Seite 3 von 6 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 60

Lastwechsel Kardan?

Erstellt von rossi508, 20.10.2008, 21:30 Uhr · 59 Antworten · 7.569 Aufrufe

  1. HP2Sascha Gast

    Standard

    #21
    Der will doch auch nur spielen..... der Shorty...


    Weitere Messwerte ????

  2. Registriert seit
    06.06.2008
    Beiträge
    1.773

    Standard Sagte auch der Nachbar ...

    #22
    Zitat Zitat von HP2Sascha Beitrag anzeigen
    Der will doch auch nur spielen..... der Shorty...


    Weitere Messwerte ????
    ... mit dem Vierbeiner, der mir bis zum Knie ging und so grimmig schaute ...

    Weitere Messwerte?

  3. Registriert seit
    10.10.2005
    Beiträge
    247

    Standard 10°

    #23
    vor 2 Jahren ca hatte ich das mal ausgerechnet, wenn ich mich recht erinnere sind es gewaltige 10°! Von blank bis blank an der dreckigen Bremscheibe gemessen.
    Nervt mich bis heute, aber nicht mehr so doll wie am Anfang.
    Und man fährt ja doch mal langsam (wohne in einer Spielstraße)

    basti
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken spiel-hinterrad.jpg  

  4. Registriert seit
    06.06.2008
    Beiträge
    1.773

    Standard DANKE

    #24
    Zitat Zitat von Basti Beitrag anzeigen
    vor 2 Jahren ca hatte ich das mal ausgerechnet, wenn ich mich recht erinnere sind es gewaltige 10°! Von blank bis blank an der dreckigen Bremscheibe gemessen.
    Nervt mich bis heute, aber nicht mehr so doll wie am Anfang.
    Und man fährt ja doch mal langsam (wohne in einer Spielstraße)

    basti
    für den Beitrag, jetzt mag ich aber mein Geo- Dreieck nicht mehr an meine dann mit Edding beschmierte Bremsscheibe anlegen.
    Wenn Du noch mal nach Willis Methode messen kannst, wäre ich Dir Dankbar.

    (Spielstrassen gibt es auch im Bergischen, da interessiert mich der Lastwechsel nicht so sehr)
    Gruß André

  5. Registriert seit
    10.10.2005
    Beiträge
    247

    Standard

    #25
    ne ne, nix wie Willi.
    10° muß reichen, schlimm genuch

    gruß, basti

  6. Registriert seit
    06.06.2008
    Beiträge
    1.773

    Standard

    #26
    Zitat Zitat von Basti Beitrag anzeigen
    ne ne, nix wie Willi.
    10° muß reichen, schlimm genuch

    gruß, basti
    Fauler Hund

    Danke André

  7. Registriert seit
    26.12.2005
    Beiträge
    1.823

    Standard Dreisatz....

    #27
    ...ist die Lösung:

    Wenn der Radumfang ca. 180 cm (ungefähre Annahme) beträgt und "ich" 4 cm (nach meiner Methode) zurücklege, dann entspricht das bei 360° Radumfang einem Winkel nach Bastis Methode von 8°.

    Damit liegt das ganze Ergebnis unter Berücksichtigung der den Methoden innewohnenden Unschärfe in der gleichen Größenordnung. 8° ~= 10°

    Einverstanden?

  8. Registriert seit
    06.06.2008
    Beiträge
    1.773

    Standard Du setzt noch einen drauf ...

    #28
    Zitat Zitat von willi.k Beitrag anzeigen
    ...ist die Lösung:

    Wenn der Radumfang ca. 180 cm (ungefähre Annahme) beträgt und "ich" 4 cm (nach meiner Methode) zurücklege, dann entspricht das bei 360° Radumfang einem Winkel nach Bastis Methode von 8°.

    Damit liegt das ganze Ergebnis unter Berücksichtigung der den Methoden innewohnenden Unschärfe in der gleichen Größenordnung. 8° ~= 10°

    Einverstanden?
    ich gehe Radumfang der abgefahrenen Karoos messen, geht Ihr in die Garage

  9. Registriert seit
    13.05.2008
    Beiträge
    194

    Standard

    #29
    ...also meine Kuh schlabbert ca. 7-8cm rum...
    Lästig find' ich des auch. Aber wenn ich mich an meine frühere LC4 erinnere, dann hatte die auch viel Spiel. Der mächtige Federweg mit nem Ritzel, das nicht im Drehpunkt der Schwinge liegt erfordert ne sehr lockere Kette...
    Das Ding hatte auch mächtige Lastwechselreaktionen.

    Hm, aber chick wär's natürlich schön... mit minimalem Spiel direkt am Motor zu hängen....
    Lasst uns doch unsere HPs mit selektierten Getrieben, Kardan's und Endantrieben tunen
    Kann eigentlich nicht viel mehr kosten als 10k
    ... spielt zur Zeit keine Rolle - lässt sich locker in der Finanzkrise verstecken....

  10. Registriert seit
    10.10.2005
    Beiträge
    247

    Standard

    #30
    ja Willi, so ist`s.
    Aber der Radumfang ist eher 2m und n`büschen, also sinds bei Dir eher etwas unter 8°.
    Immer noch zuviel

    basti


 
Seite 3 von 6 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Lastwechsel im 5. Gang ?
    Von consdaple im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 20.06.2015, 20:21
  2. Klacken bei Lastwechsel
    Von Sven-Adventure im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 13.06.2013, 18:23
  3. Harte Lastwechsel F650GS
    Von silkline im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 25.07.2011, 15:28
  4. Öl am Kardan
    Von flatslide im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.05.2008, 23:51
  5. Lastwechsel einstellbar?
    Von mekkimarv im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.10.2006, 23:46