Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 41

Ist das die Nachfolgerin ?

Erstellt von BMWHP2, 13.10.2010, 20:40 Uhr · 40 Antworten · 8.474 Aufrufe

  1. BMWHP2 Gast

    Standard Ist das die Nachfolgerin ?

    #1
    Wunderlich erleichterte die BMW F 800 GS um ganze 30 Kilogramm. Wettbewerbsgerät.

  2. Registriert seit
    23.10.2009
    Beiträge
    166

    Standard

    #2
    Klares nein...... zum Thema "Nachfolgerin".

    Da sich auf Grund von Bildern die Performance nicht beurteilen lässt, muss diese Frage zumindest ausgeklammert werden.

    Bleibt also nur die Optik, hier kann dieses Bike einer Hp2 nicht das Wasser reichen.

    Sieht einfach billig aus, ohne jegliche ersichtliche Eigenständigkeit.

    Bike's wie dieses gibt es ja fast von jedem Hersteller.

  3. Registriert seit
    22.09.2010
    Beiträge
    138

    Standard

    #3
    ...und warum immer die Gewichtsreduktions-Manie?

    ...wenn´s um die Gewichtsreduktion von der Bike/Driver-Kombination geht, könnte ich bei mir selbst das Meiste raus holen

    Fritz

  4. Registriert seit
    28.09.2009
    Beiträge
    9.459

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von Laredo Beitrag anzeigen
    ...und warum immer die Gewichtsreduktions-Manie?

    ...wenn´s um die Gewichtsreduktion von der Bike/Driver-Kombination geht, könnte ich bei mir selbst das Meiste raus holen

    Fritz

    Na LOS
    fang an

  5. Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    20.644

    Standard

    #5
    Wunderlich und BMW HP liegen doch meilenweit auseinander, Wunderlich ist ein überteuerter Billigheimer und HP bietet erste Sahne

  6. Registriert seit
    16.09.2004
    Beiträge
    1.510

    Standard

    #6
    Die Qualität kann ich nicht beurteilen aber so schlimm sieht sie doch garnicht aus. Und 30 kg weniger, das ist ganz schön viel, wie haben sie das gemacht?
    Sehe viele fräsverliebte Anbauteile (was machen die nach einem Sturz?) aber da muß noch viel mehr Aufwand getrieben worden sein
    Wenn ich an Gerds (Gerards) HP2 denke, mit welchem Aufwand diese nun Richtung 165 kg trudelt.

    Aber eine HP2 wird diese 800er natürlich nie, eine HP ist viel unvernünftiger und viel toller, drum lieben wir sie auch so
    Grüße!

  7. Registriert seit
    23.07.2007
    Beiträge
    5.159

    Standard

    #7
    da gabs doch schon mal was...
    eine leichtbaustudie mit 21" vorderrad auf 12er basis, laut wunderlich 20 kilo leichter als eine serien 12er gs.(müsste dann aber immer noch deutlich über 200 kilo liegen)


  8. Registriert seit
    13.03.2007
    Beiträge
    1.106

    Standard Komme doch mal vorbei !

    #8
    Hi Schneckle , wenn Du zufällig in der Gegend bist komm doch mal vorbei :
    http://www.msc-kempenich.de/ . Mein Clubkamerad Dirk T. aus der Eifel ist beim Wunderlichen " Werksfahrer " und dort immer mit solchen Motorrädern am Start .
    Dann wirst Du sehen wie flott man damit unterwegs sein kann !
    ....und tschüss

  9. X-Moderator
    Registriert seit
    01.11.2006
    Beiträge
    2.290

    Standard

    #9
    Eine Nachfolgerin von was? Unsere HP ist und bleibt einzigartig!!
    Basta

    Gruß Andreas

  10. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #10
    eine Nachfolgerin kann sie schon nicht sein, weil ihr die Leistung und die Nm des 12er Boxers fehlen. Um das zu kompensieren, müßte sie nicht auf HP-Gewicht abspecken, sondern deutlich darunter und an Leistung zulegen.
    Aber da hat BMW sicher noch was im Köcher


 
Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Nachfolgerin
    Von Christian Achberger im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.05.2011, 21:21
  2. Nachfolgerin
    Von Axelbern im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 19.07.2007, 07:59
  3. Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 22.11.2006, 12:14