Seite 4 von 8 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 71

Leistungskur für HP2

Erstellt von mind, 31.03.2008, 16:13 Uhr · 70 Antworten · 6.232 Aufrufe

  1. Registriert seit
    27.06.2007
    Beiträge
    1.961

    Standard

    #31
    Sorry gs 1140,
    ich weiss auch nicht, wie ich die Zeit nach diesem Sommer, wenn ich wieder nach Irland zurückmuss, durchstehen soll. Das ist einfach megageil hier unten. Ich hätte es mir nie so gut vorgestellt, aber dieses Ländle ist wirklich unglaublich, so trocken und sonnig (wenn auch kalt in der Nacht), aber dafür hats um diese Jahreszeit Vorteile, weil noch keine verrückten Flachlandtiroler unterwegs sind, keine Reisebusse und vor allem keine Pommes-Frites Buden.
    Am Pordoi hatte ich sogar heute Rehe, die die Strasse überquerten, das kenne ich vom Sommer auch nicht.
    Ich drück euch die Daumen, dass der Regen bald aufhört, ich hab schon meinen ersten Reifensatz seit Januar platt (auch ein Nachteil vom "hier wohnen")
    Georg

  2. Registriert seit
    09.08.2006
    Beiträge
    145

    Standard

    #32
    Zitat Zitat von Dubliner Beitrag anzeigen
    Sorry gs 1140,
    ich weiss auch nicht, wie ich die Zeit nach diesem Sommer, wenn ich wieder nach Irland zurückmuss, durchstehen soll. Das ist einfach megageil hier unten. Ich hätte es mir nie so gut vorgestellt, aber dieses Ländle ist wirklich unglaublich, so trocken und sonnig (wenn auch kalt in der Nacht), aber dafür hats um diese Jahreszeit Vorteile, weil noch keine verrückten Flachlandtiroler unterwegs sind, keine Reisebusse und vor allem keine Pommes-Frites Buden.
    Am Pordoi hatte ich sogar heute Rehe, die die Strasse überquerten, das kenne ich vom Sommer auch nicht.
    Ich drück euch die Daumen, dass der Regen bald aufhört, ich hab schon meinen ersten Reifensatz seit Januar platt (auch ein Nachteil vom "hier wohnen")
    Georg
    Den "Nachteil" würd' ich gern in Kauf nehmen. Zwar ist es vom Ammersee nicht weit, aber auf die Dauer wird die Fahrt Herrsching-Garmisch-Mittenwald-Innsbruck richtig langweilig.

    Viel Vergnügen
    Richard

  3. gap
    Registriert seit
    29.09.2006
    Beiträge
    1.527

    Standard

    #33
    aber auf die Dauer wird die Fahrt Herrsching-Garmisch-Mittenwald-Innsbruck richtig langweilig.

    na in Garmisch hast ja jetzt eine Anlaufstelle für ein bierchen

    Außerdem war bei uns heute schönes Wetter

  4. Registriert seit
    09.08.2006
    Beiträge
    145

    Standard

    #34
    Zitat Zitat von gap Beitrag anzeigen
    aber auf die Dauer wird die Fahrt Herrsching-Garmisch-Mittenwald-Innsbruck richtig langweilig.

    na in Garmisch hast ja jetzt eine Anlaufstelle für ein bierchen

    Außerdem war bei uns heute schönes Wetter
    Das Angebot nehm' ich an. Allerdings alkoholfrei!

  5. Registriert seit
    23.09.2007
    Beiträge
    1.666

    Standard

    #35
    Zitat Zitat von Dubliner Beitrag anzeigen
    Sorry gs 1140,
    ich weiss auch nicht, wie ich die Zeit nach diesem Sommer, wenn ich wieder nach Irland zurückmuss, durchstehen soll. Das ist einfach megageil hier unten. Ich hätte es mir nie so gut vorgestellt, aber dieses Ländle ist wirklich unglaublich, so trocken und sonnig (wenn auch kalt in der Nacht), aber dafür hats um diese Jahreszeit Vorteile, weil noch keine verrückten Flachlandtiroler unterwegs sind, keine Reisebusse und vor allem keine Pommes-Frites Buden.
    Am Pordoi hatte ich sogar heute Rehe, die die Strasse überquerten, das kenne ich vom Sommer auch nicht.
    Ich drück euch die Daumen, dass der Regen bald aufhört, ich hab schon meinen ersten Reifensatz seit Januar platt (auch ein Nachteil vom "hier wohnen")
    Georg
    Mein Mitleid begleitet dich :-((((
    Hier is geiles Wetter (hier is Barcelona von wegen Fussball, ne), aber keine HP :-(((((((
    Mache dann die Tage auch mal nen Burn out wie der Tiger vonne Amper. Dann is ein Hinterreifen weg. Eunfach so :-)
    Christoph

  6. Registriert seit
    27.06.2007
    Beiträge
    1.961

    Standard

    #36
    Vorsicht, wenn man die Sonne nicht gewohnt ist, verbrennt man sehr schnell!
    Viel Spass in Barcelona, du bist da für irgendsoein Oberligaspiel, oder?

  7. Registriert seit
    09.08.2006
    Beiträge
    145

    Standard

    #37
    Zitat Zitat von Dubliner Beitrag anzeigen
    Vorsicht, wenn man die Sonne nicht gewohnt ist, verbrennt man sehr schnell!
    Viel Spass in Barcelona, du bist da für irgendsoein Oberligaspiel, oder?
    Schalke ist Kreisklasse!!

  8. Registriert seit
    01.11.2006
    Beiträge
    203

    Standard es geht...165kg

    #38
    Also das da nicht so mancher meint es wär nen Aprilscherz.... 165kg. Kommen durch verschiedene Komponenten zusammen. Erstmal Auspuff gegen ne Volltitananlage ersetzen (7 KG weniger), dann Motortuning durch Einsatz von Titan Pleuel und andere Kolben und Gehäuseerleichterung (nochmal 7 kg), als nächstes ne leichtere Batterie (2,8kg), gleiche Leistung jedoch andere Batterietechnologie, als nächstes ersetzen diverser Schrauben duch Titanschrauben (1,5kg) umbau des Frontkotflügels (1kg) weglassen des Seitenständers (1kg) und noch ein paar Teile gegen Carbon ersetzen noch mal 1,2 kg..... Summa summarum 20kg. Man beachte das Einstellungsdatum 6.4.08!! Gruß an die Ungläubigen. Man sieht sich in Tollwitz bei der GCC. der Gruß Gerard

  9. HP2Sascha Gast

    Standard

    #39
    Zitat Zitat von Gerard Beitrag anzeigen
    ne leichtere Batterie (2,8kg)
    Und funzt dann auch noch? 2,8kg leichter? Die reicht doch dann max. für 10min.-LED-Beleuchtung...

  10. Registriert seit
    02.12.2007
    Beiträge
    785

    Standard

    #40
    Zitat Zitat von Gerard Beitrag anzeigen
    Also das da nicht so mancher meint es wär nen Aprilscherz.... 165kg. Kommen durch verschiedene Komponenten zusammen. Erstmal Auspuff gegen ne Volltitananlage ersetzen (7 KG weniger), dann Motortuning durch Einsatz von Titan Pleuel und andere Kolben und Gehäuseerleichterung (nochmal 7 kg), als nächstes ne leichtere Batterie (2,8kg), gleiche Leistung jedoch andere Batterietechnologie, als nächstes ersetzen diverser Schrauben duch Titanschrauben (1,5kg) umbau des Frontkotflügels (1kg) weglassen des Seitenständers (1kg) und noch ein paar Teile gegen Carbon ersetzen noch mal 1,2 kg..... Summa summarum 20kg. Man beachte das Einstellungsdatum 6.4.08!! Gruß an die Ungläubigen. Man sieht sich in Tollwitz bei der GCC. der Gruß Gerard
    Hast noch andere Räder vergessen sicher nochmal 2 kg
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken image033.jpg   image027.jpg  


 
Seite 4 von 8 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte