Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 42

HP2 wirklich ausgereift?

Erstellt von ziro, 24.10.2005, 08:15 Uhr · 41 Antworten · 5.160 Aufrufe

  1. Registriert seit
    12.10.2005
    Beiträge
    1.162

    Standard HP2 wirklich ausgereift?

    #1
    Tach! Hoffe, ich habe mir da nicht das falsche Eisen bestellt. Denn wenn ich sage und schreibe 16.000 Euro auf den Tisch blättern soll, möchte ich auch Qualität dafür bekommen.
    Wenn ich lese, das es krumme Federbeine gab, die simpelste Elektrik wie eine Tankanzeige mehrfach schon ausgefallen ist, das Dingen nach Hause geschoben werden muß, diverse Schrauben sich einfach lösen, das Teil bei halbvoller Batterie einfach liegen bleibt, dann gibt mir das echt zu denken! :shock: Wenn ich hier so einige postings lese, könnte man meinen, die Karre hätte BMW vielleicht doch lieber erst in einem halben Jahr rausbringen sollen......
    Da hilft auch die rosarote BMW Brille nix. Das kann jede neue Kawa W650 für 6000 Euro besser!
    Und ganz ehrlich, die Verarbeitung ist auch teilweise ein Witz. An meiner Test Vorführkiste, die ich 300 km fahren durfte, waren z.B. einige Dinge nicht wirklich der Hit. Auspufftopf hinten nicht richtig geschlossen verschweißt, da kamen die schwarzen Auspuffgase/ Ablagerungen durch die Seitennaht nach außen, Lenkerzüge völlig wurstelig verlegt, das Fußbremshebelsicherungsseil (was so sehr als Werbedetail hervorgehoben wird .......wird schon seit 30 Jahren an jeder ernsthaft aufgebauten Wettbewerbsenduro gefahren) schliff auf dem Auspuff, so das dort schon alles zerkratzt war.
    Ich bin ehrlich gespannt...

    Des weiteren finde ich es echt einen Witz, das so ein hochwertiges Geländegerät, wie die HP es ja sein soll, über kein verschraubtes Rahmenheck verfügt. Laß den Eimer mal richtig in die Büsche fliegen, dann hat man auch gleich noch nen krummen Rahmen. Vielleicht hätte man doch mal bei KTM "nachsitzen" sollen. Und die 17" Felge ist ja wohl auch der Hit. Und dann noch diese Scheiß Kreuzspeichenräder.
    Nicht genug, das man 16.000 Euro hinblättert, nu muß ich auch noch in teure andere Räder investieren. Wenn ich doch bloß nicht so ein Boxer-Fan wäre. Der Motor ist ein Gedicht. Und ich habe schon viele viele Jahre auf genau so ein Gerät von BMW gewartet. Aber leider ist sie doch noch nicht perfekt. Und das sicher nicht nur für mich. Sonst würde hier wohl kaum die problematische Stopplersuche aufgerufen worden sein. 17"...echt unglaublich für einen Crosser.

    Gruss, ziro

  2. Registriert seit
    14.09.2005
    Beiträge
    240

    Standard

    #2
    mhmmmm ich glaub du hast irgendwas falsch verstanden die HP2 ist kein Crosser. Vielleicht hast du dir doch das falsche Gerät bestellt.
    Eventuell kann dir ein gewisser User im Nachbarforum (BoFo) weiterhelfen. Der heult schon zwei Wochen über seine Scheiss HP rum.

    Klar ist die HP2 nicht perfekt, aber da hilft alles nichts da müssen wir durch und verbessern. Schließlich hat uns keiner gezwungen eine zu ordern.

  3. Registriert seit
    27.01.2005
    Beiträge
    2.802

    Standard

    #3
    Hi Dr.Schwob
    "Eventuell kann dir ein gewisser User im Nachbarforum (BoFo) weiterhelfen. "
    Ich glaub der hat doch keine HP2?? oder täusch ich mich?
    Meinst du den Advi?
    Peter

  4. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.708

    Standard

    #4
    Hi
    Und wieder erhebt sich die Frage: Wenn Du die Mängel, die zum grössten Teil ja vorher zu sehen sind, kennst, warum kaufst Du das Teil?
    Noch eine alte Weisheit: Wer gleich zu Anfang kauft, muss helfen alle Kinderkrankheiten auszumerzen.
    Ein Crosser ist es wirklich nicht, und unkaputtbar ist keine Maschine
    gerd

  5. Registriert seit
    14.09.2005
    Beiträge
    240

    Standard

    #5
    @ peter: genau den meine ich.

    Solche Leute sind der Grund warum ich vom BoFo hierher gewechselt bin.
    Hier sind alle so schön friedlich und sachlich.

  6. Registriert seit
    05.09.2005
    Beiträge
    4.619

    Standard

    #6
    BoFo..nein danke- manchmal hab ich das gefühl das dort nur kinder posten.
    wirklich lächerlich- man lese nur den thread über den 15m sprung mit einer HP und den defekten airdämpfer...lachhaft!

    was die verarbeitung angeht- sicher habe auch ich einiges zu bemängeln, habe sie mir aber etrotzdem gekauft, weil motor getriebe fahrwerk handling einfach traumhaft sind. ok, durch eigene blödheit darf ich mir jetzt jetzt sicher als erster nen neuen hauptscheinwerfer kaufen, man sollte auch nicht spontan mit anderen die sau rauslassen- und einem KTM fahrer zeigen wo der hammer hängt...
    (aber es ist gelungen) :mrgreen:

    fazit:
    verwechsle die HP nicht mit einem crosser- und ein abschraubbares rahmenheck braucht wohl eher derjenige der gerne kreisverkehr fährt- ich gehöre schon seit lichtjahren nicht mehr dazu...

  7. Registriert seit
    27.01.2005
    Beiträge
    2.802

    Standard

    #7
    hi ziro,
    das kann aber so nicht stehen bleiben.
    Eine Benzinanzeige hat das Eisen nicht.Es hat eine Restspritleuchte,
    die auch bei mir nicht richtig funktioniert.Ist für mich kein Problem,
    da diese eh zu früh angeht.Ich tank nun bei 160km und gut ists.
    Brauch nur auf den Tank zu schauen,scheiß auf die Elektronik.
    Also mit dem Federbein,da muss ich auch den Kopf schütteln.
    Selbst in meiner Aktiven Zeit vor fast 100 Jahren
    schaffte ich es nicht, 15mtr. Sprünge hinzulegen!!!Und sollte das Federbein
    wirklich erst bei dieser Weite den Geist aufgeben,toll prima.
    Kann ich sehr gut mit leben.
    Pit Beirer,der für weite Sprünge bekannt ist, hatte sehr oft(erst als er zu KTM wechselte!) mit seinem MX Motorrad gebrochene Schwingen
    Rahmen etc. Bis er sich leider selbst dabei die Wirbelsäule brach.
    Zu den sich lösenden Schrauben:
    Will man das Eisen wie eine MX fahren, muss es auch die Zuwendung eines Wettbewerbsbikes bekommen.Da wird eben nach jedem Head
    alles kontrl. und auch nachgezogen.Wie an anderer Stelle im Forum bemerkt gibt es für 86€ nach 10 Std. einen OffRoad Service in Hechlingen!!! Umsonst wird das nicht angeboten.
    Zum Auspuffenkst du bei den KTM Racern gibts bei den Nieten
    keine schwarzen Spuren??? Kann ich dir ein Foto machen.
    Zum Bremsseil: wenn das Seil bei deinem Vorführer nicht richtig
    angebaut ist und am Auspuff ansteht, ist da die HP2 schuld?
    Bei dem Rahmenheck muss ich dir recht geben.Der Rahmen ist zwar geteilt (vorne und hinten).Da muss sich BMW aber nicht an KTM und der LC8 messen,da deren Rahmen ohne Aufschlag am Fussrasten brechen,
    nur die meisten wissens nicht,da es an einer schlecht sichtbaren Stelleist.
    Nun zu den Reifen:
    Ich habe mich wohl von allen hier am meisten mit den Reifen befasst.Am Anfang war klar,es muss ein 18"Rad hinten her. Nachdem ich nun teilw.
    meine Erfahrungen mit den Verfügbaren Pneus gemacht habe, bin ich nicht mehr der Meinung.Würde ich Wettbewerb fahren, hätte ich natürlich gerne eine gr.Auswahl an Hinterradreifen. Aber so "just for fun" kann ich gut damit leben. Auf die 5% bessere Traktion, wenn ich immer den besten Reifren drauf hätte,kann ich verzichten.
    Nochwas zum Preis:Selbst eine Rolex für 15000€ kann nur die Zeit anzeigen, und dies ungenauer wie eine Digitale für 3€.
    Und an alle HP2ler:ich vergleiche das Eisen schon mit einer zulassungsfähigen KTM,Husaberg,Husky, etc.

    Peter

  8. Registriert seit
    12.10.2005
    Beiträge
    1.162

    Standard Sehr schön.......

    #8
    nu kommt ihr endlich mal aus der "Reserve"!
    Glaubt ihr, wenn ich das Teil nicht affengeil finden würde, hätte ich mir eine bestellt? 8)
    Aber seien wir ehrlich. Der Preis ist doch schon an der Oberkante, für so ein Gerät, oder? Und da sollte sie schon recht perfekt sein.
    Und dazu gehört auch die Montage. Wenn ich mir ne Dnepr kaufe, dann weiß ich was mit dem Zossen los ist. Aber ein High-End Produkt aus dem Hause BMW, muß vor allem zu solch einem Preis das halten, was man sich davon verspricht.
    Und BMW haut nun mal damit Werbetechnisch mächtig auf die Kacke, das sie es in der Enduro/ Cross Welt allen zeigen können. Vor allem, den orangen. Natürlich weiß ich auch, das ein F1 BMW Williams nicht das gleiche ist, wie ein BMW der 3er Serie. Aber wenn sie in ihrem Wettbewerbsgerät Exel drin haben, warum nicht auch in der Serie? Das haben die anderen Anbieter auch. Da muß man nicht an der 17" Felge festhalten. Und das es immer Menschen gibt, die es mit so einem Mopped ausprobieren werden, was der Prospekt verspricht, ist auch klar. Da darf so ein Fehler, wie mit dem Luft-Federbein wirklich nicht passieren. Schon gar nicht, wenn man so eine Weltrevolution im Motorradbau auf den Markt bringt. Stellt sich also die Frage: Doch nicht genügend getestet?
    Thema Auspuff: Das eine Nietverbindung, wie an meiner 525 das zuläßt, ist technisch gesehen, völlig klar. Da habe ich dann auch kein Problem damit. Aber eine schlechte Schweißung ist ein ganz anderes Thema! Qualitätskontrolle?
    Ach ja, und das schönste habe ich ja noch vergessen. Auf dem Wunderlich Prüfstand, hat die HP nur 98 PS gebracht. Und nicht die versprochenen 105 des Prospekts. Wie sieht es denn eigentlich damit aus? Wieviel Abweichung darf sein? Täte mich echt interessieren.

    Tank / Warnanzeige. Weniger ist oft mehr! Wenn das Dingen schon nicht richtig funktioniert, warum dann nicht gleich ganz weg lassen?

    Für mich war von vorn herein klar, das aus meiner HP eine Mega-tolle Reisemaschine wird. Zum Crossen nehme ich dann doch lieber meine Kati.
    Gruss, ziro

  9. Registriert seit
    27.01.2005
    Beiträge
    2.802

    Standard

    #9
    Hi Ziro,
    dem ist nix hinzuzufügen,lassen wir so stehen.
    Halt doch noch was: das Werksteam fährt keine Excel sondern 18"Behr.
    Peter

  10. Registriert seit
    12.10.2005
    Beiträge
    1.162

    Standard

    #10
    aha, wieder wat gelernt. Danke!
    Gruss, ziro


 
Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wirklich 71 PS????
    Von mr.skater im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 09.05.2011, 16:21
  2. Es ist wirklich zum verzweifeln !
    Von Schnucki#1 im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 03.12.2010, 15:48
  3. Wie wichtig ist es wirklich...
    Von nail im Forum Navigation
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 21.06.2009, 14:08
  4. ich war wirklich in Tunesien ...
    Von schalke im Forum Touren- & Reiseberichte
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 14.01.2009, 17:57
  5. F 650 wirklich gut?!
    Von scubafat im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 19.05.2008, 11:34