Umfrageergebnis anzeigen: Ich fahre auf meiner HP2 den....

Teilnehmer
33. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • ...Geländereifensatz

    11 33,33%
  • ...Straßenreifensatz

    3 9,09%
  • ...Beides

    19 57,58%
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 15 von 15

HP2 mit Gelände- oder Straßenbereifung???

Erstellt von tuenner, 04.07.2006, 15:57 Uhr · 14 Antworten · 2.793 Aufrufe

  1. Anonym3 Gast

    Standard Zeitfaktor

    #11
    uuuuups

    ..da sieht man mal wenn man jemanden nicht pers. kennt wie man sich täuschen kann....ich hasse Computer...und du hast recht ich habe mich schon lang genug hier aufgehalten....Zeit zum umziehen...man sieht sich in den Alpen...

    ...recht`s isch gaaaaaa`s

  2. Registriert seit
    27.01.2005
    Beiträge
    2.802

    Standard

    #12
    Hi Willi,

    "fährst Du den Tourance hinten in Originalgröße 140 / 80 - 17 ?"

    genau den fahr ich auf der Strasse.
    Und scheinbar noch einige Forumsteilnehmer hier auch.
    Ich habe jemanden auf dem Sommelier (paar Bilder gibts auch noch)
    mit der HP2 getroffen der auch diese Pneus fährt
    Und der Reifen passt sehr gut auf die HP2.

    @Ziro,
    "Perfekt ist es noch nicht, Peter!"

    naja,Nu lass mal die Kerch im Dorf
    der MT gehört ja schon in den Bereich Strassenbereifung
    Also mach dein Kreuzchen.
    Peter

  3. Anonym3 Gast

    Daumen runter Ja wie jetzt

    #13
    Servus

    ...ich war in GAP ( BMW Treffen)..als erstes Schuß zum Metzeler Stand..eine Freigabe bitte 140er blah..blah..Tourance auf HP2 und original 2,5 " Zoll Felge.... ..gibt es nicht von metzeler...



    lieber Peter..laß uns hier im Forum bitte nicht im Unklaren....wo gibt es diese Freigabe für die HP2 zur Not auf über PN... ...übrigens...mich wundert es daß sich hier im Forum keiner über das vernichtende Urteil über den Vergleichstest...BMW HP2 vs. KTM Super Enduro in der neusten Motorradzeitschrift äußert?????. So langsam kann sich ja jeder denken warum ich mit meiner Karre noch nix gefahren bin....

    .....das zu weiche Fahrwerk und die Bremse sind für mich auf der STrasse absolut undisskutabel ....das Motorrad ist bei schnelleren Landstrassenfahrt mit diesen Karoos..unfahrbar!!!!!!

    Danke Hertzi....

  4. Registriert seit
    27.01.2005
    Beiträge
    2.802

    Standard

    #14
    Hi Hertzi,
    da ich im moment keine Zeit hab, nur ein kurzer Satz zu dem Test,
    den ich eben überflogen habe.
    Überall dort, wo es OffRoad drauf ankommt, hat die HP2 die Nase vorn.
    Traktion um Welten, Fahrbarkeit, Kontrollierbarkeit,Handlichkeit,
    Stabilität, und der Preis

    Was intressiert mich Laufruhe? Abstimmungungsmöglichkeiten Gabel?, Federbein? (wenns wie oben erwähnt funzt!)

    "wo gibt es diese Freigabe für die HP2"

    Lies einfach nochmals meine Beiträge, wenn dann noch was unklar
    ist, per PN.

    Peter
    (Der nach dem OffRoad-Alpenglühen die HP2 einfach nur Geil findet!)

  5. Anonym3 Gast

    Lächeln Mißverständnis

    #15
    Servus Peter

    ...nö du...mit dem Test hast du mich falsch verstanden ...was interessiert mich der österreichische " Orangfarbene Rübenhexler" ...in dem Test integriert ist ein Bericht über den Reifen Metzeler Enduro 3....sehr interessant...nachdem beide Moppeds hinten 2,5 " Breite Felgen besitzen....der Unterschied zum Karoo sind auf der Strasse Lichtjahre .....

    ...Hertzi...


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. GSA im Gelände
    Von HEY im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 07.11.2011, 18:03
  2. Gelände Reifen oder Strassenreifen?
    Von Adventure-Neuling im Forum Reifen
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 10.08.2010, 22:11
  3. GSA und Gelände
    Von Mo68 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 11.02.2009, 21:42
  4. Straßenbereifung
    Von Stefan im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 12.04.2007, 12:01
  5. F 650 GS im Gelände
    Von Don Canaille im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 18.06.2005, 10:11