Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 54

Ist meine HP2 müde??

Erstellt von Blubber, 30.09.2008, 14:08 Uhr · 53 Antworten · 5.778 Aufrufe

  1. Registriert seit
    02.12.2007
    Beiträge
    785

    Unglücklich Ist meine HP2 müde??

    #1
    Hab heute meine zum 20.000km Service gebracht..
    Als Leihmotorrad hab ich ne 1200GS '08 mit Vollausstattung (ABS,ESA,ASC) mitbekommen. Die hat einen original Krümmer mit einem Remus ohne DB-Eater verbaut..

    Das Teil geht im Vergleich zu meiner HP2 wie die Hölle..
    beim plötzlichen Gas auf reisst sie richtig..
    Im 2ten Gang ohne ziehen geht das 250kg Eisenschwein easy aufs Hinterrad..

    Sie hängt viel spontaner am Gas...


    Was kann denn falsch sein?? Immerhin wiegt die HP2 ja gute 50kg weniger ..

    Das kann doch nicht nur der Remus machen oder??

  2. gap
    Registriert seit
    29.09.2006
    Beiträge
    1.527

    Standard also,

    #2
    Zitat Zitat von Blubber Beitrag anzeigen
    Hab heute meine zum 20.000km Service gebracht..
    Als Leihmotorrad hab ich ne 1200GS '08 mit Vollausstattung (ABS,ESA,ASC) mitbekommen. Die hat einen original Krümmer mit einem Remus ohne DB-Eater verbaut..

    Das Teil geht im Vergleich zu meiner HP2 wie die Hölle..
    beim plötzlichen Gas auf reisst sie richtig..
    Im 2ten Gang ohne ziehen geht das 250kg Eisenschwein easy aufs Hinterrad..

    Sie hängt viel spontaner am Gas...


    Was kann denn falsch sein?? Immerhin wiegt die HP2 ja gute 50kg weniger ..

    Das kann doch nicht nur der Remus machen oder??
    der Remus ist schon ganz gut - ich bereu ein bißchen, dass ich meinen hergegeben habe! Aber gute Freunde

    Ich habe jetzt fast zwei Wochen eine 1200 GS gehabt, und kann nur genau das Gegenteil berichten!
    Von unten ist sie relativ müde (im Gegensatz zu meiner alten 1150er), zieht dann so ab 4500 relativ gut durch mit einem netten Leistungskick bei ca. 7000 U/min.

    Aber als ich gestern direkt auf meine HP umstieg, hat die schon um einiges mehr brachiale Gewalt - und das auf dem ganzen Drehzahlband. Und wer mich fahren kennt, weiß dass ich das ziemlich ausnutze

  3. Registriert seit
    02.12.2007
    Beiträge
    785

    Standard

    #3
    Zitat Zitat von gap Beitrag anzeigen
    der Remus ist schon ganz gut - ich bereu ein bißchen, dass ich meinen hergegeben habe! Aber gute Freunde

    Ich habe jetzt fast zwei Wochen eine 1200 GS gehabt, und kann nur genau das Gegenteil berichten!
    Von unten ist sie relativ müde (im Gegensatz zu meiner alten 1150er), zieht dann so ab 4500 relativ gut durch mit einem netten Leistungskick bei ca. 7000 U/min.

    Aber als ich gestern direkt auf meine HP umstieg, hat die schon um einiges mehr brachiale Gewalt - und das auf dem ganzen Drehzahlband. Und wer mich fahren kennt, weiß dass ich das ziemlich ausnutze
    MMhhh das ja komisch...

    Hätte es jetzt ja auf meine HP2 geschoben aber die von meinem Bekannten (GINO) fährt sich genau so wie meine .. also woran kann es liegen ??

  4. Registriert seit
    14.02.2007
    Beiträge
    716

    Beitrag Ist meine HP2 müde ??

    #4
    Hallo Blubber,

    genau das gleiche habe ich mir gestern auch gedacht.
    Ich habe jetzt seit 6 Wochen die HP2 und dachte gestern mal,jetzt will ich mal sehen, wie sie im 3. Gang noch vorne abhebt.Habe das hier schon gelesen, dass es kein prob. ist für die HP. Ich hatte den Eindruck, dass beim hochschalten von 1. auf 2.- dann den "Hahn" voll auf-sich gerade mal
    die Gabel "streckt" aber mehr nicht
    Na, ja, vielleicht mach ich auch was falsch.?

  5. Registriert seit
    29.03.2006
    Beiträge
    1.032

    Standard

    #5
    Hallo
    Das Thema hatten wir schon
    Und meine HP war nicht lahm
    Gruß Pfälzer


    Hier




  6. gap
    Registriert seit
    29.09.2006
    Beiträge
    1.527

    Standard was ihr habt

    #6
    ich bin gestern noch eine Runde gefahren, und habe eine R 1200 ST am Ettaler Sattel außen in der Kurve überholt (hoffentlich liest er nicht mit )

    Punch ohne Ende

  7. Registriert seit
    28.06.2007
    Beiträge
    991

    Standard

    #7
    Also ich hab den BMW Akra ohne db Eater dran und find auch irgendwie dass da mehr gehen könnte.
    Hatte jetzt noch kein Vergleich zur aktuellen 1200er GS ... (hat ja auch 105 PS).

    Aber von dem dass ich fragen könnte warum hat die HP2E überhaupt n Vorderrad bin ich weit entfernt.... (hört man ja von einigen im Forum)
    Meine kommt mit Gasgeben nur im 1. hoch

    Bin mal mit ner 990er SM KTM gefahren da gings mit Gas ganz knapp auch noch im 3.
    Aber is ja auch ne Übersetzungssache und abhängig vom Radstand.

    Die HP hat ja nen recht weiten Radstand.
    Zusätzlich schluckt auch das recht weiche Luftfederbein einiges an Energie.
    Wenn man ein Federbein mit Spiralfeder drin hat ist das wieder geringer.

    ... könnt ich ja mal a paar andere Zahnrädchen einbauen loool

  8. Registriert seit
    27.02.2008
    Beiträge
    3.052

    Standard Jetzt sind ja alle Leistungs..........en beinander:

    #8
    Weiß denn jemand, ob man den Drehmomentverlauf etwas einebnen kann?
    Gerade mit Endurobereifung ist die Übersetzung doch recht lang.
    Wenn untenherum mehr ginge, wär schon .
    Gibts da was sinnvolles im Elektonikbereich? Mir gehts nicht um den Dampf oben hinaus.

    Grüße in die Runde, Cowy

    (Hochgehen im 2. geht super. Im 3. nur mit Sumos)

  9. Registriert seit
    28.06.2007
    Beiträge
    991

    Standard

    #9
    Ja Cowy mit Kupplung oder nur mit Gas ?? (bezogen auf Sumo bereifung)

    Wenn ich das so lese glaub ich ich hab ne Drossel drin

  10. Registriert seit
    05.09.2005
    Beiträge
    4.619

    Standard

    #10
    ...eure sorgen möcht´ich haben


 
Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Q müde und
    Von Ham-ger im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 04.09.2009, 02:48
  2. Müde Messbeamte messen richtig...
    Von GS Bär im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.03.2009, 10:33
  3. Meine ist da!
    Von Stopsi im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 17.03.2008, 18:12
  4. Hat meine GSA Can-Bus?
    Von simmes im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 09.04.2007, 09:04