Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 25 von 25

Megamoto: Sitzbank abpolstern?

Erstellt von gelbe12S, 19.04.2012, 13:32 Uhr · 24 Antworten · 4.526 Aufrufe

  1. Registriert seit
    19.01.2008
    Beiträge
    260

    Standard

    #21
    Zitat Zitat von whyPkey Beitrag anzeigen
    Oder diese?
    ...ist wech.

  2. Registriert seit
    15.06.2011
    Beiträge
    87

    Standard

    #22
    Hallo!

    Mal ein kleines Feedback von mir.


    Habe heute in Krefeld mit / für einen Bekannten (1,90 m) eine tiefergelegte MM besichtigt.

    Die Gabel war um über 25 mm durchgesteckt und das Federbein ganz nach unten geschraubt. Man sah nur noch einen Gewindegang. Geschätzte 15 mm tiefer als mindestens machbar.

    Die Sitzbank war die standart, also die tiefere.

    Ich (1,72) kam auf beiden Seiten mit den Fußspitzen (Halbschuhe, keine Stiefel) auf den Boden.

    Sobald da nur eine Untiefe zwischen den Rädern auftauchen würde, käme ich sicherlich in Schwierigkeiten.


    Sollte man die Sitzbank noch um besagte xyz cm abraspeln können, könnte es gehen.


    Mein Bekannter hat die MM gekauft!

    So sieht man mit 1,90 und einer tiefen MM aus:


    Bei Auslieferung / Abholung in der nächsten Woche wird dann das Fahrwerk wieder in Serienhöhe sein und wir werden dann natürlich auch die Dämfpung auf sein Fahrergewicht abstimmen.
    Der Vorbesitzer soll nicht größer als 1,70 gewesen sein und war wohl auch nicht der schwerste.


    Gruß
    Frank

  3. Registriert seit
    08.07.2009
    Beiträge
    749

    Standard

    #23
    Chicky,

    freut mich für Mega-Ralf

  4. Registriert seit
    06.06.2008
    Beiträge
    1.773

    Standard

    #24
    Zitat Zitat von gelbe12S Beitrag anzeigen
    Die Sitzbank war die standart, also die tiefere.
    Die Standart ist standart, und die Tiefe ist tief und Zubehör, wenn ich das richtig in Erinnerung habe.

    Zitat Zitat von gelbe12S Beitrag anzeigen
    Ich (1,72) kam auf beiden Seiten mit den Fußspitzen (Halbschuhe, keine Stiefel) auf den Boden.
    Reicht doch.

    Ich kann mit der Enduro auch nicht auf der Bordsteinkannte halten und erwarten mich mit dem linken Fuß auf der Fahrbahn abstützen zu können, dann muss man halt rechts rüber kippen.

    Und warum machst Du Dir soviele Gedanken ums Anhalten? Willst doch fahren, oder?

    Gruß
    André

  5. Registriert seit
    18.06.2008
    Beiträge
    492

    Standard

    #25
    So isset, da muß man halt mal mit dem A.... ein wenig rüber rutschen, dann kommen die Haxn auch auf den Boden. Zumal das Motorrad nur 200kg hat, bei einer fetten GS oder noch schlimmer Adv hat man da etwas mehr Mühe


 
Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Maximales Abpolstern der Sitzbank
    Von gator im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.05.2010, 19:15
  2. GSA Sitzbank 4-5 cm abpolstern ?
    Von juergenGS im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 02.05.2010, 17:24
  3. Sitzbank abpolstern lassen
    Von B2 im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 10.06.2009, 22:11
  4. GSA Sitzbank abpolstern ggf. Sitzheizung
    Von Rene im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 27.03.2009, 09:36