Seite 5 von 12 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 116

Laufleistung / Defekte bei HP2

Erstellt von AmperTiger, 28.06.2010, 13:16 Uhr · 115 Antworten · 65.677 Aufrufe

  1. Registriert seit
    19.07.2009
    Beiträge
    369

    Standard Seitenständer

    #41
    So ich hatte nun auch meinen ersten Werkstattaufenthalt:
    Seitenständer Lagerblock und Seitenständerschalter. Kulanzantrag ist gestellt.
    Ansonsten habe ich noch eine Hawker Batterie verbaut, mein Vorbesitzer hatte schon 2 mal die orignale gewechselt.
    Gesamtkilometerstand 13.000KM.

    ..am Freitag geht es auf die Seealpentour...Ligurische und was es da sonst noch so gibt

    Gruß
    Rüdiger

  2. HP2Sascha Gast

    Standard

    #42
    Zitat Zitat von rudyonline Beitrag anzeigen
    ...am Freitag geht es auf die Seealpentour...Ligurische und was es da sonst noch so gibt

    Gruß
    Rüdiger
    Bitte Bilder mitbringen!

  3. Registriert seit
    19.07.2009
    Beiträge
    369

    Standard Bilder Ligurische

    #43
    Ich werde mein bestes geben. Habe mir gestern noch schnell eine billige Digitalkamera gekauft da ich meine Nikon Spiegelreflex natürlich nicht ruinieren will und die auch zu groß und zu schwer ist.
    Ich habe noch eine Go Pro HD mit, bin mal gespannt ob ich da was brauchbares für die Youtube Gemeinde zusammen bringe.

    Gruß
    Rüdiger

  4. HP2Sascha Gast

    Standard

    #44
    Tipp: GoPro auf "Serienbild" stellen und laufen lassen! Tiger hat so super Fotos gemacht! Sorry for offtopic

  5. Registriert seit
    10.10.2005
    Beiträge
    247

    Standard ZL00924

    #45
    ich mach bei der Aulistung ein wenig weiter:
    EZ 3/2006
    Km heute: 25560

    Zubehör etc:
    Wunderlich: Sturzbügel, Gepäckträger, Motorschutz, Tankrucksack, Ölkühlerschutz, Ölstopfen
    Touratech: Windschild für Serienscheinwerfer, Werkzeugtasche
    Ansonsten selbstgebauter Kleinkram wie Soziusrastenverlängerungen, Schlauchschellen an Einlasskrümmern, Steinschlagschutz vor Scheinwerfer, Achsschraube aus Stahl, NGK Zündkerzen
    2. Radsatz 21“/17“ für Stolle
    98PS Drosselung Alpha-Technik

    Reifen: bisher
    7 x vorne: Karoo T, TKC80, Sahara 3, MCE 6days, Unicross
    11 x hinten: Karoo T, TKC80, Sahara 3, Unicross
    2 x Plattfuß hinten durch Nägel

    Reparatur/Rückruf (alles Garantie/Kulanz)
    Km 5550 Batterie neu
    Km 5800 Software update 2x hintereinander weil klappte nicht
    Km 10200 Anlasser neu
    Km 10500 Kurbelwellensensor neu
    Km 16500 Gabel update, Gabelbrücke, Jochrohr etc
    Seitenständeraufnahme Stahl neu
    Tachogeber neu

    Für lange Strecken und zu 2. nutze ich nun mehr die „neue“ 1150er, die HP2 fast nur noch für hektische Kurzstrecke und Dreck.
    Umso deutlicher der Unterschied in Motor und Gewicht und das herrliche Luftfederbein (fahre (fast) alles im Sitzen). Ein Traum! Unersetzbar!

    basti
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken hp2.jpg  

  6. Registriert seit
    01.12.2009
    Beiträge
    75

    Standard

    #46
    Dem schließe ich mich an: HP2 MM, Kauf 11'09. Seitdem 11 TSD. km LL. Spritverbrauch: zw. 4,2 - 4,8 Ltr. Ölverbrauch: Null !!!
    Geht jetzt in die Box und anschließend in die lange (Winter-) Heia. Welches Öl sollte man nehmen?

  7. Registriert seit
    27.02.2008
    Beiträge
    3.052

    Standard Kulanz

    #47
    Nur mal so

    Kulanz gibts jetzt auf Gabelklappern (EZ 5/2006 aktuell 24.000km),
    Ständerhalter u. Schalter leider nimmer (ist schon voriges Jahr zerdeppert)
    Außer verbratenen Blinkergläsern, seit Zulassung, kein weiterer Ausfall.

    Gr, cowy

  8. Registriert seit
    27.02.2008
    Beiträge
    3.052

    Standard Es kalappert die Mühle am laufenden...

    #48
    Klipp klapp!
    Das ist es wieder, das Gabelklappern.....
    Nach knapp 1000km, nach dem Gabelbrückentausch, ist das Klappern wieder da.

    Gr, cowy

  9. stef24 Gast

    Standard

    #49
    Bei mir kommt jetzt wohl die TriQ rein.
    Bei einem kräftigen Bremsmanöver hat's mich fast vom Bock gekippt, so elend verwand sich die Gabel.
    Hoffe, so auch anderen Gabelproblemen vorbeugen zu können.

  10. Registriert seit
    27.02.2008
    Beiträge
    3.052

    Standard Hört Ihrs?

    #50
    Ne?
    Hab gerade den Lenkkopf nachgestellt
    (nachdem mir die Gabel leid tat), und jetzt ist Ruhe.
    Das Lager hat sich nur etwas gesetzt.

    Dafür trieft jetzt ein Gabeldichtring
    (bei 27.000km)

    und jetzt, bei 28ooo rutscht die Kupplung durch :-(( ,
    irgend wo kommt Öl durch.

    Gr, cowy


 
Seite 5 von 12 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Defekte Lichtmaschine !!!
    Von kajo im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 13.10.2013, 08:24
  2. Laufleistung und Defekte?
    Von AmperTiger im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 99
    Letzter Beitrag: 09.01.2012, 21:31
  3. Laufleistung und Defekte
    Von Peter GS im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 04.03.2011, 19:35
  4. Defekte bei der 850/1100er
    Von Torfschiffer im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 30.06.2010, 09:01
  5. Defekte Standgasanhebung
    Von butch seine Q im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 14.12.2007, 15:17