Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 34

Hawker Odyssey PC535 Unterschied

Erstellt von reclino, 25.02.2012, 16:42 Uhr · 33 Antworten · 9.944 Aufrufe

  1. Registriert seit
    21.10.2009
    Beiträge
    1.007

    Frage Hawker Odyssey PC535 Unterschied

    #1
    Hallo an alle!

    Wo liegt der Unterschied, bei der von Wunderlich

    http://www.wunderlich.de/shopart/820...i-Batterie.htm

    angebotenen Hawker PC535

    und z.B. auf eBay

    http://www.ebay.de/itm/260813979860?...#ht_2134wt_939

    angebotenen Hawker PC535?

    Den Unterschied des Preises kenne ich.

  2. Registriert seit
    06.06.2008
    Beiträge
    1.773

    Standard

    #2
    Wundersam hat einen Haltesatz??? dabei und hat schon mal einen Teil der Rippen weggeschnitten, sonst passt es nicht.

    Das Etikett in der Bucht ist ein anderes, wüsste aber nicht, daß es von der 535er verschiedene Ausführungen gibt. Vielleicht altes Foto (oder alter Akku???).

    Für mich wäre es kein Grund bei Wundersam zu bestellen, schreib die aus der Bucht doch mal an und frage da nach

    Gruß
    André

  3. Registriert seit
    21.10.2009
    Beiträge
    1.007

    Standard

    #3
    Zitat Zitat von rossi508 Beitrag anzeigen
    Wundersam hat einen Haltesatz??? dabei und hat schon mal einen Teil der Rippen weggeschnitten, sonst passt es nicht.

    Das Etikett in der Bucht ist ein anderes, wüsste aber nicht, daß es von der 535er verschiedene Ausführungen gibt. Vielleicht altes Foto (oder alter Akku???).

    Für mich wäre es kein Grund bei Wundersam zu bestellen, schreib die aus der Bucht doch mal an und frage da nach

    Gruß
    André
    Frage ist unterwegs! Halter basteln und Rippen abschitzen bekomsch och hin.
    Jetzt muß was anderes in die Karre, als der vom BMW vertriebene Müll.
    Die letzte Bakterie vom hat doch tatsächlich fast 11 Monate gehalten.

  4. Registriert seit
    06.06.2008
    Beiträge
    1.773

    Standard

    #4
    Die Hawker ist bestimmt die haltbarste Blei Variante, bei der Enduro mit Luftfederbein muss das beim Einbau aber raus, sonst ist es zu eng. Wie es bei konventionellen Federbeinen oder bei der MM aussieht, weiß ich nicht.

    Gruß
    André

  5. Registriert seit
    21.10.2009
    Beiträge
    1.007

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von rossi508 Beitrag anzeigen
    Die Hawker ist bestimmt die haltbarste Blei Variante, bei der Enduro mit Luftfederbein muss das beim Einbau aber raus, sonst ist es zu eng. Wie es bei konventionellen Federbeinen oder bei der MM aussieht, weiß ich nicht.

    Gruß
    André
    Das bekomme ich auch noch hin. Viel lästiger finde ich, mit der Dose und einem Kanister Sprit zu holen. Nach Zündung aus, musse erst mal 2 Tage ans Ladegerät.
    Der Vorschlag meines ist, die Karre ständig an Laderät zu lassen. Der hat Vorstellungen, soll ich immer ein Verlängerungskabel hinterher ziehen.
    Ein anderer Vorschlag des ist, die BMW Bakterie gegen eine Wunderdings Hawker zu tauschen. Werde mal abklären was er fürn Aufpreis aufruft!

  6. Registriert seit
    06.06.2008
    Beiträge
    1.773

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von trebsen Beitrag anzeigen
    Viel lästiger finde ich, mit der Dose und einem Kanister Sprit zu holen. Nach Zündung aus, musse erst mal 2 Tage ans Ladegerät.
    Wieso brauchst Du Sprit wenn die Batterie leer ist?
    Oder holst Du mit dem Kannister Strom?

    Bei meiner ersten Batterie Reklamation wollte ich als Ersatz auch Hawker, wollte Differenzbetrag draufzahlen, ging aber nicht so einfach. Die zweite normale hält aber immer noch. Moped ist vier Jahre alt.

    Gruß
    André

  7. Registriert seit
    21.10.2009
    Beiträge
    1.007

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von rossi508 Beitrag anzeigen
    Wieso brauchst Du Sprit wenn die Batterie leer ist?
    Oder holst Du mit dem Kannister Strom?

    Bei meiner ersten Batterie Reklamation wollte ich als Ersatz auch Hawker, wollte Differenzbetrag draufzahlen, ging aber nicht so einfach. Die zweite normale hält aber immer noch. Moped ist vier Jahre alt.

    Gruß
    André
    Mach dich nur lustig. Inner Garage habsch Strom und anner Tanke nich. Normalerweise mach ich beim Tanken die Karre aus.
    Der Vorschlag mit der Hawker kam vom selbst!
    Das deine Zweite schon 4 Jahre hält, kann ich nach vollziehen. Hat ja auch ne ordentliche Schutzschicht drauf!

  8. Registriert seit
    25.03.2004
    Beiträge
    1.370

    Standard

    #8
    Hi Maik,

    hab nun auch Hawker drin, nach der 4. oder 5. Batterie und etlichem Zirkus im Urlaub...

    Jetzt ist Ruh.

    Hätte mir damals besser gleich noch ne kleine Powerstation in den Tankrucksack gepackt

    https://powertraveller.com/iwantsome...r/startmonkey/

    Ich hab auch schon mal am marokkanischen Zoll das Licht angelassen, und durfte dann die HP2 nach Spanien hinein schieben, die Zöllner haben gefeixt
    (zum Zoll hin gings latürnich leicht bergauf - schnauf - und zum Glück dahinter wieder runter ...)

  9. Registriert seit
    27.03.2008
    Beiträge
    255

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von trebsen Beitrag anzeigen
    Jetzt muß was anderes in die Karre, als der vom BMW vertriebene Müll.
    Die letzte Bakterie vom hat doch tatsächlich fast 11 Monate gehalten.
    bei mir steht nach der ersten (!) Batterie von Yuasa nach 4,5 Jahren auch eine neue an!
    ich überlege mir, eine "billige" TECNO für um die 70 Euro zu kaufen - mit 2 Jahren Garantie! wenn die dann nach 1,5 Jahren schlapp macht, gibts halt ne neue!
    Was verkauft denn der standardmäßig: eine japan. YUASA aus China?
    (interessant auch hierbei im Netz der Preisunterschied: zwischen 115 und 170 ist alles drin!)

  10. Registriert seit
    21.10.2009
    Beiträge
    1.007

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von renieh Beitrag anzeigen
    wenn die dann nach 1,5 Jahren schlapp macht, gibts halt ne neue!
    Wennse das in der heimischen Garage macht, könnte ich damit leben! Ist meistens aber nicht so.

    @Cespo Hast du die Wunderlich-Edition?

    Hab heute meine Alte (11 Monate alt) dem auf den Tresen gestellt. Mal sehen was dabei rauskommt!


 
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Hawker PC535 oder welche Reinbleibatterie?
    Von wuchris im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 04.03.2013, 21:14
  2. Hawker PC535
    Von adventuredriver im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.04.2012, 01:51
  3. Hawker PC535
    Von GSteffen im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.10.2011, 12:47
  4. Welches Ladegerät für Hawker PC535?
    Von Rennbenny im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 10.03.2009, 11:16
  5. Hawker Odyssey und BMW Ladegarät
    Von GS Jupp im Forum Zubehör
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 02.02.2009, 18:28