Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 23

Hat schon jemand den neuen M5 auf der MM montiert?

Erstellt von torch, 17.05.2010, 11:57 Uhr · 22 Antworten · 3.818 Aufrufe

  1. Registriert seit
    23.04.2009
    Beiträge
    240

    Standard Hat schon jemand den neuen M5 auf der MM montiert?

    #1
    Hi,

    bei mir wäre wieder mal ein neuer Satz Reifen fällig.

    Für den Michelin Power Pure gibt es ja noch keine Freigabe für die MM, bleibt also nur der neue Metzeler M5 oder doch wieder der Pilot Power.

    Was gäb's sonst noch
    Pirelli Diablo Rosso
    Conti SportAttack

    Racetec K3 und Supercorsa SP scheiden für die normale Strassenhatz aus...

    Was meint die Gemeinde?

    gruss

    t

  2. 084ergolding Gast

    Standard

    #2
    hi t,

    is scho wieder so weit ? ..... ..das mit dem Reifenwechsel

    Aufrüsten für die Dolos

    Titelverteidigung.

    Dann kann ja nichts mehr scheif gehen.

    Habe die Ehre, meld Dich mal
    J

  3. Registriert seit
    21.10.2009
    Beiträge
    1.007

    Standard

    #3
    Zitat Zitat von torch Beitrag anzeigen

    Was gäb's sonst noch
    Pirelli Diablo Rosso
    Conti SportAttack
    Hallo t

    Bridgestone BATTLAX BT-016 (Freigabe für die MM gibts auch)

    Gruß Maik

  4. Registriert seit
    23.04.2009
    Beiträge
    240

    Standard Sportreifentest in der PS

    #4
    Hallo,

    jetzt ist der erste Test da.

    Wurde zwar auf einer S1000RR mit 190er Hinterreifen gefahren, aber Tendenzen lassen sich ja ableiten.

    Trockentest:
    Pirelli Diablo Rosso Corsa: 136Punkte
    Dunlop Sportsmart: 129
    Conti Sport Attack: 127
    Metzeler Sportec M5: 125
    Bridgestone BT 016: 117
    Michelin Power Pure: 115

    Nasstest:
    Michelin Power Pure: 88
    Dunlop Sportsmart: 86
    Metzeler Sportec M5: 81
    Conti Sport Attack: 80
    Pirelli Diablo Rosso Corsa: 76
    Bridgestone BT 016: 67

    Gesamt:
    Dunlop Sportsmart: 215
    Pirelli Diablo Rosso Corsa: 212
    Conti Sport Attack: 207
    Metzeler Sportec M5: 206
    Michelin Power Pure: 203
    Bridgestone BT 016: 184


    Freigaben für die MM liegen ja nur für den Sport Attack, den M5 und den BT 016 vor. Auf der Dunlop-Seite finde ich die MM nicht mal bei der Freigabensuche.

    Aus Erfahrung sage ich mal, dass der M5 vom Verschleiß her besser als der Sport Attack ist. Von der Performance her liegen ja beide gleich auf.

    Ich hab mal einen alter Sportreifentest aus der MOTORRAD 12/06 rausgesucht. Da brachte der Pilot Power es auf umgerechnet 209 Punkte (es waren 214P aber das Bewertungsschema war damals ein wenig anders)

    Interessant war beim PS-Test auch, dass beim Trockentest das instabile und unberechenbare Verhalten des Pure beanstandet wurde. Klar, wie gesagt wurde auf einer 193PS Maschine getestet, aber wenn der Pure wirklich eine weichere Karkasse hat, gibt es für die MM nie eine Freigabe.

    Leider wurde nicht auf den Verschleiß eingegangen, aber nächste Woche kommt der Sportreifentest (hoffentlich ausführlicher) in der MOTORRAD. Wurde ja eh von beiden Zeitschriften zusammen durchgeführt.

    Ach ja, nur noch zur Info - Hypersportreifen (steht echt so drin )

    nur Trockentest:
    Metzeler Racetec K3: 139 Punkte
    Pirelli Supercorsa SP: 138

    gruss

    t

    Nachtrag: Roadsmart auf Sportsmart geändert. Danke an Lars

  5. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.786

    Standard

    #5
    uffbasse:

    dunlop SPORTSMART ... nicht roadsmart

  6. Registriert seit
    15.08.2009
    Beiträge
    110

    Daumen hoch

    #6
    Servus Beinand,

    fahre den M5 nun seit knapp 4 tkm, ist erst mein 2. Satz Reifen auf der MM.

    Gefühlt hat der M5 deutlich bessere Eigendämpfung und Nassgrip als die werksmontierten PilotPower, besonders bei kalten Temperaturen unter 10 Grad.

    Der Gesamteindruck der Metzeler Reifen, für mich die bessere Wahl.
    Allerdings bin ich lediglich zügig aber ohne Hast auf den Straßen der Ardennen-Eifel unterwegs. Keine Rennstrecke keine Fahrakrobatik.


    Ende Juni werde ich von einer kleinen Tour durch Skandinavien zurückkehren und dann auch etwas über den Verschleiß berichten können.

    Bis dahin
    Ciao
    Fritzditrich

  7. Registriert seit
    23.04.2009
    Beiträge
    240

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von fritzditrich Beitrag anzeigen

    Gefühlt hat der M5 deutlich bessere Eigendämpfung und Nassgrip als die werksmontierten PilotPower, besonders bei kalten Temperaturen unter 10 Grad.
    Hi,

    das kann ich kaum glauben, bzw. wäre das super.
    M.E. ist der Pilot Power grade bei Nässe und niedrigen Temperaturen die Referenz schlechthin.

    Na schau mer mal, momentan tendiere ich sehr stark zum M5. Liegt auch preislich nur 30€ über einem Satz Pilot Power.

    gruss

    t

  8. Registriert seit
    30.04.2009
    Beiträge
    69

    Standard

    #8
    Moin,

    ich habe den M5 frisch montiert, nach 150 Km Einfahrrunde bei trockener Straße (~ 14°)
    mein erstes kleines Fazit:
    - der Reifen vermittelt einen sehr komfortablen Eindruck
    - Haftung gut
    - Rückmeldung vom Hinterreifen etwas schwammig
    - Einlenkverhalten sehr gut

    Gruß
    Michael

    p.s. vorherige Reifen auf MM:
    Michelin PP ~ 3500km
    Bridgestone BT016 ~ 2000km

  9. pil
    Registriert seit
    09.08.2008
    Beiträge
    25

    Standard Conti Sport Attack

    #9
    Hallo,

    habe den Sport Attack jetzt ca 2000 km drauf, davor Michelin PP. Laß die Finger weg vom Conti!!!! Der Reifen paßt meiner Meinung nach nicht zur MM. Einlenkverhalten zwar sehr gut, aber die Rückmeldung vorne und hinten ist wesentlich schlechter als beim PP. Dauert auch ewig bis er Temperatur hat. Außerdem ist die Haftung bei unter 10 Grad oder eben im Gebirge mit äußerster Vorsicht zu genießen. Bei Nässe ist er ganz ok, aber das ist für mich eher nebensächlich. Werde als nächstes (die nächsten 2-3 Wochen) den M5 montieren.

    Grüße

    pil

  10. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #10
    mit dem SportAttack bin ich auch nie warm geworden. Pfui deibel. Den habe ich nach 1000 km demontiert und für en Fuffi verkauft.

    Ich fand den BT016 auf der MM genial


 
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.05.2012, 16:57
  2. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 25.01.2012, 22:37
  3. Oh Mann! Schon mal jemand den Zylinderkopfschutz von Wunderlich montiert?
    Von NoWonder im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.04.2009, 07:51
  4. War schon mal jemand....
    Von Biji im Forum Reise
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.02.2009, 22:16
  5. Fährt schon jemand?
    Von Schrödi im Forum G 450 X, G 650 Xchallenge, G 650 Xmoto und G 650 Xcountry
    Antworten: 74
    Letzter Beitrag: 01.06.2007, 18:46