Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17

Hilfe, HP2 startet nicht mehr

Erstellt von ROS, 08.03.2008, 18:41 Uhr · 16 Antworten · 2.000 Aufrufe

  1. ROS
    Registriert seit
    30.07.2007
    Beiträge
    99

    Standard Hilfe, HP2 startet nicht mehr

    #1
    Hallo Leute,
    ich bräuchte mal Eure Hilfe. Wollte heute mit meiner HP2 eine Ausfaht machen und nichts ging mehr .
    Motor dreht, aber sie springt nicht an.
    Habe erst den Schalter vom Seitenständer unter Verdacht gehabt, ist aber definitiv o.K.
    Habe dann die Einspritzdüse gelöst und herausgezogen. Und siehe beim Starten kommt kein Sprit. Also vielleicht kein Druckaufbau von der Benzinpumpe oder die Düse wird gar nicht angesteuert.

    Wenn ich den Zündschlüssel drehe hört man, daß die Pumpe kurz anläuft so als würde sie Druck aufbauen. Klingt alles O.K. wenn ich das mit meiner ADV vergleiche.

    Mein hat am Telefon noch etwas von "Hochdruckteil" der Benzinpumpe erzählt, mit der es schon mal Ärger gegeben hat.

    Hat jemand von Euch eine Idee oder ähnliches erlebt?
    Weiß jemand, wie man kontrolieren kann, ob die Pumpe ausreichend Druck aufbaut, oder ob die Düse angesteuert wird?

    Gruß und vielen Dank im voraus!
    Rolf

  2. Registriert seit
    02.12.2007
    Beiträge
    785

    Standard

    #2
    Bau doch mal rasch die Düsen von deiner ADV rein. Ist ja jeweils nur 1 Schraube.

  3. Registriert seit
    02.12.2007
    Beiträge
    785

    Standard

    #3
    Bei mir war vor kurzen die Benzinpumpe hin.. Auf der Autobahn bei 180km/h linke Spur Feierabendverkehr das war toll..

    Das könntest du dir ja auch nochmal anschauen wenns mit den anderen düsen nicht klappt..

    Aber du kannst auch die Pumpe+ Elektronik von deiner ADV benutzen.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken verteiler.jpg  

  4. ROS
    Registriert seit
    30.07.2007
    Beiträge
    99

    Standard

    #4
    @ Hallo Blubber
    Vielen Dank, daß ist doch schon mal ein Anfang.

    An die Düsen glaube ich eher nicht, da dann beide zur gleichen Zeit kaputt gegangen sein müßten. Beim Test lief meine ADV auf einem Zylinder weiter als ich eine Düse ausgebaut habe, die HP2 will gar nicht. Aber Ich werde es mal ausprobieren.

    Die Sache mit der Benzinpumpe ist vielleicht eine heiße Spur?!

  5. Registriert seit
    02.12.2007
    Beiträge
    785

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von ROS Beitrag anzeigen
    @ Hallo Blubber
    Vielen Dank, daß ist doch schon mal ein Anfang.

    An die Düsen glaube ich eher nicht, da dann beide zur gleichen Zeit kaputt gegangen sein müßten. Beim Test lief meine ADV auf einem Zylinder weiter als ich eine Düse ausgebaut habe, die HP2 will gar nicht. Aber Ich werde es mal ausprobieren.

    Die Sache mit der Benzinpumpe ist vielleicht eine heiße Spur?!
    Dann würde ich mich auch mal mit der Pumpe beschäftigen brauchst ja nur die Schlauchkupplung links oder rechts am Tank öffnen und mal Starten Mûsste ja dann kein Benzin kommen. Vorsicht Benzin spritz also alles in der nähe Abdecken. Oder besser in ein Tuch einwickeln

  6. ROS
    Registriert seit
    30.07.2007
    Beiträge
    99

    Standard Gute Idee

    #6
    Gute Idee,
    daß es dort Schlauchkuplungen gibt habe ich gar nicht bewußt.

    Da werde ich gleich mal in die Werkstatt gehen und mich mal so richtig mit Benzin einferkeln. Das wird meine Frau bestimmt sehr gefallen.

  7. ROS
    Registriert seit
    30.07.2007
    Beiträge
    99

    Daumen hoch Sie läuft wieder!!!

    #7
    Blubber, Du bist der größte!!

    Wie ich da so an der Schnellkuplung auf der rechten Seite rumfummel und überleg wie die wohl aufgeht, da geht sie auch schon wie von selbst auf. War wohl nicht richtig eingerastet.

    Also wieder zusammengebaut, aufs Startknöpfchen gedrück und Sie schnurrt wieder wie eine Nähmaschine.

    Danke!!!

    Gruß Rolf

  8. Registriert seit
    02.12.2007
    Beiträge
    785

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von ROS Beitrag anzeigen
    Blubber, Du bist der größte!!

    Wie ich da so an der Schnellkuplung auf der rechten Seite rumfummel und überleg wie die wohl aufgeht, da geht sie auch schon wie von selbst auf. War wohl nicht richtig eingerastet.

    Also wieder zusammengebaut, aufs Startknöpfchen gedrück und Sie schnurrt wieder wie eine Nähmaschine.

    Danke!!!

    Gruß Rolf
    mmmhhhh verstehe ich jetzt nicht wirklich aber es gibt 2 Schläuche warum wenn einer nicht durchlässt alles nicht mehr funzt verstehe ich nicht..Schau dir den linken auch nochmal genau an.. Zum Entriegeln einfach auf das abgewinkelte Metallstück drücken.. Werde es mir morgen mal anschauen.. Schau dir mal das Bild an was ich vorhin angehângt habe..

  9. Registriert seit
    27.06.2007
    Beiträge
    1.961

    Standard

    #9
    Freut mich für dich.
    Ich sass hier grad überm Abendessen und hab mir überlegt, was wohl passiert sein könnte mit deiner Kiste, aber da ich selbst noch keine richtigen Probleme hatte, fiel mir auch nichts ein.
    Schön, dass sie wieder läuft, geniesse den Sonntag.
    Hut ab vor Blubber

  10. ROS
    Registriert seit
    30.07.2007
    Beiträge
    99

    Standard

    #10
    @ Dubliner
    Vielen Dank fürs Nachdenken!

    @ Blubber
    Kann es ev. sein, daß die zwei Schläuche Hin- und Rückleitung sind? Die rechte Kupplung sieht leicht anders aus als die linke, zumindest hat Sie ein zusätzliches Blech als Berührungsschutz.
    Die linke Kupplung habe ich zuerst auseinandergenommen und habe keinen Fehler entdeckt.

    Das Summen, was ich beim Einschalten gehört habe, war übrigens nicht die Pumpe sondern die Leerlaufstellmotoren. Alte Leute können Geräusche halt nicht mehr so gut lokalisieren


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Motor ausgegangen, startet nicht mehr
    Von AMGaida im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 02.10.2012, 22:29
  2. Die Q startet nicht mehr, trotz voller Batterie
    Von jollypink im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 10.05.2010, 07:56
  3. q startet nicht hilfe
    Von waldi im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 02.05.2010, 19:31
  4. Garmin 400 startet nicht mehr!
    Von Holti im Forum Navigation
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 13.03.2010, 16:21
  5. Nach Umkippen startet die 650 nicht mehr
    Von schramme im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 21.03.2008, 10:05