fehlt aber noch die neue Schaltereinheit!?? Und die macht doch das ganze so teuer/aufwändig!?
    Ich hatte mal irgendwo hier gelesen, dass es dann (neu) so um die 300 Euro kostet? ich finde den entsprechenden thread nicht mehr ...
    und: ist die Original-BMW-1200GS-Heizung stufenlos oder zumindest gut gestuft?

  6. Registriert seit
    23.08.2007
    Beiträge
    65

    Standard

    #6
    die heizung ist gut "gestuft" 1000esende fahren so rum.....

    und du hast 2 PN

  7. Registriert seit
    27.06.2007
    Beiträge
    1.961

    Standard

    #7
    Immer muckelig warm, bei Stufe 1 rechte Hand warm, bei Stufe 2 beide.
    Geht gut

  8. Registriert seit
    27.03.2008
    Beiträge
    255

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von GS-Fahrer68 Beitrag anzeigen
    Hallo,
    das geht eigentlich leicht, Griffe der 1200 GS und auch die Schaltereinheit in der Bucht erwerben, gebraucht.
    Montage nur einstecken, ich meine auch hier im Forum gibt´s die Anleitung...
    Vielen Dank an alle für die Infos!

    1. liegen denn bei der HP2 ohne Griffheizung die Kabel vorinstalliert im Lenker, so dass ich links und rechts nur anklemmen muss?
    2. was kosten denn die neue Schaltereinheit + Heiz-Griffe bei BMW komplett neu ohne Montage?
    3. und was kostet dann noch einmal die Programmierung am CanBUS?

  9. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    7.113

    Standard

    #9
    1. liegen denn bei der HP2 ohne Griffheizung die Kabel vorinstalliert im Lenker, so dass ich links und rechts nur anklemmen muss?
    Nein musste selbst durchfummeln (Bohren!)

    2. was kosten denn die neue Schaltereinheit + Heiz-Griffe bei BMW komplett neu ohne Montage?
    Anrufen...!

    3. und was kostet dann noch einmal die Programmierung am CanBUS?

    5 € für die Cafekasse...

  10. stef24 Gast

    Standard Heizgriffe

    #10
    Tschau

    Habe an meiner E auch gebrauchte Heizgriffe der GS montiert.
    Links hat's jetzt zwar 2 infunktionelle Schaster für ABS und ESA, die Hände sind aber trotzdem warm .
    War nicht billig (ca 220€), aber sehr sinnvoll!
    Kann's nur empfehlen.

    Gruss, Stefan


 
Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Coolride Griffheizung
    Von Mige im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 12.03.2015, 11:50
  2. Griffheizung
    Von jepper56 im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05.03.2012, 19:23
  3. Griffheizung
    Von Butzies im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 18.01.2011, 18:51
  4. Suche Griffheizung
    Von moolo im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.04.2010, 08:58
  5. Griffheizung
    Von schnuppel im Forum Zubehör
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.05.2008, 07:46