Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 29

Ich will Sprit!

Erstellt von schalke, 09.10.2007, 12:48 Uhr · 28 Antworten · 3.554 Aufrufe

  1. Registriert seit
    23.09.2007
    Beiträge
    1.666

    Standard Ich will Sprit!

    #1
    Mahlzeit.
    Ich beginne, mich auf der Kiste warm zu fahren. Von ausfahren will ich nicht sprechen, dafür ist der Hobel zu fix ....
    Allerdings: ich kann keine Tanken mehr sehen! Da steht man ja alle Nase lang mit der HP2. Hat hier mal einer was von 5l/100km geschriegen??? Gings da um Öl???? Um Sprit kanns j nicht gegangen sein... Nach 175 - 200km zwingt mich mein Hobel an die Tanke, dann darf ich immer so um die 10,8 Liter bunkern. Und die 175 - 200km sind noch um 10% zu viel mit den 17Zöllern ... Das sind dann geschätze 7l/100????
    Das muss sich ändern!
    Erstens: hier hat mal wer was über Einstellen der Tankanzeige geschrieben. Finde ich aber nicht wieder. da müssen ja noch nmind. 2 liter übrig sein, wenn mein Schatz nonchalant von 0km Rrestreichweite philosophiert (filosofiert?).... Kann man da was einstellen????
    Zweitens: größerer Tank! in der Bucht ist ja grade ein AQ-Tank, wer weiß, vielleicht .... Hat jemand Erfahrungen mit den verschiedenen Tanklösungen? Und: Zusatztank unter der Sitzbank, da hat doch auch bereits jemand eine Lösung entwickelt. das könnte mich auch interessieren, wenn es da Ankaufmöglichkeiten gäbe ....
    Nein, ich kann NICHT schweißen :-(
    Ansonsten rutscht ein 180er Michelin Pilot Power auf Schotter ganz fürchterlich.
    Christoph

  2. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.601

    Standard

    #2
    also das mit unter 5 Ltr. das war ich und wenn du mit 10,8 Ltr. 200km weit kommst, dann sind das nur wenig mehr als 5 oder?

    mein Verbrauch schwankt zwischen 4,6 Ltr. im Frauenmodus und knappen 6 Ltr. beim angasen auf der Strecke (nix BAB).
    Im Gelände dann deutlich mehr.

    Markus

    PS: der Tank von AQ ist genauso Teuer wie der von TT aber fast doppelt so groß
    unter der Sitzbank das war Peter, der kann schweißen

  3. Registriert seit
    13.12.2006
    Beiträge
    102

    Standard

    #3
    @Schalke,
    ich sag da nur einen Namen, Peter.
    Sowohl bei der Einstellung des Schwimmers als auch beim Tank.
    Sollte er es machen, glaub mir es gibt nichts besseres auf dem Markt.
    Grüsse Michl

  4. Registriert seit
    23.09.2007
    Beiträge
    1.666

    Standard 5l mehr oder weniger ....

    #4
    [quote=Ampertiger;123766]also das mit unter 5 Ltr. das war ich und wenn du mit 10,8 Ltr. 200km weit kommst, dann sind das nur wenig mehr als 5 oder?

    >>> Eher theoretisch :-( Denn wie gesagt: 175 - 200 km, dabei meist 175, selten (einmal, erste tankfüllung) 200 km. Das abzüglich der 10% Voreilung (wenn ich dem GPS Glauben schenken darf) macht zwischen 160 und 180 km. Dafür 10,8l macht, lasen wir das, ich kann nämlich nicht nur nicht schweißen sondern auch nicht rechnen! Aber > 5l/100km, das kann ich schätzen.

    mein Verbrauch schwankt zwischen 4,6 Ltr. im Frauenmodus
    >>> nicht meine ...

    und knappen 6 Ltr. beim angasen auf der Strecke (nix BAB)
    >>> reicht dann für kaum 200km, also wieder dauerhaftes Tankenparken.

    Im Gelände dann deutlich mehr.
    >>> DAS weiß ich noch nicht, bekomme meine Geländefelgen erst die Tage...

    Christoph

    PS: der Tank von AQ ist genauso Teuer wie der von TT aber fast doppelt so groß
    >>> Und wie macht sich das beim fahren? Passt beim AQ-Tank noch ein Fahrer auf das Mopped?????

    unter der Sitzbank das war Peter, der kann schweißen
    >>> Peter, bitte melde dich ... Und jetzt nicht bei diesem Vollhirschen von einem Wontorra!

    Christoph

  5. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.777

    Standard

    #5
    erst ein mopped mit tank in grösse einer konfirmandenblase kaufen und dann meckern, wenn der ofen nur knapp 200km kommt ....

    das wäre ja, als beschwerte ich mich über das gewicht meiner ollen GS

    mal ehrlich:
    mit mutmaßungen (ca 175-200km und etwa 10% tacholügerei) kommst du hier nicht weiter. entweder mal richtig dokumentieren oder einfach früher tanken.


    ach ja:
    ich unterstelle mal eine HP2 auf grund der rubrik ....
    aber woher dann der 180er?
    oder eine megamoto?
    aber was soll das dann mit den 10% bei 17" ??
    oder die HPN aus dem profil??

    fragen über fragen ....

  6. Registriert seit
    05.09.2005
    Beiträge
    4.619

    Standard

    #6
    ich versteh diese ganze aufregung nicht.
    der aktionsradius der HP2 ist für meine anforderungen voll ok, selbst wenn´s via BAB nach france geht.

    wie war das noch mit dem reisemöppel?

  7. Registriert seit
    08.09.2005
    Beiträge
    65

    Standard

    #7
    also meine HP2 braucht auch um die 6 Liter im Durchschnitt. Meine Max. Km waren bisher 208,00KM und habe dann 12,4 Liter getankt. Langt doch.

    Bei meiner Dicken ist die Reichweite ca. 450 - 500 Km. Blos was bringt es, wenn meine Freunde mit ihren SuperDuke´s und MV Brutale nach 170 Km schon tanken müssen?

    Ich finde die Reichweite der HP in Ordnung. Ist ja schließlich ein Stoppel-Sportler...

  8. Registriert seit
    22.04.2007
    Beiträge
    1.053

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von schalke Beitrag anzeigen

    Zweitens: größerer Tank! in der Bucht ist ja grade ein AQ-Tank, wer weiß, vielleicht ....
    hallo christoph ...
    fahr mal bei wundelrich vorbei ...
    die haben jetzt einen bausatz ...
    einmal installiert ...
    kannst du rechts und links zwei tanks anbauen ...
    ich will mich nicht festlegen ...
    aber ich glaube mit 30 litern extra ...
    und einfach plug in ...
    und sieht noch prima aus ...
    liebe grüsse manfred

  9. Registriert seit
    21.12.2006
    Beiträge
    92

    Standard Tank

    #9
    Hallo!

    In der neusten Ausgabe von Motorrad war ein Bild und ein kleiner Bericht über Zusatztanks für die HP2.
    Da sind jeweils auf der rechten und linken Seite Tanks in Form und Farbe zum Original passend!
    Schau einfach hier nach http://www.africanqueens.de/

    Gruß Kuh-Treiber

  10. Anonym3 Gast

    Idee Range...

    #10
    Zitat Zitat von schalke Beitrag anzeigen
    Ich beginne, mich auf der Kiste warm zu fahren. Von ausfahren will ich nicht sprechen, dafür ist der Hobel zu fix ....
    ...ja wie... ist sie zu stark...bist du zu schwach...


    ...Tipp von mir...man(n)sieht dem Reichweitenwunder R1200GS ADV ihre sportlichen Gene im 1. Moment garnicht so an...wäre denke ich eher etwas für dich...nix für Ungut

    Grüße aus dem allgäu...Christoph


 
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Einbildung Öl / Sprit ?
    Von boe im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 04.10.2011, 21:31
  2. E10 Sprit und Aussage BMW
    Von dubble-xx im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 273
    Letzter Beitrag: 03.04.2011, 13:16
  3. der richtige sprit
    Von andiaufderq im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.02.2011, 08:38
  4. Sprit Nothilfe
    Von Ham-ger im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.11.2007, 08:07
  5. adv - welcher sprit?
    Von uli gs/adv im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 06.10.2006, 20:56