Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 49

Kilometerstandabfrage

Erstellt von BMWHP2, 26.01.2009, 18:11 Uhr · 48 Antworten · 3.859 Aufrufe

  1. Registriert seit
    27.02.2008
    Beiträge
    3.050

    Standard

    #31
    Zitat Zitat von PeterA Beitrag anzeigen

    PS du hast niemanden umgebracht
    sollte: Bahnhof..............
    heißen........

  2. Registriert seit
    23.09.2007
    Beiträge
    1.666

    Standard Bahnhof? Ägypten?

    #32
    Welche fremde Zungen! Babylonische Sprachverwirrung! Ich versteh kein Wort!!!! Solange ihr das unterlassen könntet, wenns wichtig ist!

    KM mit HP2E,
    hmm, keine Ahning, seit Oktober 2007 schätze ich mal, so etwa 16. - 18.000.

    Ampert., weißt du noch, was dein Tacho vor Besitz- und Eigentumsübergang drauf hatte???? Wär mal interessant ....

    Hümmi

    Ach ja, nur wegen Babylon ...


  3. Registriert seit
    27.06.2007
    Beiträge
    1.961

    Standard

    #33
    @schalke
    Kakophonie oder so, aber wenigstens du verstehst mich noch?!

  4. Registriert seit
    17.12.2007
    Beiträge
    241

    Standard

    #34
    Zitat Zitat von Dubliner Beitrag anzeigen
    @schalke
    Kakophonie oder so, aber wenigstens du verstehst mich noch?!

    Hi Georg

    Bei uns sind die Dialekte Zeichen der Eigenständigkeit und werden entsprechend gepflegt. Nicht wie z.B. in D wo alle versuchen die Schriftsprache zu sprechen ob vom Bodensee oder von der Flensburger Förde eigentlich schade. Aber du als Prof. weißt das ja. Die Wetterberichte nach der CH Tageschau sind z.B. immer Dialekt/Mundart da kann man Üben
    Gruss
    PeterA Zug fast im Zentrum der Eidgenossenschaft http://www.aelggialp.ch/

  5. BMWHP2 Gast

    Lächeln Unser HC Artmann

    #35
    Zitat Zitat von PeterA Beitrag anzeigen
    Hi Georg

    Bei uns sind die Dialekte Zeichen der Eigenständigkeit und werden entsprechend gepflegt. Nicht wie z.B. in D wo alle versuchen die Schriftsprache zu sprechen ob vom Bodensee oder von der Flensburger Förde eigentlich schade. Aber du als Prof. weißt das ja. Die Wetterberichte nach der CH Tageschau sind z.B. immer Dialekt/Mundart da kann man Üben
    Gruss
    PeterA Zug fast im Zentrum der Eidgenossenschaft http://www.aelggialp.ch/
    hat einmal eine treffende Aussage getroffen , indem er folgendes gesagt hat :

    da Dialekt is wia d ´Haut ( wie die Haut ) die Schriftsproch ( Schriftsprache ) is wia s´Gwond ( das Gewand )
    Oiso da Dialekt is wos des zu mia gheart ( gehört ) die Schriftsproch konn i wechseln damit is a nix vo mia.
    I red gearn im Dialekt und soweit´s geht a im Gschäft - des geht eigentlich gonz guat ( wenn i longsom red )

    Oba eigentlich san ma iatz scho weid weg vo die Kilometa bei de Hp 2 - oda ?

  6. Registriert seit
    06.06.2008
    Beiträge
    1.773

    Standard

    #36
    Zitat Zitat von schalke Beitrag anzeigen
    Welche fremde Zungen! Babylonische Sprachverwirrung! Ich versteh kein Wort!!!! Solange ihr das unterlassen könntet, wenns wichtig ist!

    KM mit HP2E,
    hmm, keine Ahning, seit Oktober 2007 schätze ich mal, so etwa 16. - 18.000.

    Ampert., weißt du noch, was dein Tacho vor Besitz- und Eigentumsübergang drauf hatte???? Wär mal interessant ....

    Hümmi

    Ach ja, nur wegen Babylon ...

    Bei der Elektronik an der HP sind die gefahrenen Kilometer doch bestimmt nicht im Tachogehäuse gespeichert, sondern in anderen mir unbekannten Speichern, Tachowechsel verändert den Tachostand nicht, oder (Vermutung aus Unwissenheit)?

    Mein Moped im Juni 08 mit 450 Km übernommen und jetzt knapp 12.000.

    Gruß
    André

  7. Registriert seit
    09.07.2008
    Beiträge
    5.056

    Standard

    #37
    Nur einen noch, dann bleibe ich beim Lesen

    Zitat Zitat von schalke Beitrag anzeigen
    Welche fremde Zungen! Babylonische Sprachverwirrung! Ich versteh kein Wort!!!! Solange ihr das unterlassen könntet, wenns wichtig ist!
    Die Ziffern kannst ja wohl auch im Dialekt lesen??!! Und darum ging es doch, Hümmi

    Zitat Zitat von BMWHP2 Beitrag anzeigen
    Oba eigentlich san ma iatz scho weid weg vo die Kilometa bei de Hp 2 - oda ?
    Sorry Friedl, wollte keine Unruhe stiften

  8. BMWHP2 Gast

    Standard Angie

    #38
    Zitat Zitat von GS-Angie Beitrag anzeigen
    Nur einen noch, dann bleibe ich beim Lesen



    Die Ziffern kannst ja wohl auch im Dialekt lesen??!! Und darum ging es doch, Hümmi


    Sorry Friedl, wollte keine Unruhe stiften
    des passt scho - Du und unruah stiften - des war jo no scheena

  9. Registriert seit
    27.06.2007
    Beiträge
    1.961

    Standard

    #39
    Zitat Zitat von PeterA Beitrag anzeigen
    Hi Georg

    Bei uns sind die Dialekte Zeichen der Eigenständigkeit und werden entsprechend gepflegt. Nicht wie z.B. in D wo alle versuchen die Schriftsprache zu sprechen ob vom Bodensee oder von der Flensburger Förde eigentlich schade. Aber du als Prof. weißt das ja. Die Wetterberichte nach der CH Tageschau sind z.B. immer Dialekt/Mundart da kann man Üben
    Gruss
    PeterA Zug fast im Zentrum der Eidgenossenschaft http://www.aelggialp.ch/
    Hi PeterA und die Eidgenossen
    Da habt ihr auch recht und gut ist es obendrein, die eigene Identität durch die Sprache zu kommunizieren. Hoffentlich bleibts auch so und geht nicht irgendwann ein so wie dir irische Sprache, die hier nur noch so herumkrebst. Bin auf jeden FAll immer angetan, wenn Andrea Meier die kulturzeit im 3sat mit uf wiederluegi (sorry for misspellings) miteinand abmoderiert.
    Es lebe die kulturelle Vielfalt in Europa, auch wenn Schwyzerdeutsch die einzige Sprachvariante ist, die in den Medien ins Hochdeutsch übersetzt werden muss.
    Georg

  10. Registriert seit
    23.09.2007
    Beiträge
    1.666

    Standard Ist sie nicht!

    #40
    Zitat Zitat von Dubliner Beitrag anzeigen
    Es lebe die kulturelle Vielfalt in Europa, auch wenn Schwyzerdeutsch die einzige Sprachvariante ist, die in den Medien ins Hochdeutsch übersetzt werden muss.
    Georg
    Da würden mir auch andere Diaklekte in D einfallen, die das nötig hätten ...

    Zitat Zitat von Dubliner Beitrag anzeigen
    @schalke
    Kakophonie oder so, aber wenigstens du verstehst mich noch?!
    I do! Solange du nicht Gälisch babbelst, oder was immer da bei euch aktuell kaum noch gesprochen wird.
    Aber selbst dann werden sich unsere Körper blind verstehen ....

    Zitat Zitat von rossi508 Beitrag anzeigen
    Bei der Elektronik an der HP sind die gefahrenen Kilometer doch bestimmt nicht im Tachogehäuse gespeichert, sondern in anderen mir unbekannten Speichern, Tachowechsel verändert den Tachostand nicht, oder (Vermutung aus Unwissenheit)?

    Gruß
    André
    Du wirst lachen, die km sind im Tacho gespeichert. und noch irgendwo im Steuergerät. Den KM-Stand kann ich allerdings nur am Gerät beim Freundlichen sehen!


 
Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte