Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 17 von 17

Mal so ganz blöd: Tunesien mit Mousse????

Erstellt von schalke, 04.12.2009, 16:04 Uhr · 16 Antworten · 1.779 Aufrufe

  1. Registriert seit
    23.09.2007
    Beiträge
    1.666

    Standard 28.12 - 8.1

    #11
    Zitat Zitat von scubapauli Beitrag anzeigen
    gehst Du nach Tunesien?
    Wohin geht die Reise dort?

    Mach Laune dort zu fahren.

    Gruß Marcus
    Also fast 2 Wochen. Waren letztes Jahr schon über Silvester da, sehr nett :-) Denke, dieses Mal werden wir wieder über den Westen durchs Gebirge Richtung Douz fahren und dann von Ksar Ghilane nach Osten und zurück. Mal sehen.
    Tipps?????
    Hümmi

    PS.: letztes Jahr:

    ich war wirklich in Tunesien ...

  2. Registriert seit
    06.06.2008
    Beiträge
    1.773

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von scubapauli Beitrag anzeigen
    bin mit Mousse in Marokko ca. 2000 km unterwegs gewesen, hält super. Habe folgendes gemacht, Vorne Tireballs und Hinten Mousse. Vorne die Balls weil ich die mit 1 bar gefüllt hatte und Hinten Mousse.
    Geht super auf Pisten, Sand und Strasse.

    Gruß Marcus
    Hi Marcus,

    ich habe mit Mousse und Tyreballs überhaupt keine Erfahrung, also stelle ich nur Vermutungen an.

    Mein Unicross wird selbst bei jetzigen Temperaturen auf der Anreise auf der Strasse nach Holland bei Tempo 90 und 1,5 bar so warm, das ich mir nicht wirklich vorstellen kann, bei 20 Grad mehr als 10km auf Asphalt zu fahren, ohne das sich die ganze Sache zu sehr erhitzt und der Mousse sich auflöst. Im Sand und auf Schotter ok, aber auf der Strasse mit Gepäck und 0,8 bar mal flott 200-300km Richtung Süden?
    Wie gesagt, nur eine Vermutung.
    Das mit den Tyreballs hört sich eigentlich ganz gut an, sind aber nicht für das Hinterrad geeignet?
    André

  3. Registriert seit
    04.12.2005
    Beiträge
    991

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von schalke Beitrag anzeigen
    Ksar Ghilane nach Osten und zurück.
    Ich denke ungern dran, aber ich habe mich links neben dem Fort mehrmals eingebuddelt - Mann war ich da platt Und wieder Anlauf genommen. Hat mich echt gekillt!
    Bin kaum noch an den See zurück gekommen.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken p1020963.jpg   k_p1020987.jpg   p1020964.jpg  

  4. Registriert seit
    23.09.2007
    Beiträge
    1.666

    Standard Willkommen

    #14
    im Club :-)
    Und jetzt stell dir das mal vor, wenn es 2 Deppen (meine Süße und ich) machen ...
    Hümmi in Vorfreude

    Zitat Zitat von advi Beitrag anzeigen
    Ich denke ungern dran, aber ich habe mich links neben dem Fort mehrmals eingebuddelt - Mann war ich da platt Und wieder Anlauf genommen. Hat mich echt gekillt!
    Bin kaum noch an den See zurück gekommen.

  5. Registriert seit
    24.04.2008
    Beiträge
    190

    Standard Reifen

    #15
    nimm ein guten Reifen, dann hast Du im Sand immer Top vortrieb, wobei der Sand in Tunesien echt ne Herausforderung ist. Denke ich werde 2010/11 auch mal wieder nach Tunesien gehen. Muss sein und macht ne echt Laune.
    Viel Spaß

    Gruß Marcus
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken mpa_0011_2.jpg   mpa_0117_3.jpg  

  6. Registriert seit
    24.04.2008
    Beiträge
    190

    Standard

    #16
    Zitat Zitat von rossi508 Beitrag anzeigen
    Hi Marcus,

    ich habe mit Mousse und Tyreballs überhaupt keine Erfahrung, also stelle ich nur Vermutungen an.

    Mein Unicross wird selbst bei jetzigen Temperaturen auf der Anreise auf der Strasse nach Holland bei Tempo 90 und 1,5 bar so warm, das ich mir nicht wirklich vorstellen kann, bei 20 Grad mehr als 10km auf Asphalt zu fahren, ohne das sich die ganze Sache zu sehr erhitzt und der Mousse sich auflöst. Im Sand und auf Schotter ok, aber auf der Strasse mit Gepäck und 0,8 bar mal flott 200-300km Richtung Süden?
    Wie gesagt, nur eine Vermutung.
    Das mit den Tyreballs hört sich eigentlich ganz gut an, sind aber nicht für das Hinterrad geeignet?
    André
    Hallo André,

    Mousse oder Tireballs kannst Du auch auf der Strasse verwenden, darfst Du aber nicht. Keine Strassen Zulassung, wichtig die alle mitlesen und dann gleich über einen herfallen.
    Auf einer Rallye hast Du auch Überführungs Etappen, da trägt man sein Moped ja auch nicht und ich bin da mit 120 bis max 140 mit Tyreballs und Mousse gefahren.
    Die Balls werden mit Silikon Öl gefettet und sind Robuster wie Mousse, das halt öfters mal wieder mit der Silikonpaste "gefettet" werden muss. Ist eigentlich kein Aufwand wenn man weiß wie es geht. Oder man fettet das Mousse sehr gut dann reicht es für eine Rallye, wenn der Reifen hält.

    Tyreballs kann man vorne und hinten verwenden, nur auf den Großen Bikes und langen Etappen (DAKAR Vollgas) werden die meisten nicht, sind die locker zu verwenden.

    Ich Reise jetzt eh immer mit Hänger, Sprinter oder LKW an, schone Reifen, Neven, Bike und kann dann verwenden was ich für richtig halte ohne einen Kompromiss machen zu müssen. Das muss man sich halt mal überlegen.
    Entweder Offroad oder Onroad, beider geht immer zu lasten des anderen, ist halt so.

    Gruß Marcus

  7. Registriert seit
    25.03.2004
    Beiträge
    1.370

    Standard

    #17
    Hmmm,

    ich würde ja gern evtl. im Frühjahr auch mal nach Tunesien,
    hätte da halt wieder nen Desert und dicke Mefo-Schläuche aufgezogen.

    Das reicht doch eigentlich auch, oder ? Für knapp zwei Wochen da unten rumgurken ? Hab ja dann eh auch Gepäck an Bord.

    Da muss ich mir den Zirkus mit Mousse und Tireballs doch eigentlich nicht geben, oder ?
    Hab mit Desert und Elefantenschläuchen bisher recht gute Erfahrungen gemacht.

    Hümmi,
    schön brav Fotos machen da unten

    Würd ja fast mitkommen wollen, aber wir sind im Januar ja ein wenig in Marrakech, das hat ja auch was


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Biete G 450 X + G 650 Mousse 21'' und 18''
    Von geesler im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.06.2011, 10:43
  2. Das sind ganz ganz harte Motorradfahrer!!!
    Von Muffel im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 13.02.2010, 10:16
  3. Blöd angestellt
    Von Christian S im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 25.06.2009, 18:43
  4. Nicht mehr ganz jung aber GANZ neu hier!
    Von BadenerD im Forum Neu hier?
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.06.2009, 21:53
  5. Tire Balls als Mousse Ersatz
    Von basicbiker im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 02.03.2007, 21:29