Ergebnis 1 bis 10 von 10

Heut Früh in Sonthofen/Imberg

Erstellt von Longo, 03.05.2009, 17:27 Uhr · 9 Antworten · 1.147 Aufrufe

  1. Registriert seit
    13.04.2007
    Beiträge
    94

    Standard Heut Früh in Sonthofen/Imberg

    #1
    Ich steh heut früh in Imberg vor dem Haus meines Schwagers und belade mein Auto. Gegenüber in der Einfahrt macht sich die "Rennleitung" bereit um Panoramabilder der vorbeifahrenden Mopeds zu schießen Siehe da, nach ein paar Minuten kommt auch schon eine HP2 durch die 30er Zone gesaust.....und ZING!!!!, ein wunderschönes Bild wurde geschossen Münchner-Land Nummertaferl und wohl schon fest die strasse nach Hindelang in Gedanken Da fühlte ich mich in meiner HP-Ehre von der Rennleitung verletzt, bin rüber und hab mit dem äusserst netten Herrn Kommissär ein kleines Fachgespräch vom Zaun gerissen....Lange Rede kurzer Sinn: Wer auch immer Du warst, ich bekomm einen Kasten Bier von Dir weil du keine Zwangspause einlegen musst Der nette Herr hat es gelöscht weil es auch noch zufällig ein Bekannter meines Schwagers war TSTS, Freunde ham die Schwäger Stef

  2. mind Gast

    Daumen hoch Longo!!!

    #2
    Zitat Zitat von Longo Beitrag anzeigen
    Ich steh heut früh in Imberg vor dem Haus meines Schwagers und belade mein Auto. Gegenüber in der Einfahrt macht sich die "Rennleitung" bereit um Panoramabilder der vorbeifahrenden Mopeds zu schießen Siehe da, nach ein paar Minuten kommt auch schon eine HP2 durch die 30er Zone gesaust.....und ZING!!!!, ein wunderschönes Bild wurde geschossen Münchner-Land Nummertaferl und wohl schon fest die strasse nach Hindelang in Gedanken Da fühlte ich mich in meiner HP-Ehre von der Rennleitung verletzt, bin rüber und hab mit dem äusserst netten Herrn Kommissär ein kleines Fachgespräch vom Zaun gerissen....Lange Rede kurzer Sinn: Wer auch immer Du warst, ich bekomm einen Kasten Bier von Dir weil du keine Zwangspause einlegen musst Der nette Herr hat es gelöscht weil es auch noch zufällig ein Bekannter meines Schwagers war TSTS, Freunde ham die Schwäger Stef
    Das sollte mit einem Kasten Bier nicht abgetan sein!

    Helm ab!!!

  3. Registriert seit
    24.07.2006
    Beiträge
    5.191

    Standard

    #3
    Das haben die Jungs dann beim nächsten, der dort vorbei geknallt ist oben drauf geschlagen

  4. mind Gast

    Standard Ich liebe Pragmatiker....

    #4
    Zitat Zitat von scubafat Beitrag anzeigen
    Das haben die Jungs dann beim nächsten, der dort vorbei geknallt ist oben drauf geschlagen
    ...und solche, die es werden wollen!

  5. Registriert seit
    27.06.2007
    Beiträge
    1.961

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von scubafat Beitrag anzeigen
    Das haben die Jungs dann beim nächsten, der dort vorbei geknallt ist oben drauf geschlagen
    Correct me if I am wrong, aber ich dachte immer, Ihr lebt in Rechtsstaaten, in denen es gewisse Rechtssicherheiten gibt???? Obige Bemerkung klingt ja eher nach Bananenrepublik und Pozileiwillkür. Dem ist ja wohl nicht so, oder?

  6. Registriert seit
    24.07.2006
    Beiträge
    5.191

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von Dubliner Beitrag anzeigen
    Obige Bemerkung klingt ja eher nach Bananenrepublik und Pozileiwillkür. Dem ist ja wohl nicht so, oder?
    Da bin ich mir nicht so ganz sicher!

  7. HP2Sascha Gast

    Standard

    #7
    Sicher nur ein Missverständnis Georg!

  8. Registriert seit
    13.04.2007
    Beiträge
    94

    Standard

    #8
    Na es war doch schon immer so: wie´s in den rennleitungsdschungel reinruft, so kommts auch hin und wieder hinten raus... aber : wer war denn nu der missetäter???? weil: 62km/H lohnen sich ned. entwerder langsam oder glei ganz fix am weg

  9. Registriert seit
    19.02.2004
    Beiträge
    10.648

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von Dubliner Beitrag anzeigen
    Obige Bemerkung klingt ja eher nach Bananenrepublik und Pozileiwillkür. Dem ist ja wohl nicht so, oder?
    Georg,

    alles ist verhandelbar.
    Das hier ist natürlich schon "drollig", aber grundsätzlivh sind die Herren in grün
    oder blau auch nur Menschen.
    Ich habe in meiner Laufbahn durch freundliche Wortwahl den Preis dezimiert bzw. den Betrag erlassen bekommen.
    Das fand ich ganz o.k.

  10. Registriert seit
    13.03.2007
    Beiträge
    1.106

    Daumen hoch ....von wegen...

    #10
    Zitat Zitat von Longo Beitrag anzeigen
    Na es war doch schon immer so: wie´s in den rennleitungsdschungel reinruft, so kommts auch hin und wieder hinten raus... aber : wer war denn nu der missetäter???? weil: 62km/H lohnen sich ned. entwerder langsam oder glei ganz fix am weg
    ......lohnt sich nich , das kostet mind. ein Kasten Bier !
    Look here : Zitat aus dem Bussgeldrechner :

    Ermittlung von Regelsatz und Nebenfolgen ...

    »» Eingabe: [ 32 km/h | innerhalb | PKW, Krad oder ... | ab 01. Februar 2009 ]
    Die vorgegebene Geschwindigkeitssituation wird gem. Bußgeldkatalog im Regelfall wie folgt bewertet:
    Tatvorwurf: Sie überschritten die zulässige Höchstgeschwindigkeit innerhalb geschlossener Ortschaften um 32 km/h. Fahrzeugart: PKW, Krad oder sonstige KFZ bis 3,5t.
    Bußgeld: 160,00 Euro - ggf. mit Gefährdung: 195,00 Euro - ggf. mit Sachbeschädigung: 235,00 Euro Gebühren und Auslagen: 23,50 Euro Punkte: 3 Punkte Fahrverbot: 1 Monat Probezeitmaßnahmen: Keine
    ..... und noch Fragen !


 

Ähnliche Themen

  1. Ist heut schon der 1. April?
    Von GS-Angie im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 30.01.2011, 12:20
  2. 01.08.2009-05.08.209 Obersdorf - Sonthofen
    Von GS Runner im Forum Reise
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 06.07.2009, 12:23
  3. Heut morgen um 7 an der Sella
    Von Dubliner im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 30.07.2008, 22:04
  4. Bin ich zu früh ?
    Von DrOetker im Forum Neu hier?
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 09.03.2008, 18:55
  5. Seit heut GS
    Von GS-Cruiser im Forum Neu hier?
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 07.11.2007, 13:40