Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 21

Kupferwurm Can-Bus

Erstellt von huub, 20.04.2009, 09:54 Uhr · 20 Antworten · 1.965 Aufrufe

  1. Registriert seit
    06.03.2006
    Beiträge
    1.352

    Standard Kupferwurm Can-Bus

    #1
    Servus, hab ein kleines Prob. Bei mir leuchtet das Brems- und Rücklicht zusammen. Jetzt hab ich beide Stecker von den Bremsen gezogen und es leuchtet das bremslicht immer noch mit. Kann ich nochwas selber machen oder muss der mal wieder ran.
    Gruß huub

  2. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #2
    tausch doch mal einfach das Birndl aus Huub, der Canbus ist so geschaltet, dass er den zweiten Glühfaden doppelt schaltet, wenn einer ausfällt.
    probiers mal.
    Tiger

  3. gap
    Registriert seit
    29.09.2006
    Beiträge
    1.527

    Standard Oder

    #3
    Du steckst beide Bremslichtschalter ab und schaust ob das Bremslicht immer noch geht. Wenn ja liegts an den Schaltern.
    Jetzt trink i an Roten bei dem Wetter!

  4. Registriert seit
    06.03.2006
    Beiträge
    1.352

    Standard Es

    #4
    sind beide abgesteckt und es leuchten beide Fäden? Faden kann dann doch nicht kaputt sein.
    Gruß huub

  5. Registriert seit
    27.06.2007
    Beiträge
    1.961

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von gap Beitrag anzeigen
    Jetzt trink i an Roten bei dem Wetter!
    Rotwein nicht vor 18 Uhr - das gilt auch in Frankreich!
    Ich trinke jetzt schnell meinen Automatencappuchino aus und dann geht's in die Vorlesung - magst tauschen?

    Hast du eigentlich die HP mit?

  6. Registriert seit
    06.03.2006
    Beiträge
    1.352

    Standard

    #6
    Neues Birndl, beide abgesteckt, beide Fäden brennen. Kann das sein?
    Gruß huub

  7. Registriert seit
    24.04.2008
    Beiträge
    190

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von gap Beitrag anzeigen
    Du steckst beide Bremslichtschalter ab und schaust ob das Bremslicht immer noch geht. Wenn ja liegts an den Schaltern.
    Jetzt trink i an Roten bei dem Wetter!
    Hi Markus,
    Na Dir geht es ja gut - so soll es sein.
    Mach schön Urlaub mit für mich ;-)

  8. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von huub Beitrag anzeigen
    Neues Birndl, beide abgesteckt, beide Fäden brennen. Kann das sein?
    eigentlich nicht frag doch mal den Chris, jetzt muß der Spezi ran!

  9. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.716

    Standard

    #9
    Hi
    Zumindest liegt es wohl nicht am CAN BUS. Der verbindet lediglich ZFE, ABS und "Tacho".
    Also sollte es "maximal" ein Problem der zentralen Fahrzeugelektrik sein
    gerd

  10. Registriert seit
    06.03.2006
    Beiträge
    1.352

    Standard Kann

    #10
    Zitat Zitat von gerd_ Beitrag anzeigen
    Hi
    Zumindest liegt es wohl nicht am CAN BUS. Der verbindet lediglich ZFE, ABS und "Tacho".
    Also sollte es "maximal" ein Problem der zentralen Fahrzeugelektrik sein
    gerd
    ich als Elektrikpfuscher das irgendwie eingrenzen?
    Gruß huub


 
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kupferwurm und leere Batterie
    Von tomtom712 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 06.03.2012, 18:46
  2. Kupferwurm am Lenker
    Von scottie im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.10.2010, 10:34
  3. Buchempfehlung: "Der Kupferwurm"
    Von Nichtraucher im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.02.2008, 18:59