Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

Lenker hat zu viel Kröpfung - einfach gerader biegen?

Erstellt von advi, 17.01.2008, 17:49 Uhr · 13 Antworten · 4.115 Aufrufe

  1. Registriert seit
    04.12.2005
    Beiträge
    991

    Standard Lenker hat zu viel Kröpfung - einfach gerader biegen?

    #1
    Mir ist der Lenker viel zu sehr gekröpft, da muss ich meine Handgelenke so unnatürlich abknicken. Und da die nicht die besten sind, tun sie dann weh.

    Passende Lenker gibt es ja kein.

    Jetzt würde ein Rahmenbauer den Lenker heissmachen und gerader biegen. Dann sollte es auch gehen.
    Was meint Ihr? Schadet das dem Lenker?
    Bin definitiv kein Metallspezialist, konnte bisher nur Kalt verbiegen, sprich abfliegen

  2. Registriert seit
    26.12.2005
    Beiträge
    1.823

    Standard

    #2
    Zitat Zitat von advi Beitrag anzeigen

    Jetzt würde ein Rahmenbauer den Lenker heissmachen und gerader biegen. Dann sollte es auch gehen.
    Was meint Ihr? Schadet das dem Lenker?
    Ich hätte Bedenken! Wahrscheinlich wird er halten aber die sensible Struktur ist die eloxierte = sehr harte Oberfläche. Die macht den Vorgang nicht mit und reißt 100%ig ein. In Laufe der Zeit bricht der Rest an dieser Stelle, vielleicht aber auch erst nach 20 Jahren.

    Beispiel: ich hatte mir, nachdem ich einige Schablonen hergestellt hatte, einen Halter für mein Navi aus eloxiertem Alu hergestellt und weil die Abkantung sauber werden sollte, habe ich das Werkstück zum Aluspezialmetallbauer gebracht. Der hatte sich dann beim Einstellen des Winkels vertan und wollte nun zurückbiegen.........danach habe ich einen neuen Rohling gebaut.

  3. Registriert seit
    27.06.2007
    Beiträge
    1.961

    Standard

    #3
    Hi advi,
    nehme an, du hast die Lenkerböcke schon verdreht? Das hat bei mir geholfen, dadurch konnte ich den Lenker flacher stellen und das half.
    Ansonsten würde ich an dem konifizierten Rohr auch nur Kaltverbiegungen zulassen! Wie ist denn der 1200GS Lenker im Vergleich? Ist das das gleiche Rohr, gleiche Kröpfung?

  4. Registriert seit
    04.12.2005
    Beiträge
    991

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von Dubliner Beitrag anzeigen
    Hi advi,
    nehme an, du hast die Lenkerböcke schon verdreht? Das hat bei mir geholfen, dadurch konnte ich den Lenker flacher stellen und das half.
    Hilft mir auch nicht, ich brauch nen geraden Lenker. Ideal Magura SX, nen besseren Lenker, wie auf meiner LC8 hatte ich noch nie.
    Ist aber zu flach


    Zitat Zitat von Dubliner Beitrag anzeigen
    Wie ist denn der 1200GS Lenker im Vergleich? Ist das das gleiche Rohr, gleiche Kröpfung?
    Sehr ähnlich!

  5. Registriert seit
    28.06.2007
    Beiträge
    991

    Standard

    #5
    Hallo advi,

    Wenn der Lenker aus Alu ist würde ich vom erhitzen absehen ( Alu schmilzt bei ca. 660 °C)

    Wenn der Lenker aus Stahl ist dann würde eine Warmverformung gehen.
    Wenn der Stahl aber zuvor Wärmebehandelt wurde(bei der Fertigung) dann kann sich durch die erneute Erwärmung das Gefüge des Stahls verändern. Somit können die Eigenschaften schlechter werden. Wieviel schlechter diese werden kann man nur sagen wenn du den Herstellungsprozess und die verwendete Stahlsorte kennst.
    Dazu kommt wie schon erwähnt die Beschichtung des Lenkers. Durch verschiedene eigenschaften entstehen Spannungsdifferenzen und die beschichtung kann reißen oder abplatzen/ verletzt werden.
    Je nach dem was das für ne beschichtung ist könnte sie auch wegschmelzen oder das aussehen verändern (z.B. zink schmilzt bei ca. 420°C)

    Ich würde von einer wärmebehandlung absehen.
    Wenn dann kalt verformen

    Am besten die Sache durch Lenkererhöhung und so n Lenker wie an der LC8 von der du gesprochen hast lösen.

    Nachtrag:
    Kaltverformen ist bei Alu sogar schlimmer als warm !!! Wenn du das gescheit machen wolltest müsstest du verformen bis zu der möglichen Grenze (da gibts für jeden Werkstoff einen wert um wieviel % er verformt werden kann pro arbeitsgang) und dann müssen die Alu Teilchen wieder ausgerichtet werden (durch Glühbehandlung über gewissen Zeitraum) dann kanns wieder weiter gehen ... usw. bis du fertig bist !!
    Vergleich sind Alu Klebstofftuben die werden auch nicht auf ein Arbeitsgang gezogen.


    Grüße Daniel

  6. Registriert seit
    23.09.2007
    Beiträge
    1.666

    Standard Genau, SX und Erhöhung

    #6
    Habe ich auch, funzt perfekt (bin allerdings kein Crosser ...)
    Christoph

  7. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.705

    Standard

    #7
    Hi
    Bei Al ganz eindeutig die Finger von jeglicher Biegerei lassen. Egal ob warm oder kalt.

    ST würde ich wirklich nur warm machen. Also nicht über 350 ..400 Grad. Grossartig wärmebehandelt dürften die Lenker nicht sein.
    Dass das nicht "mal eben am Fahrzeug" geschieht sollte klar sein
    gerd

  8. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #8
    warum gibt es denn keine passenden Lenker?

  9. Registriert seit
    02.12.2007
    Beiträge
    785

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von Schlonz Beitrag anzeigen
    warum gibt es denn keine passenden Lenker?

    Weil es einen hohen Lenker wie an der HP2 verbaut ist nicht mit einer Kröpfung
    eines Magura SX Lenkers zu bekommen ist..

  10. Registriert seit
    04.12.2005
    Beiträge
    991

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von schalke Beitrag anzeigen
    Habe ich auch, funzt perfekt
    Was hast Du denn für eine Lenkererhöhung genommen? 35 mm erscheinen mir doch zu wenig. Der jetzige Lenker ist mir eh ein bisschen zu niedrig.


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wo viel Schwarz da auch viel Silber? Oder eben nicht!
    Von Guy Incognito im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 29.02.2012, 16:10
  2. Auspuff umbauen / Edelstahl biegen
    Von golfteufel im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 03.11.2011, 20:19
  3. Rohre biegen und aufweiten
    Von HP2Sascha im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 08.05.2010, 22:24
  4. Kröpfung Lenker Bauj.2008-aktuellstes Mod.
    Von kiwi im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 23.09.2009, 13:26
  5. Seitenständer gerader biegen, erhöhen
    Von sukram im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.03.2008, 08:17