Ergebnis 1 bis 5 von 5

HP2 Trägerrahmen Rücklicht

Erstellt von Quhtreiber, 23.12.2013, 20:53 Uhr · 4 Antworten · 707 Aufrufe

  1. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    352

    Standard HP2 Trägerrahmen Rücklicht

    #1
    Moin und Hilfe,

    ich hab mir bei meinem Abflug den Trägerrahmen für´s Rücklicht verbogen. Kann mir einer aus der HP2E/MM Gemeinde ein Kontrollmaß geben für den Heckträger? Ich hab die Verlängerung der beiden Hauptrahmenlängsträger zum mittleren Anschraubpunkt des Kennzeichenträgers gemessen und 72mm ermittelt. Jetzt brauche ich das Originalmaß.

    Vielleicht ist ja grad einer am Schrauben und kann das Maß kurz abnehmen.


    Viele Grüße
    Martin
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken p1010132.jpg   p1010130.jpg  

  2. Registriert seit
    23.06.2008
    Beiträge
    171

    Standard

    #2
    Hi Martin,

    bei der MM sind es ca. 15mm, da wo bei Dir 73mm abzulesen ist (Du musst das knapp 6cm hochbiegen) . Habe das gleich Messequipment wie Du benutzt. Musste aber seitlich dran vorbei, weil der Winkel da nicht mehr hinpasst. Willste das warm machen?

    Gruß
    Holger

  3. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    352

    Standard

    #3
    Hi Holger,

    erstmal danke für die schnelle Info.
    Das Teil wollt ich kalt richten.
    Die knapp 6cm scheint mir ziemlich viel. Könnte es sein, daß wir doch irgendwie unterschiedlich gemessen haben. Vom Gefühl her würd ich sagen, das der Heckrahmen geknickt sein müsste, wenn er so weit aus der Richtung ist.
    Vielleicht kannst Du ja noch mal ein Foto schießen.
    Der Rahmen sollte jedenfalls lt. ET-Liste identisch sein.

    Viele Grüße
    Martin

  4. Registriert seit
    23.06.2008
    Beiträge
    171

    Standard

    #4
    Hi Martin,
    ich habe nicht umsonst 3 Jahre Werkzeugmacher gelernt;-))

    Ne, wir haben gleich gemessen. Hab die Karre leider schon wieder zusammengebaut.
    Ich habe 2 Gliedermassstäbe auf die Rohre gelegt und den gleichen Winkel wie Du angelegt. Ich musste dann außen am schwarzen Rahmen vorbei, weil der ungeschrottet da im Weg ist. Von Oberkante Winkel zum Anschraubpunkt war das mit ein wenig Parallaxenfehler 15mm.

    Vielleicht kommt ja hier noch eine Messreihe zustande dann kannst den Mittelwert nehmen...

    Guten Nacht
    Holger

    Hab mal eben ein altes Bild rausgesucht und eine Linie OK Rahmen reingezeichnet, da kann man zumindest die Relation erahnen.Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	mm.jpg 
Hits:	220 
Größe:	32,3 KB 
ID:	114878

  5. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    352

    Standard

    #5
    Hi Holger,

    irgendwie sind die 6cm wohl doch zu viel. Ich hab mal das Ganze um 2cm höher und provisorisch angesetzt. Die Sitzbank hat so eine Linie mit dem Rücklichtschutz und die seitlichen Verkleidungen passen auch ganz gut zur Sitzbank.

    Zwischen den Jahren werd ich mich mal mit dem Richten versuchen.

    Schöne Feiertage und
    viele Grüße
    Martin

    p1010133.jpgp1010136.jpg


 

Ähnliche Themen

  1. Biete R 1200 GS (+ Adventure) Rücklicht
    Von rainer-gs im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.12.2013, 21:39
  2. Rücklicht
    Von Bonzai im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 21.09.2009, 18:15
  3. LED Rücklicht
    Von Heiniki im Forum Zubehör
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 24.10.2008, 18:42
  4. LED Rücklicht
    Von supermotorene im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 01.03.2008, 18:55
  5. Rücklicht
    Von Bonzai im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 05.02.2008, 07:39