Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 31

HP2 E Handschützer

Erstellt von LORAND, 14.12.2013, 12:27 Uhr · 30 Antworten · 2.931 Aufrufe

  1. Registriert seit
    13.04.2009
    Beiträge
    87

    Standard HP2 E Handschützer

    #1
    Hallo Zusammen,

    Ich bin auf der Suche nach anderen/neuen Handschützer für die E.
    Möglicherweise hat jemand schon Erfahrung mit solchen aus dem Zubehörregal gemacht und kann
    diese hier mitteilen.
    Info wie Hersteller, Passform, Optik, Preis und Bezugsquelle wären super hilfreich.

    Vielen Dank und schönes Wochenende

    Roland

  2. Registriert seit
    19.07.2009
    Beiträge
    369

    Standard

    #2
    Hallo Roland,

    das ist eine Philosophie für sich.
    Ich habe bei mir die originalen dran und mit dem Spoiler von Touratech vergrößert. Anfangs hatte ich noch die Verstrebungen seitlich dran. bei meiner anderen HP hatte ich die Acerbis Pro dran. Die sind super stabil sehen toll aus, passen aber nur mit etwas Trickserei. Im Grunde sind sie das Beste vom Besten, aber....

    Du musst Dich entscheiden zwischen offenen und geschlossenen Schützern und bei geschlossenen mit oder ohne Alubügel.

    Das Verletzungsrisiko bei Schützern mit Alubügeln bzw. grundsätzlich bei geschlossenen ist bei einem Abstieg über den Lenker enorm.
    Das kommt ja praktisch nie vor...dachte ich...dann bin über den Lenker gegangen und habe mir einen offenen Trümmerbruch am linken Arm zugezogen. Grund war der schöne Acerbis Handschützer, der sich als Handzerstörer und Hebelschützer erwies.
    Ich habe jetzt bei den beiden HPs und bei meiner Husky komplett auf offene umgestellt. Ich kaufe mir lieber einen neuen Brems-oder Kupplungshebel. Ein offener Trümmerbruch braucht mind. ein halbes Jahre und man behält Spätfolgen.
    Ich habe jetzt einen offenen Schützer von Touratech angebaut, ist zwar nicht sehr stbil hält aber Äste und kalten Wind fern. Das muss reichen. Bei der anderen HP sind die Verstrebungen jetzt wieder ab.

    Fang also erstmal an Dir zu überlegen welchen Typ du nehmen willst.

    Gruß
    Rüdiger

  3. X-Moderator
    Registriert seit
    01.11.2006
    Beiträge
    2.290

    Standard

    #3
    Ich hatte bei meiner HP2 Enduro auch immer nur die offenen Handschützer montiert.
    Kann meinem Vorredner nur zustimmen. Offen ist besser da ungefährlicher.

    Gruß Andreas

  4. Registriert seit
    13.04.2009
    Beiträge
    87

    Standard

    #4
    Hallo Rüdiger, hallo Andreas,

    Danke für die Tipps. Ich dachte an geschlossene Schützer. Dies aber eher aus optischen Gründen, da die Originale nicht gefallen.
    Vielleicht hat sonst schon jemand Erfahrung mit geschlossenen Handschützern gemacht und kann mitteilen worauf zu achten ist.

    Grüße
    Roland

  5. Registriert seit
    19.07.2009
    Beiträge
    369

    Standard

    #5
    Hallo Roland,

    also dann würde ich Barkbusters oder Acerbis Pro empfehlen. Sind beide sehr stabil und sehen gut aus.

    ...allerdings rate ich ja generell von geschlossen ab, muss aber jeder selber wissen.
    Anhängend hier mal das Ergebnis mit einem Acerbis:
    dsc_0624_small.jpg

  6. Registriert seit
    27.02.2008
    Beiträge
    3.052

    Standard

    #6
    Wie Rüdiger sagt:
    Ich habe bei mir die originalen dran und mit dem Spoiler von Touratech
    Der Wind bläßt nicht so in den Ärmel, und sollte reichen, auch für häufigeren Bodenkontakt

    Cowy

  7. Registriert seit
    14.03.2011
    Beiträge
    79

    Standard

    #7
    Hallo,

    erstmal ein gutes neues Jahr an alle!

    Sorry wenn ich blöd Frage was bedeutet "offene" Handschützer. Ich bin grad am überlegen ob ich mir für meine MM was zulege für die kalten Tage. Ich hab Heizgriffe montiert aber ohne Windschutz von vorne bringt das nicht so viel wie ich mir vorgestellt habe. Die Optik ist mir aber auch wichtig. Wenn ich aber "offen" lese denke ich daß der Wind durchpfeift oder leige ich da falsch.

    Gruss Nico

  8. Registriert seit
    21.10.2009
    Beiträge
    1.007

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von KlausJ Beitrag anzeigen
    Hallo,

    erstmal ein gutes neues Jahr an alle!

    Sorry wenn ich blöd Frage was bedeutet "offene" Handschützer. Ich bin grad am überlegen ob ich mir für meine MM was zulege für die kalten Tage. Ich hab Heizgriffe montiert aber ohne Windschutz von vorne bringt das nicht so viel wie ich mir vorgestellt habe. Die Optik ist mir aber auch wichtig. Wenn ich aber "offen" lese denke ich daß der Wind durchpfeift oder leige ich da falsch.

    Gruss Nico
    Hallo Nico,

    die Rede ist von den originalen HP2E Handschützern. Diese sind seitlich am Lenkerende offen.

    BMW TEILE-KATALOG K25H HP2 Enduro (0369,0389) - Lenkung - Handschutz

  9. Registriert seit
    14.03.2011
    Beiträge
    79

    Standard

    #9
    Danke für die schnelle und detaillierte Antwort. Die offenen scheinen aber die Ausnahme zu sein. Die, die ich bisher gesehen habe (KTM etc) waren alle am Lenkerende verschraubt, deshalb war ich etwas irritiert. Ich denke das Verletzungsrisiko bei verschraubten Protektoren betrifft wohl eher den Geländeeinsatz und da tue ich mich mit der MM eh schwer :-)

    Gruss zurück

    Nico

  10. Registriert seit
    19.07.2009
    Beiträge
    369

    Standard

    #10
    Hi,
    also bei einer MM kann man sicherlich geschlossene nehmen.
    Im Grunde würde ich sagen, je extremer der Sport desto weniger stabile Handschützer.

    Strasse/Touring/Grossendurowandern = geschlossener Bügel/Alu
    Grossenduro im Gelände = geschlossen Kunststoff und nicht zu fest angezogen
    Sportenduro = offen oder geschlossen Kunststoff nicht fest angezogen
    Motocross = offen
    Freestyle = ohne

    im Grunde müsst's auch nicht Handschützer sondern Handhebel und Amaturenschützer heissen.

    Gruss
    Rüdiger


 
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Suche Suche Handschützer für F 650 GS 2 Zyl
    Von schockybei im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.04.2012, 18:01
  2. Biete 2 Ventiler Handschützer für GS
    Von kälbchentreiber im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.03.2012, 09:55
  3. Biete R 1100 GS + R 850 GS Handschützer
    Von andyschwietzer im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.01.2011, 17:44
  4. Handschützer
    Von Jürgen AC im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.08.2010, 19:01
  5. Handschützer
    Von gs1140 im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 03.02.2007, 09:33