Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 45

HP2 mal ernsthaft

Erstellt von wolf neckar, 25.08.2005, 17:05 Uhr · 44 Antworten · 7.970 Aufrufe

  1. Registriert seit
    19.02.2004
    Beiträge
    10.648

    Standard

    #21
    Zitat Zitat von Peter
    Hi Shorty,
    Ich darf noch nix sagen,darf erst nach dem 10ten was sagen. :?
    Peter
    Na dann Ihr tobt Euch bis dahin aus und am 11ten bitte einen ausführlichen Bericht !

  2. Registriert seit
    25.08.2005
    Beiträge
    62

    Standard

    #22
    hi @ all,
    wollte nur schreiben meine HP 2 wurde soeben zugelassen falls es jemand wissen will :x

  3. Registriert seit
    11.02.2004
    Beiträge
    3.463

    Standard

    #23
    Zitat Zitat von wolf neckar
    hi @ all,
    wollte nur schreiben meine HP 2 wurde soeben zugelassen falls es jemand wissen will :x
    Und wo sind die Beweisbilder?

  4. Registriert seit
    25.08.2005
    Beiträge
    62

    Standard

    #24
    hi tobias,
    oder ungläubiger thomas??
    wie kann man nur daran zweifeln?
    sorry ich bin noch am arbeiten u. meine Q noch beim händler, ich schrieb zugelassen nicht ausgeliefert.
    vorstellung u. auslieferung darf doch erst am 10.9 sein.
    kannst mir mal deine digi-cam leihen? bin immer noch im letzten jahrhundert :!:

  5. Registriert seit
    16.09.2004
    Beiträge
    1.510

    Standard

    #25
    @ wolf neckar

    Ist vielleicht von Interesse für Euch:
    Bert von Zitzewitz wird bei seinem BMW GS Endurotraining auf dem Wagira-Ring in Hansühn die HP2 den Teilnehmern zur Verfügung stellen. Dieser Kurs ist für eine GS schon recht anspruchsvoll und das Herbsttraining findet so in ca. 2 Wochen statt, genaueres findet Ihr im Internet (BvZ).

    zu den Reifen- ist vielleicht jetzt ein überflüßiger Kommentar von mir, da Iht Euch bestimmt besser auskennt- aber ich fahre die TKC 80 so als normalen Reifen, im Gelände reichen sie aber wirklich nicht, da habe ich ja zusätzlich einen Satz Räder mit den Mefo Stonemaster, die halten natürlich keinen Meter auf der Straße, bei Matsch sind sie klasse, dank der 18mm Stollen, jedoch ist die Karkasse (heißt die Reifenseite so?) sehr weich und auf Schotter etc. hat man das Gefühl eines Dauerplattfußes!! Ist wohl eher ein günstiger ;-)) Reifen...

    Grüße und Euch viel Spaß mit Euren HP2 !!!!

  6. Registriert seit
    14.09.2005
    Beiträge
    240

    Standard

    #26
    So hallo erstmal,
    bevor ich zum ersten mal Schreib will ich mich kurz vorstellen. Ich wohne nördlich von Stuttgart auf dem Lande besser gesagt in Oppenweiler-Zell. Ich bin 30 und hab diverse Motorräder im Stall stehen von denen die meisten auf eine Restaurierung warten.
    Mein neustes Pferd (Kuh) ist die HP2.

    Gestern war ich in Hechlingen und habe dort einen Tag mit einer Werksmaschine das Gelände umgepflügt. Ich kann nur sagen es hat isch gelohnt. Es war supergeil. Mit der HP2 kommt man echt überall rauf und runter. Das Teil hat Traktion ohne Ende und ist superhandlich. Ich bin von der HP2 im Gelände inzwischen mehr überzeugt als von meiner KTM. Alles ist super dosierbar vom Fahrwerk über die Bremsen bis zum Motor.
    In Hechlingen war ich bestimmt net zum letzen mal.

  7. Registriert seit
    13.08.2005
    Beiträge
    300

    Standard

    #27
    meine hp soll auf lange sicht meine hpn, die ich verkauft habe, ersetzen.


    WAAAAASSSS??

    Eine HPN gegen eine HP2 tauschen käme für mich nie in Frage!!!!

    Gruß
    Franky

  8. Registriert seit
    27.01.2005
    Beiträge
    2.802

    Standard

    #28
    Hi Franky,
    Die HPN ist sicherlich kein schlechtes Motorrad,
    die HP2 kann halt alles besser.(mit Ausnahme der Reichweite-noch-
    im Moment!)
    Diesen Tatsachen muss man ins Auge sehen.
    Peter

  9. Registriert seit
    05.09.2005
    Beiträge
    4.619

    Standard

    #29
    ...und zudem ist sie bezahlbar...nix gegen pepperl und co...aber ein discountladen sind die jungs nu mal nicht...

  10. Registriert seit
    13.08.2005
    Beiträge
    300

    Standard

    #30
    Zitat Zitat von Peter
    Hi Franky,
    Die HPN ist sicherlich kein schlechtes Motorrad,
    die HP2 kann halt alles besser.(mit Ausnahme der Reichweite-noch-
    im Moment!)
    Diesen Tatsachen muss man ins Auge sehen.
    Peter

    ...und zudem ist sie bezahlbar...nix gegen pepperl und co...aber ein discountladen sind die jungs nu mal nicht...



    Liebe Leute,

    bewährte Technik hat halt ihren Preis!! Die HPN hat keine Kinderkranheiten mehr und ist (objektiv betrachtet) das wohl weit weniger störanfällige Motorrad.
    Sicher macht die HP2 Spaß aber wir sollten nicht Äpfel mit Birnen vergleichen.

    (Und wirklich preiswert ist die HP2 auch nicht)

    Gruß
    Franky


 
Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte