Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 55

Hola y buenos dias!! Was soll ich tun??

Erstellt von hinano-bc, 28.07.2007, 11:00 Uhr · 54 Antworten · 4.722 Aufrufe

  1. Registriert seit
    28.07.2007
    Beiträge
    130

    Standard Hola y buenos dias!! Was soll ich tun??

    #1
    Hallo, ich bin neu hier und hoffe, dass Ihr mir mit euerer Erfahrung zur Seite stehen werdet. Ich wohne auf den kanrischen Inseln. Genauer gesagt auf Teneriffa. Hier gibt es noch die Moeglichgkeit viel Piste zu fahren. Der Schwierigkeitsgrad ist von Schotter Waldboden bis Fels mit kniffiligen Trialpassagen. Im Moment fahre ich noch eine F 650GS Dakar Bj 2005, aber dass soll sich aendern.
    Ich fahre etwa 20% Piste, den Rest fahre ich taeglich Autobahn zur Arbeit oder aber viele kurvige LAndstrassen.
    Mein Regierungsoberhaupt wiegt 49 kg und gelegentlich ist sie Sozia. Jetzt die Frage? (Ich weiss war ein langer Vorspann)
    Was kauf ich mir?? Eine HP2, in die ich mich verschossen habe. Eine GS Adventure, die ich auch sehr atraktiv finde, mir fuer die Insel aber gelegentlich etwas zu gross erscheint oder eine normale GS in schwarz, bei der das Regierungsoberhaupt keine Einwaende hat?
    Vor allem interessiert mich ob die HP2 fuer kurze Strecken akzeptabel soziatauglich ist? Meine Schwiegereltern wohnen 60 km weiter im Norden und da fahren wir manchmal vorbei.
    MAnchmal arbeite ich aber auch noch im Sueden der Insel. Dahin fahre ich etwa 60 km Autobahn.
    Ich selber wiege 72 Kg, soll ja nicht unbedeutend sein fuer die Luftfederung der HP.
    Was soll ich tun?
    Hat jemand einen guten Rat??
    Lieben DAnk und sonnigen Gruss Hinano-BC

  2. Registriert seit
    10.10.2005
    Beiträge
    247

    Standard

    #2
    Hi nach teneriffa,

    kauf Dir ne HP2 und gut ist.
    keine Sorgen wegen Deinem Gewicht und Luftfederbein, das ist geanu das richtige.

    Bin 1987 auf ner XT350 durch Teneriffa gegurkt, weiß also in etwa wie`s da zugehen kann (wenn heute nicht alles gesperrt ist, gerade oben um den Teide rum).

    Viel Spaß, basti

  3. Registriert seit
    28.07.2007
    Beiträge
    130

    Standard

    #3
    Vielen Dank Basti !! Die meisten Auffahrten sind noch offen. Da juckel ich haeufiger mitr meinen Defendern rum.
    Sonnigen Gruss Hinano-BC

  4. Registriert seit
    09.08.2006
    Beiträge
    145

    Standard

    #4
    Lass Dir diesen Unsinn nicht einreden. Soziustauglich ist die HP2 unter Garantie nicht. Mene Ex fuhr sehr gerne mit mir mit. Am Anfang war sie noch sehr kurvenfest, das hat sich dann leider später geändert. Aber sie bestand auf dem Sitz der RT, nicht mal auf der GS ist sie gerne mitgefahren. Und sie auf die HP2 zu setzen - das hätt ich weder ihr noch mir zugemutet. Die HP2 ist ein Solofahrzeug und sonst nix.

  5. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.600

    Standard

    #5
    Hallo GS1140
    einreden? ist ja interessant was du dir von deiner Ex-Sozia einreden läßt. die bekommt den Platz den ich habe (Sozius der HP 2) oder....sie bleibt daheim....
    na klar, kann man auf der HP 2 kurzfristig als Sozius sitzen, 50km sehe ich als garkein Problem.
    Und der Soziusplatz irgendeiner 350er Enduro ist sicher nicht bequemer.

    Markus

  6. Registriert seit
    14.11.2005
    Beiträge
    317

    Standard Jedem das Seine...

    #6
    für die Langstrecke und zum Transportieren hatte ich eine PD Classic mit Einer- Bank, zum Buddeln und zum " Vergnügen " meinen Schimmel, eine 100 GS in
    weiß und blauer Sitzbank mit Stolle, Öhlins- Bein und zwei weiteren Radsätzen zum wechseln... Anakee und Tourance, jetzt geht Metronic 55 durch den Stadtverkehr...bin auf der Suche nach einem 18 Zöller für vorne und einer zweiten Muh, durch einen Unfall habe ich die Claasic weniger.

    Als Empfehlung : kauf dir selbst ein Spielzeug und ein Zweites, mit dem deine Regierung beQuem mitfährt... ´s gibt nicht Schlimmeres, wenn die Regierung
    streikt und Neuwahlen anordnet.

    Peter

  7. Registriert seit
    01.07.2006
    Beiträge
    22

    Standard

    #7
    HP2 - was sonst . . .
    und ich würde sie mir gelegentlich gerne ausleihen.
    Bringe sie auch kratzerfrei zurück

    Gruß auf die Kanaren

  8. Registriert seit
    05.09.2005
    Beiträge
    4.619

    Standard

    #8
    ....aber erst nachdem ich sie eingefahren
    habe...

    merde... diese murks franzoesischen tastaturen, da wird man ja wahnsinnig bei der belegung

  9. Registriert seit
    25.03.2004
    Beiträge
    1.370

    Standard

    #9
    Hola

    den Gewichtsangaben nach seit ihr beide recht zierlich, solltet also für eine begrenzte Strecke auch genug Platz auf der Bank haben.
    Die Soziarasten sind supongo recht hoch, also sollte die Sozia nicht allzu lange Haxen haben.

    Pues - la HP2 !!!

    Vor allem wenn Du damit in den Dreck willst

    Sonst die R1200GS. Die ADV ist dort unnützt, schwer, lahm.

    Mein Neid ist Dir schonmal sicher

  10. Registriert seit
    28.07.2007
    Beiträge
    130

    Standard

    #10
    Señores, Compadres y estimados Compañeros.
    Vielen Dank fuer die bereits ausfuehrlichen Tipps. Kann mir vielleicht jemand mal ganz objektiv sagen wie die Bremsen von der HP im Alltagsbetrieb sind? Ich muss leider eine Menge Fragen, denn auf den ganzen Inseln gibt es nur eine einzige HP2. Das heisst Probefahren wird schwer. Ich habe mir mal die 1200 GS von meinem Freund ausgeliehen mit Teilintegral ABS. Wahrscheinlich schwer zu vergleichen!
    Schlichtweg taucht die Bremse was oder stellt sie ein"Sicherheitsrisiko" dar?


 
Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Buenos Dias
    Von ElCanario im Forum Neu hier?
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 11.01.2012, 11:49
  2. Hola aus Barcelona
    Von cdamian im Forum Neu hier?
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 22.08.2011, 21:19
  3. Buenos dias und moin, moin aus Spanien
    Von azzyozzy im Forum Neu hier?
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 02.11.2008, 11:41
  4. Soll ich oder soll ich nicht 1150GS ?
    Von wernerdann im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 17.10.2008, 17:09
  5. Hola Amigos!! Grüsse aus Spanien!!!
    Von pepete im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 27.08.2008, 22:00