Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 16 von 16

Krümmer von AQ

Erstellt von hp-rider, 19.05.2009, 14:11 Uhr · 15 Antworten · 1.678 Aufrufe

  1. mind Gast

    Standard Choco....

    #11
    Zitat Zitat von ChocoHolic Beitrag anzeigen
    ...Gefühlte Leistungsentfaltung: Für nen Ignoranten wie mich - ziemlich gleich.
    Motorlauf: Unerwartet ruhig (vermutlich kompensieren sich jetzt grad ne nicht optimale Synchronisierung mit ner toleranzbedingten Asymmetrie der Auspuffanlage. Glückstreffer ?)
    IR-Rohr: Find ich prima ohne, denn dadurch ergibt sich ein brauchbarer Platz für Werkzeug.

    ...das Thema Bruckschlögl hamma schon gelegentlich gehabt!

    Ist nicht viel um......

    Das IR, das aus seiner Sicht so unnötig ist...Originalton: "Do is grod amoi a Loch drin in des`d dein gloana Finga neibringst".....

    ....darf ruhig distanziert betrachtet werden!

    Sein Prüfstand ist eben "sein" Prüfstand!


    Mach mal ne Messung vorher auf nem "Unabhängigen" und wiederhole diese, ebendort danach!

  2. Registriert seit
    13.05.2008
    Beiträge
    194

    Standard

    #12
    ...ich sach's ja nur ungern. IMHO sind die Prüfstände auch alle M*zensiert*...
    Ich war letzten Herbst aus Neugier auf drei verschiedenen Ständen, weil ich mir nen Motorumbau überlegt habe. Bislang schrecken mich aber die Kosten und der Zulassungs/Eintragungszirkus, sowie der fragliche "empfunden Erfolg".
    Die Messungen haben folgende Werte geliefert:
    MTech: 101PS@7412RPM & 115Nm@5300RPM
    ADAC: 109.4PS@7850RPM, 109Nm@5700RPM
    SR: 96PS@7515RPM, 105Nm@5535RPM
    Angeblich alles die Motorleistung.
    Da glaub' ich ja nicht mal mehr an die Reproduzierbarkeit der Messung auf einem Messtand, wenn mehr als 1Tag dazwischen liegt und womöglich auch noch ein anderer Prüfer oder ein "vorgepolter" Prüfer die Messung macht.

    ...hm, jetzt hätte ich eigentlich die gleiche TestRunde ein paar Monate später, aber vor Auspuffumbau mit anderem Kennzeichen und anderem Fahrer machen lassen muessen... Wenn dann wieder gleichen Werte herauskämen, wäre immerhin die Reproduzierbarkeit glaubhaft... Aber soooo wichtig ist mir die Überprüfung denkbarer Prüfstände dann doch nicht.
    Ich behaupte lieber ganz oberflächlich, dass die alle nix taugn.

    Beim ADAC kam ich mir außerdem wie ein Verbrecher vor. Der Prüfer schrieb alle Fahrzeugdaten, Auspuffnummer, etc.. in eine separate Liste.
    Angeblich vom Chef angeordnet.
    Fingerabdruck, Netzhautbild & Genmaterial wurden nicht verlangt.

    Ich kann zwar auch nicht genug Leistung kriegen, bin aber eben auch ignorant. 5-10% hin oder her merk' ich net. "Mehr" fängt bei 20-30% an. Der Rest geht eh' in meinen Unvermögen und Schwankungen meiner Tagesform (momentan rund, -sehr rund) unter.
    Der Auspuff steht mehr unter dem Vorzeichen eines geringeren Bikegewichtes. Und da ich nicht alle Anlagen selber testen kann, hab ich mir eine ausgesucht die laut unabhängigem Test brauchbar und leicht sei - und zudem noch zugelassen ist.
    Wobei natürlich schon fraglich ist, ob der Test
    http://www.motorradonline.de/static/...t_auspuff.html
    (scheint nur der ESD gewesen zu sein) für die Komplettanlage der HP2 überhaupt ne Aussage liefert. Vermutlich eher nicht.

    Bleiben folgende verlässliche Aussagen:
    - Platz für Werkzeug
    - 3.4kg Gewichtsersparnis
    - Konto auch leichter
    - Gründlich Zeit verbraten


    Ach ja noch ne subjektive Anmerkung für die Designfreaks:
    Die SR-Krümmer sind nicht ganz so hässlich wie die Originale.

  3. Registriert seit
    13.05.2008
    Beiträge
    194

    Standard

    #13
    Offtopic:
    Von meinen Anfragen bei fünf Tunern erschienen mir letztendlich am ehesten
    der Reh und der Mader vertrauenserweckend. Ebenfalls beide waren bereit die Eintragung durchführen zu lassen.

  4. mind Gast

    Standard Dank Dir...

    #14
    Zitat Zitat von ChocoHolic Beitrag anzeigen
    Offtopic:
    Von meinen Anfragen bei fünf Tunern erschienen mir letztendlich am ehesten
    der Reh und der Mader vertrauenserweckend. Ebenfalls beide waren bereit die Eintragung durchführen zu lassen.
    ..ein off`nes Wort gelassen ausgesprochen!

    War im letzten Jahr bei Mader in Erding und kann Deinen Eindruck bestätigen!

  5. Registriert seit
    14.02.2007
    Beiträge
    716

    Standard Hallo Choco..

    #15
    Was mich noch interessieren würde,den Lautstärkenunterschied zwischen dem "ploppen" der SR-Anlage und dem blubbern der Original-Anlage!?

  6. Registriert seit
    13.05.2008
    Beiträge
    194

    Standard

    #16
    Ich glaub schon, dass die SR lauter iss'. Des behagt mir wiederum eher weniger.
    Kann aber auch daran liegen, dass ihr Frequenzspektrum mehr Anteile in dem Frequenzbereich hat, in dem unser Gehör empfindlicher wird.
    Messungen hab ich keine - schon gleich gar nicht mit Fourrieranalyse.

    Zudem mehr Fehlzündungen bei der Motorbremse.
    Könnte mir vorstellen, dass das mit dem fehlenden Interferenzrohr zusammenhängt.

    Laufruhe empfinde ich eindeutig besser als mit Original. Seltsam.
    Inzwischen habe ich ein paar Alpenrunden gedreht und kriege zunehmend den Eindruck, dass sie oben raus weniger zuschnürt.


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Suche RS / RT Krümmer
    Von lumpi im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 23.05.2011, 21:50
  2. RS Krümmer
    Von Lumpenseckel im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.05.2011, 07:58
  3. Suche RS - bzw. RT Krümmer
    Von Flori im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.11.2010, 07:13
  4. Biete R 1100 GS + R 850 GS RS Krümmer
    Von Hondi1100 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.05.2010, 19:28
  5. Krümmer
    Von HP2Sascha im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 14.01.2009, 20:50