Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 34

Hawker Odyssey PC535 Unterschied

Erstellt von reclino, 25.02.2012, 16:42 Uhr · 33 Antworten · 9.948 Aufrufe

  1. Registriert seit
    06.03.2006
    Beiträge
    1.352

    Standard

    #21
    Servus,
    schalt mich auch mal mit einer Frage dazwischen.
    Was hab ihr für Lithium battterien drin und wie sind die E-Werte damit.
    Gruß huub

  2. Registriert seit
    23.06.2008
    Beiträge
    172

    Standard

    #22
    Ich habe im April die JMT YTZ12S für 110€ in der Bucht gekauft und eingebaut.
    Bis jetzt keine Auffälligkeiten. Ich bin aber auch nicht bei Minusgraden gefahren.

    Gruß
    Holger

  3. Registriert seit
    10.11.2008
    Beiträge
    137

    Standard

    #23
    Ich habe die JMT HJTZ14S-FP-SI für 109€ auch aus der Bucht und gleiche Erfahrungen wie cultus gemacht.

  4. Registriert seit
    26.12.2005
    Beiträge
    1.823

    Standard

    #24
    Hallo Huub,

    ich habe auch seit fast 2 Jahren eine JMT HJTZ 14 S-FP in meiner HP2E, ohne Probleme. Allerdings habe ich auch keine Erfahrung bei Minusgraden.

    In meine Xchallenge habe ich vergangenes Jahr auch eine solche eingebaut. Ist zwar unnötig leistungstark für die 650er, aber mehr Ah fühlt sich immer besser an und die nächst kleinere Batt ist dann nur noch ca.50 Gramm leichter und ein paar € billiger. Also klare Entscheidung für die stärkere.

    Für die HP2 gibt es bisher keine leistungsstärkere in einem brauchbaren Bauformat, sonst hätte ich dort auch gerne mehr Reserven.

  5. Registriert seit
    27.03.2012
    Beiträge
    129

    Standard

    #25
    JMT YTZ 12/14 S
    Ebenfalls; aber erst seit 1 Woche drin

    Nix Winterspeck, Lithium = abgespeckt! Wenn doch nur schon April wäre... Mist Saisonkennzeichen.

    Man sollte vielleicht noch erwähnen, dass man sie erst einmal aufladen muss, wenn man sie in der Bucht bestellt (geeignetes Li-Ladegerät erf.)

  6. Registriert seit
    10.11.2008
    Beiträge
    137

    Standard

    #26
    Zitat Zitat von schreinz Beitrag anzeigen
    JMT YTZ 12/14 S

    Man sollte vielleicht noch erwähnen, dass man sie erst einmal aufladen muss, wenn man sie in der Bucht bestellt (geeignetes Li-Ladegerät erf.)
    Meine war absolut voll (Ladeanzeige "voll" und gemessen 13,25V). Muss ich sie dann trotzdem laden nur weil sie aus der Bucht kommt???

  7. Registriert seit
    06.03.2006
    Beiträge
    1.352

    Standard

    #27
    Was ist denn mit den ganzen anderen Herstellern, sind die in der Versenkung verschwunden?
    Da gab es doch vor ein paar Jahren fast Zig-Anbieter.
    Anscheinend ist die JMT nicht schlecht und auch ziemlich beliebt.
    Hab momentan noch eine hawker drin, aber irgendwie hab ich den Eindruck, nicht mehr lange. Tut sich schon ganz schön schwer, die Dicke zum Leben zu erwecken.
    Gruß huub

  8. Registriert seit
    10.11.2008
    Beiträge
    137

    Standard

    #28
    Originalbatterie Yuasa YTZ wiegt 3675gr, die JMT nur 905gr. Das ist schon eine klare Sache

  9. Registriert seit
    06.03.2006
    Beiträge
    1.352

    Standard

    #29
    Merken wird man die 2 Kilo nicht-
    Aber besser als das ganze Carbonzeug. und billiger.
    Mir ist wichtig dass die Batterie arbeitet wenn ich sie brauche.
    Zuverlässigkeit geht mir über Gewichtseinsparung.
    Beides wär optimal.

  10. HPF
    Registriert seit
    03.01.2012
    Beiträge
    79

    Standard

    #30
    Hoi,
    als ich die erste Hawker montiert habe schrieb man(n) 2010 und Sie ist 2015 immer noch am dampfen, geht nichts über die Reinheit der Elemente PB .
    Die kleinen Lithium Dinger brauchen Wärme ansonsten tja und aufgepasst wie schnell ist ein normales Ladegerät angehängt, danach sind die kleinen Dinger morto.


 
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Hawker PC535 oder welche Reinbleibatterie?
    Von wuchris im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 04.03.2013, 21:14
  2. Hawker PC535
    Von adventuredriver im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.04.2012, 01:51
  3. Hawker PC535
    Von GSteffen im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.10.2011, 12:47
  4. Welches Ladegerät für Hawker PC535?
    Von Rennbenny im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 10.03.2009, 11:16
  5. Hawker Odyssey und BMW Ladegarät
    Von GS Jupp im Forum Zubehör
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 02.02.2009, 18:28