Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 24

Luftfederbein

Erstellt von ziro, 24.06.2006, 18:53 Uhr · 23 Antworten · 3.012 Aufrufe

  1. Registriert seit
    12.10.2005
    Beiträge
    1.162

    Standard

    #11
    :d :d :d ...

  2. Registriert seit
    05.09.2005
    Beiträge
    4.619

    Standard

    #12
    ...dir klau ich irgendwann das ventil, nicht vom rad sondern vom federbein und dann fährst mit deinem langen organischen fahrgestell mal eine runde nur für meine private fotosassion

  3. Registriert seit
    12.10.2005
    Beiträge
    1.162

    Standard

    #13
    Hmm, Shorty Du Schlingel! Wenn Du so böses mit mir vor hast, sollte ich mich vielleicht doch schon mal nach einem Öhlins umschauen...
    Gruss, ziro

  4. Registriert seit
    27.06.2007
    Beiträge
    1.961

    Standard

    #14
    Also, als Newcomer fand ich das Luftfederbein sehr unterhaltsam, da man dauernd dran herumoptimiert, pumpt und ablässt, und letztlich garnicht mehr auf die Libelle schaut.
    Beim Kauf ins Handbuch geschaut, 100kg+, nen dicken Rucksack hintendrauf, also, mal so locker 8bar ins Bein, und die Kiste rumpelt, heult und ist garnicht mehr kommod. Nach 1000 km Fahren ignoriert man die Libelle, und wenn man bei bequemer Abstimmung trotzdem mal unters rechte Knie schaut, berührt die Luftblase die vordere Markierung. Auch ok, aber für die Zukunft im Fahrwerksbau halte ich das nicht, zumal sich das vorsichtige Tüfteln nach 30km unter Last wieder verschoben hat, weil die Luft warm geworden ist.
    Das Pumpen mit der Handpumpe ist klasse, wenn man's raushat, freut man sich, morgens Müsli gefuttert zu haben und ein kerniger Jungmann zu sein! Wie macht denn ihr das an der Tanke, mit nem richtigen Kompressor?

  5. Registriert seit
    12.10.2005
    Beiträge
    1.162

    Standard

    #15
    Nö, 15-20 Hübe mit der Mega-Hochwertigen-Original-Handpumpe, und es paßt. Man darf nur den Pumpenstößel nicht ganz bis nach hinten ziehen, sonst hat man zwei Teile, weil sie auseinanderfliegt.

    Gruss, ziro

  6. mind Gast

    Standard

    #16
    Zitat Zitat von ziro
    Nö, 15-20 Hübe mit der Mega-Hochwertigen-Original-Handpumpe, und es paßt. Man darf nur den Pumpenstößel nicht ganz bis nach hinten ziehen, sonst hat man zwei Teile, weil sie auseinanderfliegt.

    Gruss, ziro

    ...Grobmotoriker...

  7. Registriert seit
    12.10.2005
    Beiträge
    1.162

    Standard

    #17
    Nee Mind,

    bist du zu stark, ist sie zu schwach.
    Denk dran, ich bin jünger als Du!

  8. mind Gast

    Standard

    #18
    Zitat Zitat von ziro
    Nee Mind,

    bist du zu stark, ist sie zu schwach.
    Denk dran, ich bin jünger als Du!
    ..is halt so bei den jungen Burschen, keine Ahnung wohin mit der unkontollierten Kraft, wobei dieselbe in der Ruhe läge!

    Bei mir fliegt nix auseinander!

  9. Registriert seit
    20.08.2006
    Beiträge
    111

    Standard

    #19
    Mahlzeit!

    Meine Pumpe ist auch sehr leicht in 2 Teile zu zerlegen, manchmal ganz unbeabsichtigt!
    Das Gewinde auf der Stange ist wohl ein Witz. Sieht aus wie ein Rundgewinde.
    Die Pumpe wird wohl auch wie viele andere Dinge des normalen Lebens aus CHINA sein?
    Als Notpumpe oder für Unterwegs ist sie gerade noch zu gebrauchen! Zuhause nehm ich eine Profi-Standluftpumpe.
    Werd an der Original-Pumpe mal ein paar Modifikationen vornehmen und den Plastikkolben gegen einen aus Alu tauschen.
    Das "Stangen-Gewinde" wird wohl in Alu besser halten.

  10. Registriert seit
    27.06.2007
    Beiträge
    1.961

    Standard

    #20
    Schön an der Pumpe ist auch, dass die Kolbestange und die Feder nach einer Regentour anfangen zu rosten, weil sich trotz Abflussloch im Griff noch genug Wasser ansammelt. So kann ich wenigstens weiterhin mein Chrompolish weiterbenutzen, denn sonst gibts an dem eimer ja nichts mehr zu polieren...


 
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. G 450 X, G 650 Luftfederbein HP2 in XChallenge ?
    Von Crespo im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 31.01.2011, 19:00
  2. Suche Luftfederbein HP2-E gesucht
    Von hoschi im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.10.2010, 15:18
  3. Luftfederbein
    Von MP im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.10.2010, 01:44
  4. Luftfederbein der XC
    Von Moni70 im Forum G 450 X, G 650 Xchallenge, G 650 Xmoto und G 650 Xcountry
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.07.2009, 14:36
  5. Luftfederbein
    Von Heppo im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.07.2007, 09:42