Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 31

HP2 braucht 98 Oktan ???

Erstellt von sepwwurz, 07.09.2009, 07:33 Uhr · 30 Antworten · 3.875 Aufrufe

  1. Registriert seit
    14.02.2007
    Beiträge
    716

    Standard Servus Chefe

    #21
    Zitat Zitat von Chefe Beitrag anzeigen
    Das merkt man aber beim Fahren nicht...
    `

    Ich mein, sie läuft runder/ruhiger mit dem 100er sprit!

    p.s. wollte schon lange bei Dir vorbeischaun und noch ein dankeschön dalassen, für die tolle Bewirtung beim Treffen.

  2. Registriert seit
    05.09.2005
    Beiträge
    4.619

    Idee also....

    #22
    ich merk da gar nix...unter den rädern knacken so viele äste und stämme-
    außerdem ist bei dem drehzahltango auch nix mit bauchgefühl...
    was die vier zündkerzen untereinander für absprachen haben...mir doch wurscht!
    wenn ich dann am ziel bin- ist mir die oktanzahl eh egal, hauptsache es gibt
    anständig mampf und was flüssiges

  3. Registriert seit
    28.06.2007
    Beiträge
    991

    Standard

    #23
    da trinkst die 100 Oktan lieber selber

  4. ArmerIrrer Gast

    Standard

    #24
    Zitat Zitat von HP-Weasel Beitrag anzeigen
    da trinkst die 100 Oktan lieber selber

    wer nicht....?

  5. Chefe Gast

    Standard

    #25
    Zitat Zitat von Kai R Beitrag anzeigen
    `

    Ich mein, sie läuft runder/ruhiger mit dem 100er sprit!...
    Hatte eher den Eindruck, sie läuft wenigstens überhaupt mal (schneller als 50...)

  6. Registriert seit
    30.05.2006
    Beiträge
    298

    Standard haut mich wenn ihr wollt...

    #26
    ...aber mein Popometer sagt mir, dass die Kiste die letzten 5 PS erst mit 98 Oktan auspackt (was nichts dran ändert, dass ich meistens 95 Oktan fahre, in den meisten Fällen tuns hundert PS ja schliesslich auch .

    Michi

  7. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard mal hochholen

    #27
    da ich ausm Urlaub zurück bin, hol ich den Fred mal nach oben....

    Also, die HP ist serienmäßig (im Gegensatz zur 12er GS) auf 98 Oktan =Superplus ausgelegt, kann aber wegen des Klopfsensors aus 95 Super und 91 Normal tanken, in diesem Fall wird die Zündung verstellt und die Leistung zurückgenommen.

    meine Erfahrung:
    fahren tut sie auch mit 91 Normal und 95 Super, aber ich bemerke mit 98 Oktan Superplus einen geschmeidigeren Motorlauf (weniger Frühzündung) eine direktere Gasannahme und spontanere Leistungsentfaltung. Zusätzlich ist der Leerlauf runder.

    außerdem hab ich jetzt die letzten 10tkm mehrfach zw. 95 und 98 Oktan gewechselt und festgestellt, dass sie mit 98 Oktan im Schnitt 0,3 Liter auf 100km weniger braucht.

    Noch was zu 100 Oktan: da der Motor nicht darauf ausgelegt ist, kann er mit diesem Sprit nix anfangen, d.h. er regelt so als würde er 98 Oktan bekommen (hat mir ein Motorenkenner so erkärt).

    Tiger

  8. Registriert seit
    04.12.2005
    Beiträge
    991

    Standard

    #28
    Meiner unmaßgeblichen Meinung nach läuft sie auch mit allem ausser Diesel!
    In Kirgisien gab es auch alles möglich zu trinken, gerüchteweise auch weit unter 90 Oktan, ging alles super.
    Aber ich habe dort nie volle Leistung gebraucht war auf Schotter nicht nötig

  9. HP2Sascha Gast

    Standard

    #29
    Zitat Zitat von advi Beitrag anzeigen
    ...Aber ich habe dort nie volle Leistung gebraucht...
    Hat sie lauter mit Dir gesprochen? Mehr klappern um die Ventile?

  10. Registriert seit
    04.12.2005
    Beiträge
    991

    Standard

    #30
    Ja, teilweise schon, aber da gewöhnt man sich schnell dran. Gelegentlich gab es aber auch 95 Oktan.
    Und irgendwann habe ich mich entschlossen, nicht mehr hin zu hören


 
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. 98 Oktan wird rarer. Leistungsverlust?
    Von Suzi-Q im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 67
    Letzter Beitrag: 20.02.2012, 04:02
  2. 95 oder 98 Oktan
    Von Theo M im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 26.07.2010, 20:43
  3. Braucht man den Hauptständer?
    Von event im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 21.06.2009, 18:45
  4. 100 Oktan sinnvoll?
    Von mekkimarv im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 02.07.2008, 12:51
  5. Ist 100 Oktan..oder Super-Plus wirklich nötig???
    Von Anonym3 im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 23.03.2006, 09:46