Seite 5 von 6 ErsteErste ... 3456 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 60

Lastwechsel Kardan?

Erstellt von rossi508, 20.10.2008, 21:30 Uhr · 59 Antworten · 7.560 Aufrufe

  1. Registriert seit
    15.04.2006
    Beiträge
    430

    Standard

    #41
    so, hab jetzt auch mal gemessen.

    6,5cm mit den sumos

  2. Registriert seit
    27.02.2008
    Beiträge
    3.052

    Standard Sind 6 cm....

    #42
    ...interessant. Nur weh tut im Gelände das Schlagen des Antriebes.

    Habt Ihr schon die Spur im festen Schotter angeschaut? Sieht aus wie wenn ein Schaufelraddampfer entlanggefahren ist. So abgehackt wie die Schläge im Antriebsstrang.
    Ohren zu und durch.

    Schönes WE, Cowy

  3. Registriert seit
    22.03.2008
    Beiträge
    241

    Standard

    #43
    bei mir 5cm mit den sumo's
    tacho auf 20 000km ZL 0033

  4. Registriert seit
    06.06.2008
    Beiträge
    1.773

    Standard Danke für die Messergebnisse

    #44
    Weitere dürfen ruhig folgen.
    Vielleicht wäre das auch eine Rubrik im Technik Teil wert, mit Angabe der TL - Nummer und Km, vielleicht lassen sich da Tendenzen erkennen.

    Ich biete mit fast blanken Karoos (206cm Umfang) 10.000km ZL1808 7cm Spiel nach Messmethode Willi.
    André

  5. Registriert seit
    04.09.2008
    Beiträge
    440

    Standard

    #45
    hallo andré,

    habe mich mal vor meiner hp2-diva auf die knie begeben und die (mess)latte am karoo angelegt.
    bei halb abgefahrenen noppen gemessen ergibt sich mit 4 cm ein recht enges spiel.
    ich bin ueberrascht,dass meine "hechlinger ...." verhaeltnismaessig wenig "hinten" ausgeschlagen ist,musste sie doch einst in ihrem milieu die verschiedensten freier auf sich reiten lassen...

    nun,das war ihr voriges leben,ich selber bin da eher ein anstaendiger lude,in meinem bezirk lass` ich nur freunde auf die kleene,
    so sollte sie noch lange freude bereiten .

    rotlichtige gruesse von der kappegass`

    wolfram

  6. Registriert seit
    06.06.2008
    Beiträge
    1.773

    Standard Hallo Urlauber

    #46
    Zitat Zitat von tonyubsdell Beitrag anzeigen
    hallo andré,

    habe mich mal vor meiner hp2-diva auf die knie begeben und die (mess)latte am karoo angelegt.
    bei halb abgefahrenen noppen gemessen ergibt sich mit 4 cm ein recht enges spiel.
    ich bin ueberrascht,dass meine "hechlinger ...." verhaeltnismaessig wenig "hinten" ausgeschlagen ist,musste sie doch einst in ihrem milieu die verschiedensten freier auf sich reiten lassen...

    nun,das war ihr voriges leben,ich selber bin da eher ein anstaendiger lude,in meinem bezirk lass` ich nur freunde auf die kleene,
    so sollte sie noch lange freude bereiten .

    rotlichtige gruesse von der kappegass`

    wolfram
    Schön wieder was zu hören.

    Du hast wie ich in Erinnerung habe, auch eine sehr niedrige Rahmennummer und nur 4cm Spiel, ähnlich wie Willi. Sehe ich da eine Tendenz, das die ersten besser verarbeitet sind?

    Beim nächsten Treffen wird sich zeigen ob Freund oder nicht
    Bis dann, André

  7. Registriert seit
    14.02.2007
    Beiträge
    716

    Beitrag Dann können wir..

    #47
    den Fred in diese Richtung ausweiten...
    Zitat Zitat von rossi508 Beitrag anzeigen

    Du hast wie ich in Erinnerung habe, auch eine sehr niedrige Rahmennummer und nur 4cm Spiel, ähnlich wie Willi. Sehe ich da eine Tendenz, das die ersten besser verarbeitet sind?
    also ich habe die ZL100 und 6,5 cm Spiel.

  8. Registriert seit
    06.06.2008
    Beiträge
    1.773

    Standard

    #48
    Zitat Zitat von Kai R Beitrag anzeigen
    den Fred in diese Richtung ausweiten...

    also ich habe die ZL100 und 6,5 cm Spiel.
    wenn es ZL0100 ist widerspricht es meiner Theorie, daher lass es ZL1000 sein

  9. HP2Sascha Gast

    Standard

    #49
    Zitat Zitat von rossi508 Beitrag anzeigen
    wenn es ZL0100 ist widerspricht es meiner Theorie, daher lass es ZL1000 sein
    ZL 01000 ???
    Sind immerhin fünf Stellen, bitte nichts verschweigen

  10. Registriert seit
    06.06.2008
    Beiträge
    1.773

    Standard Danke

    #50
    hast recht, hast Dich ja auch mehr mit den ZL`s beschäftigt

    Ob die wirklich mit dem Gedanken gespielt haben auch mal ZL1xxxx oder sogar ZL2xxxx zu bauen?


 
Seite 5 von 6 ErsteErste ... 3456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Lastwechsel im 5. Gang ?
    Von consdaple im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 20.06.2015, 20:21
  2. Klacken bei Lastwechsel
    Von Sven-Adventure im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 13.06.2013, 18:23
  3. Harte Lastwechsel F650GS
    Von silkline im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 25.07.2011, 15:28
  4. Öl am Kardan
    Von flatslide im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.05.2008, 23:51
  5. Lastwechsel einstellbar?
    Von mekkimarv im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.10.2006, 23:46